| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Philips K6
  •  
 1 2 3 4
 1 2 3 4
20.01.11 23:01
Klarzeichner 

WGF-Nutzer Stufe 3

20.01.11 23:01
Klarzeichner 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: Philips K6

Hallo in die Runde,

jaja, den Klarzeichner gibt's auch noch. Hatte in letzter Zeit wenig derselben.
Hallo Andreas, wenn du den K 760 hast, dann hast du den ersten deutschen Philips K6 - verkauft ab Juli 1967. Ab Spätherbst hieß er D 25 K 761, sieht exakt genauso aus und weist nur einen Unterschied zum 760 auf: Ihm fehlt die Farbtaste, die der 760 noch hat. Dafür läßt sich die Farbe mit dem Regler abschalten (Klick am linken Anschlag).
Lass um Himmels willen das Gerät in der trockenen warmen Wohnung stehen, wenn er vorher feucht-kellermäßig gelagert war. Der Zeilentrafo ist sonst wirklich gefährdet (Übrigens: Der Trafo vom K6N lässt sich auch beim K6 verwenden, aber NICHT umgekehrt!

Wenn das Netzteil ohmisch OK ist (oft defekte NTC-Widerstände), genügt es, zum Formieren der Elkos das Gerät bei abgschalteter Zeilenendstufe (Kastentür öffnen) am Regeltrenntrafo langsam (über eine Stunde hinweg) hochzufahren. Bitte auch den roten Booster-Kondensator wechseln, falls noch original.

Ansonsten Glückwunsch, unrestauriert hin oder her, der 760 ist wirklich selten.

Gruß vom Klarzeichner

!
!!! Photos, Graphiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, auf denen Urheberrechte Anderer liegen!

Nicht nur den neuesten Beitrag eines Threads lesen.

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
21.01.11 12:41
SuperColor81 

WGF-Einsteiger

21.01.11 12:41
SuperColor81 

WGF-Einsteiger

Re: Philips K6

Hallo Klarzeichner,

ja, es ist wirklich die erste Variante mit der Farbtaste, das hatte ich gleich auf dem Bild
in der Auktion gesehen und daher mußte ich ihn einfach ersteigern , zumal er noch
fast vor meiner Haustür stand.
Mit dem restaurieren lasse ich mir die nötige Zeit; ich möchte mich erstmal in die Materie
einarbeiten; ein Röhrenfarbfernseher ist ja doch schon etwas komplexer als ein Dampfradio
Das Gerät wird bei mir bei normaler Zimmertemperatur aufbewahrt und dann nach und nach
instandgesetzt.
Ich habe mal ein paar Bilder auf die Schnelle gemacht:





Datei-Anhänge
vorne.JPG vorne.JPG (186x)

Mime-Type: image/jpeg, 134 kB

hinten.JPG hinten.JPG (166x)

Mime-Type: image/jpeg, 189 kB

Buchse.JPG Buchse.JPG (166x)

Mime-Type: image/jpeg, 162 kB

23.01.11 22:38
Klarzeichner 

WGF-Nutzer Stufe 3

23.01.11 22:38
Klarzeichner 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: Philips K6

Hallo Supercolor,

na, der sieht doch prima aus! Holz scheint auch gut erhalten zu sein. Was den Drehknopf angeht, da könnte es sein dass ich sowas habe, werde mal nachsehen. Kann aber nichts versprechen. Das fehlende blaue Prisma ist hoffentlich auch kein Drama, das Emblem gab es auch bei K6N und K7, des wird man auf Dauer beischaffen können.
Die Oktal-Buchse ist mir gleich aufgefallen, die ist nicht original. Zum Gerät gab es zwar eine Kabelfernbedienung, aber die wurde fest angeschlossen. Vielleicht hat das jemand mal mit einen Stecker versehen, sinnvoll wäre es.

Sei vorsichtig mit den festgeharzten Tunerknöpfen! Meines Erachtens (meine Erfahrung) hilft nur eine komplette Demontage der Mechanik um sie zu reinigen. Vielleicht haben andere da einen besseren Tipp. Tatsache ist, das jedes gewaltsame Drehen unter Garantie den Plastikknopf brechen lässt.

Gruß vom Klarzeichner

24.01.11 15:06
SuperColor81 

WGF-Einsteiger

24.01.11 15:06
SuperColor81 

WGF-Einsteiger

Re: Philips K6

Es wäre klasse, wenn Du mal nach dem Knopf nachschauen würdest.
Ich werde dann man gelegentlich die Tunereinheit ausbauen und zerlegen,
es wird wohl das beste sein.
Gruß
Andreas

30.08.18 08:43
kickdown 

Einsteiger

30.08.18 08:43
kickdown 

Einsteiger

Re: Philips K6

Hallo zusammen.

Ich habe noch zwei solcher Geräte zu verkaufen, einen K6 und einen K7.

Falls jemand interesse hätte.

Gruss Thomas

03.09.18 10:32
Micha94 

WGF-Einsteiger

03.09.18 10:32
Micha94 

WGF-Einsteiger

Re: Philips K6

Moin,

hätte Interesse an einem K6, sofern der Preis fair ist. Wo stehen den die Geräte?
Disclaimer: Ich bin aktuell (leider) noch in der Ausbildung und kann mir keine Wucherpreise (wie eBay) leisten

Danke und Gruß

Micha

 1 2 3 4
 1 2 3 4
Reinigungsversuchen   Zeilentrafo-Wicklungen   Hochspannungskäfig   Strahlstromleistung   Internetauktionshaus   Ersatzteilversorgung   Vorsichtsmaßnahmen   Gehäuseausführung   Extrem-Raucherhaushalt   Radio-Fernseh-Abteilungen   Standgeräteausführung   G2-Vorspannungsreglern   Fernsehtechnikermeister   Leistungsaufnahme   Strahlstromverteilung   Farbfernseh-Dinosauriers   Philips   Röhrenfarbfernseher   feucht-kellermäßig   Booster-Kondensator