| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von 'Wumpus Welt der Radios'.
Werbefreies Fachforum für Interessierte, Reparateure und Sammler
von Radios, Fernseher, Audio, usw. und deren Umfeld.
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Heathkit
 1
 1
13.06.17 17:29
Martin.M 

WGF-Premium-Nutzer

13.06.17 17:29
Martin.M 

WGF-Premium-Nutzer

Heathkit

hallo alle,

gibts hier eigentlich noch jemanden der die alte Heathkit Line kennt oder sogar hat oder hatte?

lG Martin

!
!!! Keine Links auf gewerbliche WEB-Seiten oder Internet-Auktionen! ... mehr dazu

!!! Photos, Graphiken nur über die Upload-Option des Forums.        !!! Keine Komplett-Schaltbilder, auf denen Urheberrechte Anderer liegen!

Nicht nur den neuesten Beitrag eines Threads lesen.
13.06.17 19:49
WalterBar 

WGF-Premium-Nutzer

13.06.17 19:49
WalterBar 

WGF-Premium-Nutzer

Re: Heathkit

Hallo Martin,

an der FHS während des Studiums durfte ich an der Heathkit SB-Line spielen (2m: 2G70B von Götting & Griem). Zuhause hat es nur für einen HW-12 gereicht. Dieser, ein HW-17 und ein HW-101 sind heute hier noch betriebsbereit, werden aber nur gelegentlich als Empfänger betrieben.


Gruss
Walter

Datei-Anhänge
HW-12a mit 3-500Z Endstufe.jpg HW-12a mit 3-500Z Endstufe.jpg (30x)

Mime-Type: image/jpeg, 62 kB

HW-17 und HW-101.jpg HW-17 und HW-101.jpg (30x)

Mime-Type: image/jpeg, 302 kB

13.06.17 21:13
Martin.M 

WGF-Premium-Nutzer

13.06.17 21:13
Martin.M 

WGF-Premium-Nutzer

Re: Heathkit

hallo Walter,

aber den 600 hast du auch (der Lautsprecher)

Anstehende Restauration bei mir: SB313 rx mit SB401 tx, SB600 sp und SB610 oszi







lG Martin

Zuletzt bearbeitet am 13.06.17 21:17

Datei-Anhänge
heathkit-1.jpg heathkit-1.jpg (7x)

Mime-Type: image/jpeg, 175 kB

heathkit-2.jpg heathkit-2.jpg (12x)

Mime-Type: image/jpeg, 246 kB

heathkit-3.jpg heathkit-3.jpg (10x)

Mime-Type: image/jpeg, 177 kB

heathkit-4.jpg heathkit-4.jpg (8x)

Mime-Type: image/jpeg, 159 kB

14.06.17 07:23
WalterBar 

WGF-Premium-Nutzer

14.06.17 07:23
WalterBar 

WGF-Premium-Nutzer

Re: Heathkit

Hallo Martin,

ja der Lautsprecher ist auch mit dabei. Naja, dann bist Du ja eine Weile mit den Röhrengräbern beschäftigt. Hoffentlich hast Du mehr Glück als ich mit der einigermassen dauerhaften Beseitigung der schlechten Kontaktstellen in den Röhrenfassungen und den Wellenschaltern. Diese Generation von Geräten leidet auch sehr unter hochohmig gewordenen Schichtwiderständen (bis 25%). In Kombination mit gealterten Röhren wird die Funktion in den einzelnen Stufen manchmal grenzwertig. Ein Röhrenprüfgerät wäre dann (hier W19) nicht schlecht. Viel Spass bei der Fleissarbeit.

Gruss
Walter

Zuletzt bearbeitet am 14.06.17 07:24

17.06.17 11:52
Martin.M 

WGF-Premium-Nutzer

17.06.17 11:52
Martin.M 

WGF-Premium-Nutzer

Re: Heathkit

den SB201 klammer ich aus dem Bericht aus, wenn den einer anfängt nachzubauen (ja der war auch ein Bausatz!) landen wir in einer Gefahrenklasse die nichtmehr normal ist. Bei dem Gerät ist nichtnur die Versorgung tödlich, die HF kann es auch. (Von der Konstruktion her ist das Klasse A, oberer Bereich)

lG Martin

Zuletzt bearbeitet am 17.06.17 11:56

 1
 1
Fleissarbeit   Restauration   Gefahrenklasse   grenzwertig   Schichtwiderständen   Konstruktion   Lautsprecher   dauerhaften   Röhrengräbern   Röhrenfassungen   Wellenschaltern   Kontaktstellen   bearbeitet   einigermassen   beschäftigt   betriebsbereit   gelegentlich   Röhrenprüfgerät   Beseitigung   Heathkit