| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

ist es Collins Qualität ?
  •  
 1
 1
30.10.16 12:06
DieterSch 

WGF-Nutzer Stufe 2

30.10.16 12:06
DieterSch 

WGF-Nutzer Stufe 2

ist es Collins Qualität ?

Bei der Durchsicht meiner Schaltbilder kam ich auf einen
Collin Empfänger. Ich entdeckte dort , wie Collins seine Bandschalter zeichnete.


Mir wurde nun klar, dass der so aufgebaute Bandschalter durch die
doppelte Kontakt Belegung pro Stellung, eine viel höhere Kontaktsicherheit besitzt.

Liege ich mit meiner Vermutung so richtig ? Hat jemand schon mal live diese Schalter erlebt ?

Gruß Dieter

!
!!! Photos, Graphiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, auf denen Urheberrechte Anderer liegen!

Nicht nur den neuesten Beitrag eines Threads lesen.

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
30.10.16 12:47
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

30.10.16 12:47
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: ist es Collins Qualität ?

hallo Dieter,

hier wurden einfach deshalb 2 Schaltstellungen belegt weil die Schaltung es so haben will.
Von den Stufenschaltern lagen mehrere auf einer gemeinsamen Achse.
Das ist nicht immer aus dem Schaltplan ersichtlich was er treibt da der bei jedem Bandwechsel die Startposition seiner Tauchkreise neu festlegt, so kann es sein daß derselbe C zweimal genutzt wird, jedoch einmal mit Kern etwas vor, und einmal mit Kern weiter drin. Du hast es bei den Collins mit Radios zu tun die eine mechanisch-induktive Abstimmung machen.

Bilder, zB hier: http://www.wumpus-gollum-forum.de/forum/...ns-64_20.html#2

lG Martin

Zuletzt bearbeitet am 30.10.16 12:51

 1
 1
bearbeitet   Tauchkreise   Startposition   ersichtlich   Durchsicht   wumpus-gollum-forum   Schaltbilder   Collins   Schaltung   gemeinsamen   Bandwechsel   Schaltstellungen   Bandschalter   Abstimmung   mechanisch-induktive   Stufenschaltern   aufgebaute   Vermutung   Kontaktsicherheit   Schaltplan