| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

[Übertragen] * Euer Lieblingsradio?
  •  
 1 2 3 4 5 .. 13
 1 2 3 4 5 .. 13
30.09.06 23:28
wumpus 

Administrator

30.09.06 23:28
wumpus 

Administrator

Hallo liebe Forums-Mitglieder !
Ich bin erstaunt über die die feinsinnige Analyse der Sammlerleidenschaft. Was Daniel ausführt, kann ich voll unterschreiben.
Ich möchte nun mein Lieblingsradio auch vorstellen. Mein Problem ist nur: Ich habe es noch garnicht. Ich finde insbesondere die Bakelit-Vorkriegsradios schick. Da gibt es den Nauen 330WL von Telefunken. Der ist optisch ein Leckerbissen. Ich habe das Radio zum ersten Mal auf einem Trödelmarkt gesehen, mich sofort "verliebt" , aber den Kauf verträumt. Selten taucht eines in Ebay auf, aber die Preise sind derzeit einfach zu hoch für mich.

Ich habe naturgemäß keine Begleitgeschichte. Ja, ein Lieblingsradio ohne es im Besitz zu haben. Mich würde noch interessieren, wann das gebaut wurde.

Hoffentlich stellen noch andere Nutzer ihre Lieblingsradios vor.

Viele Grüße
Siggi Doggerhaus

Beitragsbewertung / Message valuation:

Daniel


RE: Welches ist euer Lieblingsradio? , 21 Dec. 2005 21:53

Hallo Siggi,
Klar kann man für ein Radio schwärmen, das man nicht hat. Das Nauen 330WL auch pfeifende Johanna genannt, wurde 1933 eingeführt. Ein wirklich hübsches Gerät!
Meine Johanna pfeift aber nicht. Ist das vielleicht ein Fehler?(grübel)
Im Prospekt steht nicht, das es pfeifen muss. Puh noch mal Glück gehabt (freu)

Grüße,Daniel

Beitragsbewertung / Message valuation:

Wumpus



Moderator
638 Beiträge
Messages
RE: Welches ist euer Lieblingsradio? , 22 Dec. 2005 10:16

Hallo Daniel,
zu den Fundsachen in alten Radios kann ich auch etwas beitragen. Ich habe in meinem auf einem Flohmarkt gekauften Greatz 51 unter dem Chassis 1000 Reichsmark in Fettpapier eingewickelt gefunden. Was mag in dem Kopf des Versteckers (ein typisches Frauen-Versteck ist das nicht) vorgegangen sein und warum konnte er es nicht wieder entnehmen?

Mir hat das Geld dann ein Münzen-Sammler abegenommen.

Also, Schatzsuche in Oldtimern kann sich durchaus lohnen.

MFG Rainer

!
!!! Photos, Graphiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, auf denen Urheberrechte Anderer liegen!

Nicht nur den neuesten Beitrag eines Threads lesen.

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
30.09.06 23:28
wumpus 

Administrator

30.09.06 23:28
wumpus 

Administrator

RE: Welches ist euer Lieblingsradio? , 23 Dec. 2005 10:08

Hallo Daniel,
das mit den Radios und Fernsehern gibt es ganz ähnlich auch mit Fotoapparaten und Schmalfilmkameras. Natürlich gab es viel mehr Fotoapparate als Kameras, aber gesammelt werden unverhältnismäßig mehr Fotoapparate. Eine schöne Kodak Retina IIa scheint mehr anzusprechen als ein Agfa-Schmalfilmkamera von 1955. Technisch interessant sind aber doch beide.

Ich habe auch ein Lieblingsradio, aber ganz ohne Geschichte dazu. Es ist ein Non-Name-Radio mit eingebauten Fotoapparat aus den Sechsiger Jahren. Die Kombination ist dabei interessant, beide Komponenten sind aber keine Spitzenklasse. Übrigens Sammlerwert recht hoch, da selten.

Frohes Fest an alle Radio-"Verrückten" wünscht Hans.

