| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Wettbewerb zwischen UKW und DAB+ ...
  •  
 1
 1
03.08.18 20:56
regency 

WGF-Premiumnutzer

03.08.18 20:56
regency 

WGF-Premiumnutzer

Wettbewerb zwischen UKW und DAB+ ...

Wettbewerb zwischen UKW und DAB+ ... Forensoftware des Threads erzeugt falschen link zu einem alten Post. Deshalb hier neu.

Hallo an alle!
In Stiftung Warentest 7/2018 werden Küchenradios mit Antenne (18 DAB+ und UKW, 10 davon mit Internet) bewertet. Marken Roberts, Medion, Sonoro, Lenco, Philips, Teufel, Technisat, Imperial, Soundmaster, Grundig, Sony, Panasonic, Pure.

Zitat aus dem Inhalt: "Viele Anbieter scheinen die UKW Technik nicht mehr im Fokus zu haben...Als einziges Gerät bietet Grundig 7000 DAB+ einen guten UKW Empfang". Alle anderen sind bei UKW Empfang befriedigend bis ausreichend. Von den Radios mit Internetanschluss sei der UKW Empfang besonders schlecht.

Also: Hütet eure rein analogen UKW Radios bis dass die Sender abgeschaltet werden. Sie brauchen auch viel weniger Strom/Batterien.

Viele Grüße, Jan

Noch gefällt der Beitrag keinem Nutzer.
!
!!! Photos, Graphiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, auf denen Urheberrechte Anderer liegen!

Nicht nur den neuesten Beitrag eines Threads lesen.

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
 1
 1
Küchenradios   Empfang   Internetanschluss   Warentest   Soundmaster   befriedigend   ausreichend   Panasonic   zwischen   Batterien   Technisat   Forensoftware   analogen   abgeschaltet   brauchen   einziges   Wettbewerb   scheinen   besonders   schlecht