| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Sony KV1300E
  •  
 1 .. 4 5 6 7 8
 1 .. 4 5 6 7 8
26.05.10 22:26
bleschi1977

nicht registriert

26.05.10 22:26
bleschi1977

nicht registriert

Re: Sony KV1300E. Dieser Thread ist für den KV1300 gestartet worden!

Hi
Ich bez wir Fahren auch auf Touren wo Die Leute so im schnitt 70 sind,und wie wir alle Wissen schmeissen Diese netten Menschen ja nichts soeinfach auf Den Müll,deshalb mit sicherheit solche Funde weil alle solangsam auf Digital umstellen und Diese Geräte keinen Scart anschluss haben werden zum DVD t oder C oder S S(2) neuer TFT´s gekauft und oder Die Keller aufgereumt, Alex ich gebe zu ich habe auch einige A66-500X entsorgt bis auf eine,weil ich eher Delta Röhren Platz mache, :=) aber der 712 ist sehr gut, sobald ich iregendwas mit 712 finde kannst du Ihn haben. Jürgen hat recht ich finde das chassis K9 auch sehr gut und such deshalb auch einen Defekten tv Mit Chassis k9 damit ich mein gutes altes wieder nutzen kann,es hat halt einen ideellen Wert,und würde es wieder gerne in einem Guterhaltenen Fernseher einbauen, Den nachfolfer K9(i) sollte auch auf dem Sperrmüll aber ich schniss ihn direckt ins Auto weil es Geregnet hatte ich suche K9 aber ich habe Ihn mitgenommen weil es ein K9 ist aber leider In Line Röhre.

Lg Markus

!
!!! Photos, Graphiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, auf denen Urheberrechte Anderer liegen!

Nicht nur den neuesten Beitrag eines Threads lesen.

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
27.05.10 09:22
wumpus 

Administrator

27.05.10 09:22
wumpus 

Administrator

Re: Sony KV1300E

Hallo zusammen,

um nochmal auf den KV1300E zurückzukommen. Kann irgend jemand sagen, zu welchem Preis der um 1972 angeboten wurde?

Mit freundlichen Grüssen Rainer (Forum-Admin)

Möge uns die analoge Radio-Welle noch lange erhalten bleiben .

27.05.10 13:10
bleschi1977

nicht registriert

27.05.10 13:10
bleschi1977

nicht registriert

Re: Sony KV1300E

Hi Reiner

Ich habe mal meinen Alten Chef mal Gefragt,Er meinte das der Sony so um die 799 DM gekostet hatte aber war nicht so sicher,
da bringst Du mich auf eine Idee,im Keller stehen die ganzen Ordner Der Firma herum wo auch die Rechnungen der Neugeräte
seit 1950 bei sind, Feinseuberlich nach Alphabet und Jahrgang geordnet wie die Mädels beim Betlett sind,wen mal zeit ist bin ich mal Gespannt was mein TFK 732 (se) Neu gekostet hat.

Lg Markus

27.05.10 13:54
Klaus 

WGF-Premiumnutzer

27.05.10 13:54
Klaus 

WGF-Premiumnutzer

Re: Sony KV1300E

Zitieren:
Er meinte das der Sony so um die 799 DM gekostet hatte aber war nicht so sicher,
Hallo zusammen,

auch wenn ich bislang außer bei der Messgerätepreisliste mit der Preisfindung nicht allzu viel beschäftigt war - 799 DM halte ich für einen Sony anno 1972 für viel zu niedrig; ich tippe eher auf > 2TDM.

Viele Grüße
Klaus

05.10.10 21:48
NorbertWerner 

WGF-Premiumnutzer

05.10.10 21:48
NorbertWerner 

WGF-Premiumnutzer

Re: Sony KV1300E

Hallo Rainer,

zu der Zeit war ich noch Lehrling und der SONY1300E war sehr interessant weil er mit dem Schlagerpreis unter 1000DM angeboten wurde. Ich habe noch so einen KV1300E, jedoch hat er einen Defekt in der Vertikalablenkung (weisser Strich). Muss ihn doch mal reparieren.

Norbert

 1 .. 4 5 6 7 8
 1 .. 4 5 6 7 8
KV1300E   Farbfernseher-Schätze   WIMA-Papierkondensatoren   Elektronikschrottrecycling   Fernseher   Vertikalausgangstrafo   Telefunken-Verzögerungsleitung   Hochspannungsleitung   Deutschland   Bildröhren-Ansteuerung   Eckhard   Leiterbahnunterbrechungen   KV-was-weiß-ich-noch   gestartet   Bildröhren-Regeneriergerät   Hochpannungsfuhrenden   Bildröhre   Messgerätepreisliste   Verzögerungsleitung   Infrarotfernbedienung