Beitragsbewertung / Message valuation:

Hagen


RE: Welches ist euer Lieblingsradio? , 26 Dec. 2005 00:48

Liebe Lieblingsradios,

noch satt und behäbig vom Weihnachtsessen komme ich in dieser Nacht dazu auch etwas zum Thema beizutragen:

Um 1960 bekam mein Bruder ein Siemens Klein-Kofferradio RT10 geschenkt. Er war damit die Sensation auf allen Spielplätzen und bei den "Damen". Ich selbst war jünger als er und durfte das Radio nur unter seiner strengen Aufsicht bedienen. Nach ca. 10 Jahren starb mein Bruder nach einem Auto-Unfall. Das Radio kam zu mir. Ich hielt es über die Jahrzehnte immer in Ehren. Vor ca. 8 Jahren ging es plötzlich nicht mehr, deshalb habe ich es zur Reparatur gegeben. So und nun kommt es ganz dick: Ein Wohnungsbrand vernichtete fast unseren gesamten Hausrat. Ein unermesslicher Schaden, trotz großzügiger Regulierung der Hausratsversicherung. Familienphotos, Andenken an die Eltern und den Bruder, alles verbrannt.
Nach 4 Wochen bekam ich eine Benachrichtigung vom Reparatur-Service, daß das Radio fertig zur Abholung bereit ist. So ist mein einziges Andenken an meinen Bruder zu meinem Lieblingsradio geworden. Und so habe ich ein wenig mit dem Sammeln alter Transistorradios begonnen.

Rainer, Ihre vielen Seiten sind mir zu einer gewissen "Radio-Heimat" im Internet geworden. Machen Sie weiter so. Ich bin sicher, viele werden Ihre Arbeit sehr schätzen.

Guten Rutsch Hagen

30.09.06 23:29
wumpus 

Administrator

30.09.06 23:29
wumpus 

Administrator

RE: Welches ist euer Lieblingsradio? , 26 Dec. 2005 11:59

Hallo Hagen,
eine besondere Geschichte des Siemens RT10. Ich habe das Radiochen auch. Es hat eine selten verwendete Weich-Aussenhülle. Schön ist es auch, daß es wieder funktioniert. Ja, Gegenstände können tatsächlich eine Verknüpfung zu Personen haben und in Deinem Fall die Erinnerung an den Bruder frisch halten.

Auch vielen Dank für das Lob zu meinen Seiten. Es war in den ersten Jahren des Internet Deutschland so, daß meine Seiten zu den wenigen Angeboten in diesem Bereich zählten (ich bin ja schon seit Anfang 1996 dabei). Nun gibt es erfreulich viele (auch deutsche) Seiten zum Thema "Alte Radios". Der Surfer hat die Auswahl. Es ist aber wohl so, daß nur Seiten mit einer gewissen Aktualisierungs-Frequenz erfolgreich sind und bleiben.

Auch von mir einen guten Rutsch
MFG Rainer

Beitragsbewertung / Message valuation:

Justus Wentingmann


RE: Welches ist euer Lieblingsradio? , 29 Dec. 2005 17:15

Hallo Daniel,
Mein Lieblingsradio ist ein AEG Ultra Geadem 304WL von 1934. Der gefällt mir optisch ganz gut wegen dem edlem Holzfurnier und der Form. Ausserdem hat der Dreikreiser eine erstaunlich gute Trennschärfe. Mit Rückkopplung hat man auch nichts weiter zu tun. Der steht den Supern aus der gleichen Zeit in nichts nach. Das Radio ist eines der ersten meiner Sammlung. Sozusagen der Zündfunken für die Sammelleidenschaft. Ich glaube, die ersten Geräte mit denen man in Kontakt kommt, sind immer etwas ganz besonderes.

J.Wentingmann

30.09.06 23:29
wumpus 

Administrator

30.09.06 23:29
wumpus 

Administrator

RE: Welches ist euer Lieblingsradio? , 05 Jan. 2006 20:51

Immer wenn ich zu meinen Großeltern in den Ferien war konnte ich mit ihrem Radio herumspielen. Das war eine Graetz Melodia. Das Radio hatte 4 Lautsprecher. Ich habe viel damit rumgehört, auch schon Mal nachts den [BAD]funk. War schon Sterero. Zu hause hatten wir nur moderne superteure Hifi-Anlagen. Und da durfte ich als Kind nicht heran.

