| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Mittelwellensender Sambach abgeschaltet
  •  
 1
 1
23.10.14 19:54
Michel 

WGF-Nutzer Stufe 2

23.10.14 19:54
Michel 

WGF-Nutzer Stufe 2

Mittelwellensender Sambach abgeschaltet

Hallo zusammen,

seit einiger Zeit empfange ich nichts mehr auf MW 1107 KHz, dort sendete der AFN sein Programm aus Sambach bei Kaiserslautern mit 10 KW. Heute finde ich das hier im Netz:

http://www.radioeins.de/programm/sendung...erslautern.html

Super, wieder einer weniger...

Noch gefällt der Beitrag keinem Nutzer.
!
!!! Photos, Graphiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, auf denen Urheberrechte Anderer liegen!

Nicht nur den neuesten Beitrag eines Threads lesen.

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
23.10.14 22:22
Michel 

WGF-Nutzer Stufe 2

23.10.14 22:22
Michel 

WGF-Nutzer Stufe 2

Re: Mittelwellensender Sambach abgeschaltet

Und noch das hier, gerade entdeckt:

17.08.14
Deutschland: In Umsetzung eines Beschlusses der KEF (Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten) planen die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten nun die Abschaltung aller noch verbliebenen AM-Sender bis spätestens zum Jahreswechsel 2015/2016. Dies berichtet das "Funktelegramm" in seiner aktuellen Ausgabe. Der NDR wird seine Mittelwellensender bereits bis Ende 2014 abschalten, gleiches gilt für die Langwellensender von DLF/DLR 153kHz, 177kHz und 207kHz. Die Mittelwellenfrequenzen des DLF/DLR werden "sehr wahrscheinlich" bis 2015/2016 folgen. Wann und wo abgeschaltet wird, erfahrt ihr rechtzeitig an dieser Stelle.

Damit ist dann Langwelle auch tot...

Und Sambach müßte auf der Seite der AM-Rundfunksender auf "Off Air" gesetzt werden.

Zuletzt bearbeitet am 23.10.14 22:33

24.10.14 06:19
wumpus 

Administrator

24.10.14 06:19
wumpus 

Administrator

Re: Mittelwellensender Sambach abgeschaltet

Hallo Michel,


vielen Dank für Dein Hinweis. Habe Kaiserslautern korrigiert:

http://www.welt-der-alten-radios.de/h--p...sender-371.html


Gruß von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

24.10.14 19:50
MIRAG 

WGF-Premiumnutzer

24.10.14 19:50
MIRAG 

WGF-Premiumnutzer

Re: Mittelwellensender Sambach abgeschaltet

Hallo,

danke für die Info. Das ist ja nur ein kleiner Sender, aber trotzdem schade...

Ist euch aufgefallen, dass die 207 nicht wieder kommt?

25.10.14 06:44
wumpus 

Administrator

25.10.14 06:44
wumpus 

Administrator

Re: Mittelwellensender Sambach abgeschaltet

Hallo zusammen,

ich denke auch, die haben auf 207 kHz bei dieser Gelegenheit jetzt schon früher Schluß gemacht.



Gruß von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

25.10.14 11:45
Mikesch 

WGF-Premiumnutzer

25.10.14 11:45
Mikesch 

WGF-Premiumnutzer

Re: Mittelwellensender Sambach abgeschaltet

Hallo zusammen

Leider bin ich zur Zeit, wenig mit Radiobasteln oder hören beschäftigt.
Unser Haus und Grundstück braucht noch immer meine ordnende und reparierende Hand.

Aber es bleiben täglich noch einige Minuten Zeit um in unserem Forum vorbeizuschauen.

Übers Forum habe ich erfahren, dass der "Sambacher Ami-Sender", wie wir in meiner Gegend zu sagen pflegen, abgeschaltet wurde. Wie lange der Sendemast noch stehen wird?
Bei der Fahrt durchs Lautertal grüsste er seit Jahrzehnten schon von Weitem.
Seit meiner frühesten Kindheit ist der Sendemast mir bekannt.
Bei meinen ersten Detektorversuchen als kleiner Knabe war er der alles dominierende Brüller in unserer Gegend. Aber alles in amerikanisch.
Seine Musiksendungen hörten wir alle gern.
Der lange Kerl hat viel Gesellschaft bekommen. Demnächst will ich den Mastenwald in und um Otterbach und Sambach ablichten und Euch zeigen. Die Pfalzwerke in Otterbach haben eine neue Stromtrasse und einen Verzeigungspunkt errichtet.
Das sieht vielleicht behämmert aus.
Gigantische Stahlriesen ragen in die Höhe und tragen die Energien in alle Himmelsrichtungen. Der Himmel über Otterbach ist mit schwarzen Linien, kreuz und quer zerschnitten. Der Elektrosmog lässt grüssen.

