| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Bitte um Hilfe zu einen Sehr alten Radio
  •  
 1 2 3 4
 1 2 3 4
05.06.19 11:12
wumpus 

Administrator

05.06.19 11:12
wumpus 

Administrator

Re: Bitte um Hilfe zu einen Sehr alten Radio

Admin: Das Forum-Script hat wiedermal die "Letzte-Beiträge-Liste" verbogen. Bitte also den letzten Beitrag von WalterBar lesen.

Zuletzt bearbeitet am 05.06.19 11:15

!
!!! Photos, Graphiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Nicht nur den neuesten Beitrag eines Threads lesen.

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
05.06.19 12:12
Radiofix 

WGF-Einsteiger

05.06.19 12:12
Radiofix 

WGF-Einsteiger

Re: Bitte um Hilfe zu einen Sehr alten Radio

Vielen vielen Dank für die Info. Besonders Baujahr war mir wichtig.

Dann werde ich das gute Stück mal bei Ebay Kleinanzeigen anbieten.

Walter du schreibst 2 Stelliger Betrag, vermute mal 100 Euro wäre angemessen.

Gruß Wolfgang

06.06.19 21:03
Uli 

WGF-Premiumnutzer

06.06.19 21:03
Uli 

WGF-Premiumnutzer

Re: Bitte um Hilfe zu einen Sehr alten Radio

Radiofix:
Walter du schreibst 2 Stelliger Betrag, vermute mal 100 Euro wäre angemessen.

WENN Du hier schon Fachleute ausfragst wegen Deines Profits, dann hör wenigstens auf sie!
Wenn Du für das Radio 50€ bekommst dann kannst Dich mehr als glücklich schätzen. Schon um 20 dafür zu bekommen wirst Du höchstwahrscheinlich erstens Glück brauchen und zweitens erheblichen Aufwand für den Versand betreiben müssen.

Gruß,
Uli

PS: Immer diese Leute die meinen, mit einem gammligen Radio hätten sie MINDESTENS das *(N)*gold oder Bernsteinzimmer gefunden

PPS: Warum ist denn nun wieder das Wort N azi böse??? Ich mein - die Personen sind tendenziell böse, aber da kann das Wort doch nix für. Fühl mich ein bisschen wie im Amifernsehen: Davon, daß da *piep* statt fück gesendet wird, wird die Welt gleich ein bisschen besser...

Zuletzt bearbeitet am 06.06.19 21:09

06.06.19 23:22
wumpus 

Administrator

06.06.19 23:22
wumpus 

Administrator

Re: Bitte um Hilfe zu einen Sehr alten Radio

Uli:


PPS: Warum ist denn nun wieder das Wort N azi böse??? Ich mein - die Personen sind tendenziell böse, aber da kann das Wort doch nix für. Fühl mich ein bisschen wie im Amifernsehen: Davon, daß da *piep* statt fück gesendet wird, wird die Welt gleich ein bisschen besser...

Hallo Uli,

dieses Forum existiert mit seinem Vorgänger seit 1999 und hat seit damals, wie viele andere Foren ebenfalls, eine Sperrwort-Liste. Man kann immer über den Umfang solcher Liste streiten, aber es hat auch hier im Forum mehrmals SINN gemacht, dass die Liste im Hintergrund aktiv ist.

Das WGF ist ein sogenanntes unmoderiertes Forum. Jeder Beitrag eines Nutzers ist SOFORT online, Tag und Nacht. Gern nutzen "Witzbolde" das aus, und posten auch nachts um drei Uhr wiederholt interlektuelle Gülle hoch. Dabei sind schon mal durchaus Inhalte dabei, die Rechtsnormen verletzen. Forum-Bertreiber (Haftung) tun gut daran, hiergegen zumindest rudimentäre Schutzmaßnahmen zu ergreifen.

Ich will und werde diese Sperrliste weiterführen, in Kenntnis, dass sie manchmal eher kleinlich und sinnentstellend zupackt. Ich rechne dabei mit dem Verständnis der Nutzer, auch wenn sie völlig harmlos in die Sperrwort-Falle geraten. Zum bewußten Umgehen der Sperrliste habe ich etwas in den Forenregeln Punkt M vermerkt.

p.s. Es ist garnicht so selten, dass die Sperrwortliste schlimme Entgleisungen von Verwirrten zumindest zerhackt, bis ein Admin oder Moderator solche Posts komplett löschen kann.



Grüße von Haus zu Haus
Rainer, DC7BJ (Forumbetreiber)

Zuletzt bearbeitet am 06.06.19 23:26

09.06.19 10:09
Radiofix 

WGF-Einsteiger

09.06.19 10:09
Radiofix 

WGF-Einsteiger

Re: Bitte um Hilfe zu einen Sehr alten Radio

Hallo, mir geht es da nicht um irgendeinen Profit !
Ich fände es schade wenn ein schönes altes Gerät im Müll landen würde.

Ich sammle selber alte Motorsägen und bin immer froh wenn ich ein altes
Schätzchen bekomme und wider zum Leben erwecken kann.

Ich bin kein Fernseh-Radiotechniker und bevor ich was falsch mache wende ich mich
halt an kompetente Leute ! Finde mich hier im Forum gut beraten und sage auch noch mal an alle DANKE !

Habe auch Aufwand und wenn ich da ein Paar Euros haben möchte finde ich das nicht falsch !
Ich bekomme meine z.B. Motorsägen auch defekt auch nicht geschenkt !

Mir geht es darum Schätzchen ( falls es welche sind ) in Gute Hände zu wissen die so ein
Gerät auch wieder fachmännisch zum laufen bringen und Freude daran haben.

Gruß Wolfgang

Wünsch noch allen erholsame Pfingstfeiertage !

 1 2 3 4
 1 2 3 4
welt-der-alten-radios   Fernseh-Radiotechniker   Forumbetreiber   Differenzial-Drehko   Totalrestauriert   Lautsprecher-Zierblende   überrestauriert   Durchschnittsradio   Wumpus-Gollum-Forum   Letzte-Beiträge-Liste   Empfängerröhren   Jugendschutzbestimmungen   Festkondensatoren   artengeschützten   Interessentenkreis   höchstwahrscheinlich   Versuchsbetrieb   a--g-gefahren--139   Voxhaus-Gedenktafel   Sammlerpreisliste