Als meine Großmutter vor 10 Jahren starb und wir zur Beerdigung hinfuhren, stand das Radio schon im Müllcontainer. Jedenfalls habe ich es wieder da rausgeholt. Nun ist es bei mir im Bastelkeller und "muß" fast jeden abend mich beim basteln berieseln. Ich sammle zwar keine Radios, aber mein Lieblingsradio ist die Melodia schon.

Gregor, Landau

Beitragsbewertung / Message valuation:

Udo


RE: Welches ist euer Lieblingsradio? , 06 Jan. 2006 13:54

ohne frage ist mein lieblingsradio mein Uhrenweckradio das wo ich zum geburtstag 1976 geschenkt bekam. so mit coolen klappziffern. das war ein loewe rcl202. es ist bis jetzt bei mir in gebrauch. stimmt schon mit den ersten radios, war nähmlich auch mein erstes. es war noch kaputt. meine frau wollte es aus dem schlafzimmer verbannen weil es angeblich nicht in das design vom dem zimmer passen solle. es steht aber immer noch da.

udo

Beitragsbewertung / Message valuation:

Siegbert


RE: Welches ist euer Lieblingsradio? , 27 Jan. 2006 20:28

Mein Lieblingsradio ist mein Sony CRF-230. Ich fand es 1984 total verdreckt auf einem Trödelmarkt und kaufte es für 45 DM. Das war voll unter dem eigentlichen Wert. Es dauerte einige Tage bis der Dreck innen und aussen weg war. Das Radio ist ein Juwel. Es geht bis heutzutage sehr gut. Auf der Kurzwelle ist es sogar ein Doppelsuper. SSB-Demodulator, zwei AM-Filter. Empfang bestens. Ich habe erst in den letzen Jahren mitbekommen, was das für eine Rarität ist. Bei Ebay USA ist es einmal für 950 US $ verkauft worden. Ich glaube, das Baujahr ist 1971.

Siebert.

30.09.06 23:29
wumpus 

Administrator

30.09.06 23:29
wumpus 

Administrator

RE: Welches ist euer Lieblingsradio? , 19 Feb. 2006 20:44

Bei mir geht das kurz und schnell. Mein Lieblingsradio ist der VE301dyn. Der stammt von meinem Opi. Der VE war gut gepflegt und ich habe ihn für ein Schulprojekt geliehen bekommen. Aber das Ding war optisch mit dem schwarzen Bakelit recht cool. Später konnte ich ihn behalten und so war er mein erstes als solches wahrgenommenes eigene Radio. Mein Opa war wie er immer sagte "uk-gestellt" und hat den VE bei sich im Haus in Rahnsdorf während des Krieges für die Luftlagemeldungen genutzt. Er hatte mir dann auch beschrieben wie das so ablief mit "Uhrenticken" und "...... wir kommen wieder", "Bomberverbände aus NO im Anflug auf die Reichshauptstadt", usw. Ein Stück Geschichte.

Gruesse Sven

30.09.06 23:30
wumpus 

Administrator

30.09.06 23:30
wumpus 

Administrator

An das Forum,
ich habe immer wieder dieses Thema hier im Forum gelesen und mich zuerst gewundert über die vielen Beiträge. Dann habe ich mich schon gefreut auf die nachrückenden Beiträge.

Mir ist aufgefallen unter meinen Radios ist gar kein Lieblingsradio. Also habe ich auch keines hier vorgestellt. Nun hat sich aber etwas geändert. Ich habe von einem alten Herrn, einem Sammler aus der Schweiz, ein Loewe OE333 geschenkt bekommen. Ja geschenkt bekommen ! Ich vermute er wollte es in guten Händen wissen bei auch einem jüngeren Sammler, der sich um das Radio kümmern wird. Ich befürchte sogar, der alte Herrn weiß etwas von seinem nahen Lebensende, obwohl der dazu nichts sagte.

Ich habe jetzt auch ein Lieblingsradio - eben den OE333. Es ist schön anzusehen, technisch hochinteressant und schon recht selten. Es steht jetzt in meiner Glas-Vitrine. Ich stehe immer wieder davor und freue mich an dem Anblick. Gleichzeitig schnürt es mir auch etwas den Hals zu, wenn ich an den alten Herrn denke. Ich habe ihn heute wieder angerufen und ihm berichtet, daß mein Batterie-Nachbau mit dem OE333 funktioniert, was ihn sehr gefreut hat. Er berichtete er hätte das Radio letztmalig um 1970 in Betrieb gehabt.