In unserem Lokalblatt war auch nichts über die Abschaltung des Senders zu lesen.
Schade, wieder hat sich in Deutschland was abgeschaltet (abgeschafft)

Gruss Mikesch.

26.10.14 13:31
Holzradio 

WGF-Nutzer Stufe 3

26.10.14 13:31
Holzradio 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: Mittelwellensender Sambach abgeschaltet

Mahlzeit zusammen,
die 207 ist jedenfalls erst mal wieder da - noch. Es kommt mir so vor als wenn die Leistung weniger ist. Es können aber auch die Bedingungen heute schlechter sein. Auf Kurzwelle ist heute auch alles irgendwie leiser als sonst.

VG Björn

Es strahlen die Sender Bild, Ton und Wort elektromagnetisch an jeden Ort
-Kraftwerk-

26.10.14 16:08
MIRAG 

WGF-Premiumnutzer

26.10.14 16:08
MIRAG 

WGF-Premiumnutzer

Re: Mittelwellensender Sambach abgeschaltet

Ahoi Björn!

Ja, er ist da. Allerdings kann ich ihn hier nur erahnen

26.10.14 17:25
Michel 

WGF-Nutzer Stufe 2

26.10.14 17:25
Michel 

WGF-Nutzer Stufe 2

Re: Mittelwellensender Sambach abgeschaltet

MIRAG:
Hallo,

danke für die Info. Das ist ja nur ein kleiner Sender, aber trotzdem schade...

Ist euch aufgefallen, dass die 207 nicht wieder kommt?

Die 207 war wegen Wartungsarbeiten abgeschaltet, ist jetzt aber wieder "On Air". Aber zum Jahresende werden weitere AM-Sender abschalten; nachzulesen hier:

17.08.14
Deutschland: In Umsetzung eines Beschlusses der KEF (Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten) planen die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten nun die Abschaltung aller noch verbliebenen AM-Sender bis spätestens zum Jahreswechsel 2015/2016. Dies berichtet das "Funktelegramm" in seiner aktuellen Ausgabe. Der NDR wird seine Mittelwellensender bereits bis Ende 2014 abschalten, gleiches gilt für die Langwellensender von DLF/DLR 153kHz, 177kHz und 207kHz. Die Mittelwellenfrequenzen des DLF/DLR werden "sehr wahrscheinlich" bis 2015/2016 folgen. Wann und wo abgeschaltet wird, erfahrt ihr rechtzeitig an dieser Stelle.

Weitere Infos findet Ihr hier:

http://www.dxradio-ffm.de/

Damit fällt mein "Seewetterbericht" auf der Mittelwelle komplett aus, eine Sendung, die ich seit Jahrzehnten verfolge, denn meine Heimat ist der Norden...

Ich frage mich, warum man nicht wenigstens 2 oder 3 Sender weiter laufen läßt, denn es ist doch schon allein für die Reisenden eine wichtige Verbindung nach Hause! Und trotz aller neuen Technik fällt so für viele Rundfunk in Deutschland komplett aus, des es gibt noch immer "weiße Flecken", die per UKW nicht erreicht werden und die damit quasi abgeschnitten sind...

26.10.14 20:10
Holzradio 

WGF-Nutzer Stufe 3

26.10.14 20:10
Holzradio 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: Mittelwellensender Sambach abgeschaltet

Guten Abend,
Skagerrak und Kattegat, Wind aus Oooost usw. sind für mich jetzt nicht so der Verlust. In der frühen Kindheit sorgte die übertriebene Betonung beim Seewetter immer für hervorragende Bespaßung. Ich wurde von meiner Umwelt nicht nur wegen meiner Basteleien an sich argwöhnisch betrachtet. Dieses "besondere" Programm aus meinen gebastelten Geradeausempfängern tat ein Übriges.

Vermutlich werden heute auch keine Skipper mehr den Wetterbericht wirklich brauchen.

VG Björn

PS: den afn auf 1107 habe ich heute abend auch "wiedergefunden". Geht besser als früher. Keine Ahnung woher der jetzt kommt.

Es strahlen die Sender Bild, Ton und Wort elektromagnetisch an jeden Ort
-Kraftwerk-


Zuletzt bearbeitet am 26.10.14 22:01

 1
 1
Langwellensender   Rundfunkanstalten   Mittelwellenfrequenzen   Sambach   Wartungsarbeiten   abgeschaltet   wahrscheinlich   Forumbetreiber   welt-der-alten-radios   Mittelwellensender   vorbeizuschauen   AM-Rundfunksender   elektromagnetisch   Geradeausempfängern   Detektorversuchen   öffentlich-rechtlichen   Himmelsrichtungen   Verzeigungspunkt   Seewetterbericht   Kaiserslautern