Dieter aus Karlsruhe

30.09.06 23:30
wumpus 

Administrator

30.09.06 23:30
wumpus 

Administrator

RE: Welches ist euer Lieblingsradio? , 19 Mar. 2006 23:01

Hallo !
Auch mein Lieblingsradio ist eher unscheinbar und auch wie ein anderer hier schon vorstellte, ein Weckraddio. Grundig Sonoclock 450 steht darauf. Es ist klein und kompakt und hat eine rote gut ablesbare Digital-Uhr. Die Sender auf UKW werden auf 5 Tasten vorprogrammiert.

Ich besitzte den Weckzwerg seit - so glaube ich - über 20 Jahre. Morgen für Morgen weckt es mit mit den neuesten Nachrichten und Musik. Es spielt dann eine Stunde. Am nächsten Morgen das gleiche wieder. Ich kenne das Radio länger als meine Frau und mein Kind. Es war noch nie defekt - toi toi - und es ist so langsam über die Jahre mein Lieblingsradio geworden.


Anton grüßt

Beitragsbewertung / Message valuation:

Georg


RE: Welches ist euer Lieblingsradio? , 22 Mar. 2006 07:20

Hallo...
das ist ein toller Thread. Leider habe ich den bisher immer übersehen.
Wie schon andere ausführten, kann ich zwar keine richtige Geschichte erzählen aber auch ich habe ein Lieblingsradio:

Seit 2 Jahren habe ich den Saba Freiburg 125. Ein wahnsinniges Radio. Es sieht gut aus, keine moderne HiFi-Anlage kann da mithalten. Der Motor-Suchlauf !!! Die Fernbedienung !!! Der Sound !!! Ich habe eine kleine Radio-Sammlung im ausgebauten Keller, aber im Wohnzimmer steht nur ein Radio: der Freiburg 125. Ich erlebe es immer wieder wenn Besuch - auch von jüngeren Leuten - kommt. Sie bleiben faziniert vor dem "coolen Teil" stehen und wundern sich über den vollen Klang des Oldtimers.

Der Freiburg hat keinen Fehler. Alles läuft einwandfrei: Mein Lieblingsradio, es war aber recht teuer mit 400 Euro (mit FB). Die Ausgabe hat sich trotzdem voll gelohnt.

Ich freue mich schon auf weitere Lieblingsradioberichte. Nur zu, faßt Mut, wir wollen LESEN.

Georg

30.09.06 23:31
wumpus 

Administrator

30.09.06 23:31
wumpus 

Administrator

RE: Welches ist euer Lieblingsradio? , 28 Apr. 2006 09:35

So viel Geschichten. Hab ich auch eine Lieblings Radio. Ist aber bei mich meine Handy vom Nokia da ist eine UKWRadio mit in. Kann ich immer gut Radio hören und auch Mpeg. Leider nur mit die Phones kein Speaker. --Christian

Beitragsbewertung / Message valuation:

Brummi


RE: Welches ist euer Lieblingsradio? , 11 May. 2006 22:41

Mein Lieblingsradio kurz und knapp:
Nordmende Mambo von 1961, im schicken Holzgehäuse, mit toller Rundskala, klingt tonmäßig voll und gut.

Vielen Dank für die vielen Beiträge zum Thema.

Brummi

Beitragsbewertung / Message valuation:

Bernd Wetterau


RE: Welches ist euer Lieblingsradio? , 08 Jun. 2006 08:43

Ich bekam zur Einsegnung um 1972 mein Sony Military Look Kofferradio ICF111 geschenkt. Der Hammer. Wasserdicht, gutes Design und die kleine Birne auf der Skala die dann auch noch die Sendestärke anzeigte. Mittelwelle, Kurze Welle, UKW. Ich habe es immer noch, geht ohne Schwierigkeiten.

Viele Grüsse vom Bernd

Beitragsbewertung / Message valuation:

Rüdiger


RE: Welches ist euer Lieblingsradio? , 12 Jul. 2006 08:24

Morgen
Mein erstes Radio war ein Detektor den mir ein Onkel meiner Mutter schenkte. Das war ein Eigenbau von ihm. Ich hatte damals schon ein eigenes Portable von Sony. Aber das mit dem Kopfhörer und Antenne und Erde und Einstellherumgemache war einfach das Ding. Ich habe danach begonnen eigene Detektoren zu bauen. Hätte es damals schon Gollums Seiten gegeben, wären die Dinger deutlich besser geworden. Jetzt habe ich den Spider von Gollum nachgebaut. Spitze!

Gruss Rüdiger

Beitragsbewertung / Message valuation:

Klaus


RE: Welches ist euer Lieblingsradio? , 01 Sep. 2006 21:18

Guten Abend.

Mein Lieblingsradio ist der Noracord 454. Mein Vater hatte ihn gekauft und mit uns Kindern immer bei Bootstouren dabei gehabt. Als Mein Vater starb, bekam ich den Nora. Meine Schwester meinte, ich hätte mehr Freude daran. Und so ist es wirklich. Ich nutze ihn zwar nicht, aber er steht im Wohnzimmer in einer Schrankwand und ist eine Augenweide.

Mit Grüßen Klaus

p.s. Ein gutes Forum und ein gutes Thema hier

08.10.06 00:38
Kalle

nicht registriert

08.10.06 00:38
Kalle

nicht registriert

Das war viel zu lesen.
Ich habe ein Autoradio als Lieblingsradio. Ich habe es nicht mehr. Es war ein Blaupunkt Frankfurt mit zusätzlichen KW-Teil, obwohl KW im Radio selbst auch enthalten war.

Das war wunderbar in den Jahren von 1974 an damit auf der DDR-Transitstrecke zu fahren, Radio-Dummfunk-Land, und im Auto die ganze oder halbe Welt hören zu können. Das Auto, Ford Taunus, war extra gut entstört worden.

Ich darf doch ein Autoradio als Lieblingsradio haben, auch wenn es schon im Radiohimmel ist?

Kalle aus Hildesheim

26.10.06 10:01
Daniel.F

nicht registriert

26.10.06 10:01
Daniel.F

nicht registriert

Re: * Euer Lieblingsradio?

Zitat:



Das war viel zu lesen.
Ich habe ein Autoradio als Lieblingsradio. Ich habe es nicht mehr. Es war ein Blaupunkt Frankfurt mit zusätzlichen KW-Teil, obwohl KW im Radio selbst auch enthalten war.

Das war wunderbar in den Jahren von 1974 an damit auf der DDR-Transitstrecke zu fahren, Radio-Dummfunk-Land, und im Auto die ganze oder halbe Welt hören zu können. Das Auto, Ford Taunus, war extra gut entstört worden.

Ich darf doch ein Autoradio als Lieblingsradio haben, auch wenn es schon im Radiohimmel ist?

Kalle aus Hildesheim



Hallo Kalle,
klar darfst Du ein Autoradio als Lieblingsradio haben. Ist doch dein persönliches Lieblingsradio. Vielleicht schaffst Du Dir ja mal wieder genau so eines an. Mein Basteltipp. Du könntest es in ein festes Gehäuse einbauen und mit einem 12 Volt Netzteil versehen als schönes Heimradio benutzen. Den Gestaltungsmöglichkeiten sind da keine Grenzen gesezt. Ich habe zum Beispiel mal ein Becker Grand Prix in einen alten Werkzeugkoffer eingebaut. Da passte das Netzteil, Lautsprecher und eine Teleantenne auch noch mit rein. So ist es ein sehr aussergewöhnliches Kofferradio geworden. Welches Kofferradio hat denn sonst bitteschön einen mechanischen Sendersuchlauf? Werkzeugkoffer gibt es übrigens auch neu schon für recht kleines Geld in jedem Baumarkt.

Gruß, Daniel

 1 2 3 4 5 .. 13
 1 2 3 4 5 .. 13
wumpus-gollum-forum   Schwingkreis-Spezialschaltung   zusammen   Lieblings-Röhren-Nachkriegsradio   Lieblingsradios   Kondensatoreinstellknopfes   ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~   Mögel-Dellinger-Effekt   NF-Drahtrunspruch-Programme   Beitragsbewertung   welches   Automatik-Freistellfunktionen   Lautsprecher   Message   Lieblingsradio   Magnet-Tonabnehmer-Vorverstärker   Grüße   valuation   Siemens-Rundfunk-Nachrichten   welt-der-alten-radios