| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

RADIOKONSTRUKTOR
  •  
 1
 1
21.06.08 16:51
bastlerbeutel 

Einsteiger

21.06.08 16:51
bastlerbeutel 

Einsteiger

RADIOKONSTRUKTOR

hallo lieber freund,

du hast den russischen baustatz "RADIOKONSTRUKTOR" von mir erworben. zur ersten funkerboerse auf dem funkerberg in KW. nun, ich habe gehoert (von ralph, dem legendaeren musiker und radiosammler), dass du einige probleme mit dem geruch hattest, beim auspacken... nun das ruehrt daher, dass sehr billige verpackungsmaterialen auf pvc-basis verwendet worden sind, die einen intesiven geruch ausstroemen, der nicht gerade angenehm, aber wohl auch nicht gesundheitsschaedlich ist. war im osten so ueblich.
bist du mit dem teil klargekommen? die uebersetzung ist sicherlich ein problem. vielleicht kann ich behilflich sein? schreib mal wie du zurecht kommst, interessiert mich, zumal ich neue ware bekommen habe.

ps. ich bin nicht nur haendler, sondern wir haben das gemeinsame hobby !

gruss ruediger

!
!!! Photos, Graphiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Nicht nur den neuesten Beitrag eines Threads lesen.

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
21.06.08 17:47
DL7RR 

WGF-Premiumnutzer

21.06.08 17:47
DL7RR 

WGF-Premiumnutzer

Re: RADIOKONSTRUKTOR

Hallo Rüdiger,
bitte lies Dir mal die Forumregeln durch,da wir hier keine Verkäufe,oder Hinweise darauf haben möchten.

Liebe Grüße Bernhard



Die Antenne ist der beste HF-Verstärker!!!

21.06.08 19:23
lasse.ljungadal

nicht registriert

21.06.08 19:23
lasse.ljungadal

nicht registriert

Re: RADIOKONSTRUKTOR

Hallo Rüdiger -bastlerbeutel-,

ergänzend zu der Bemerkung von Bernhard ist Dein Beitrag von heute - 16.51 Uhr - hinsichtlich eines Ansprechpartners im Forum nicht nachvollziehbar.

Wer soll mit "Hallo lieber Freund" gemeint sein und angesprochen werden ?

Hier im Forum gibt es nur Beiträge "an alle" (z.B. Radiofreunde) oder an einen bestimmten Nutzer dieses Forums (z.B. "Hallo Peter") oder mehrere Nutzer (z.B. "Hallo Peter, hallo Siegfried usw.")

Aufgabe der Moderatoren dieses Forums ist es, solche undefinierten Beiträge richtig zuzuordnen. Sei bitte so nett, und verkünde hier in diesem Unterforum den richtigen Ansprechpartner, damit Entsprechendes veranlasst werden kann.

Da Du ja in diesem Forum nicht allzu oft Beiträge sendest, habe ich probiert, Dich über Deine im Profil angegebene Webseite zu erreichen. Diese funktioniert leider nicht, weil sie nicht gefunden wird.

Hast Du eine andere Webadresse als die im Profil - nicht funktionierende - angegebene ?

MfG
Peter

Radiotechnik und Rundfunkempfang sind die größten Erfindungen des
vorherigen Jahrhunderts und bleiben uns trotz heutiger Digitalisierung
lange erhalten.

21.06.08 20:21
wumpus 

Administrator

21.06.08 20:21
wumpus 

Administrator

Re: RADIOKONSTRUKTOR

Hallo zusammen,
gemach, lasst die Colts im Halfter . Ich selbst hatte unseren Nutzer "Trommeltier" gebeten, Kontakt mit "bastlerbeutel" aufzunehmen, da ich die Unterlagen verbummelt hatte. Er hat ja keine Werbung für sein Gewerbe gemacht. Ich hatte auf dem Sammlertreffen in KWH den sowjetischen Bastelkasten von ihm erworben und will diesen Kasten demnächst auf meinen Internetseiten http://www.oldradioworld.de/radiom_d.htm auf der entsprechenden Seite vorstellen. Da meine Russischkenntnisse gegen Null tendieren, würde ich ich gern Kontakt mit "Bastlerbeutel aufnehmen. Das können wir, denke ich, durchaus auch völlig werbefrei hier im Forum machen.

@Bastelerbeutel: Die Aromafrage hat sich nach 3 Wochen lüften auf dem Balkon geregelt. Mich würde als erstes interessieren, wie der Baukasten eigentlich auf deutsch zu bezeichnen wäre.

MFG Rainer

Möge die Welle mit uns sein und kein Mögel-Dellinger-Effekt auftreten.

21.06.08 20:52
lasse.ljungadal

nicht registriert

21.06.08 20:52
lasse.ljungadal

nicht registriert

Re: RADIOKONSTRUKTOR

Hallo Rainer,
hallo Rüdiger,

so klärt sich alles auf !

@ Rainer,

unser Radiofreund "Bastlerbeutel" wird sicherlich dafür Verständnis haben, dass auf die Einhaltung der Forumsregeln im WGF geachtet wird; sind sie doch doch das geltende Internetrecht bedingt, welches evtl. nicht jedermann in dem Umfang bekannt ist.

@ Hallo Rüdiger,

eine Antwort ist nicht mehr erforderlich, da der Empfänger -unser Administrator des WGF- bekannt ist.

MfG
Peter

Radiotechnik und Rundfunkempfang sind die größten Erfindungen des
vorherigen Jahrhunderts und bleiben uns trotz heutiger Digitalisierung
lange erhalten.



Editiert 21.06.08 20:55

23.06.08 08:29
bastlerbeutel 

Einsteiger

23.06.08 08:29
bastlerbeutel 

Einsteiger

Re: RADIOKONSTRUKTOR

Zitat:



Hallo zusammen,
gemach, lasst die Colts im Halfter . Ich selbst hatte unseren Nutzer "Trommeltier" gebeten, Kontakt mit "bastlerbeutel" aufzunehmen, da ich die Unterlagen verbummelt hatte. Er hat ja keine Werbung für sein Gewerbe gemacht. Ich hatte auf dem Sammlertreffen in KWH den sowjetischen Bastelkasten von ihm erworben und will diesen Kasten demnächst auf meinen Internetseiten http://www.oldradioworld.de/radiom_d.htm auf der entsprechenden Seite vorstellen. Da meine Russischkenntnisse gegen Null tendieren, würde ich ich gern Kontakt mit "Bastlerbeutel aufnehmen. Das können wir, denke ich, durchaus auch völlig werbefrei hier im Forum machen.

@Bastelerbeutel: Die Aromafrage hat sich nach 3 Wochen lüften auf dem Balkon geregelt. Mich würde als erstes interessieren, wie der Baukasten eigentlich auf deutsch zu bezeichnen wäre.

MFG Rainer

Möge die Welle mit uns sein und kein Mögel-Dellinger-Effekt auftreten.

hallo rainer,

also - RADIOKONSTRUKTOR wuerde ich mit "(der junge) Radiokonstrukteur" bzw. freier "Radiobastler" übersetzen. es ist ja im eigentlichen sinne auch eine radiobaukasten, der verschiedene modifikationen (von 0V1 bis 2V3...) ermoeglicht.

noch an alle: sorry fuer meine ueberschreitung. ich haette die regeln besser lesen sollen. kommt nicht wieder vor.

mfg ruediger

ps. soweit es die zeit zulaesst werde ich mich mal an eine uebersetzung machen.






 1
 1
gesundheitsschaedlich   radiobaukasten   ueberschreitung   entsprechenden   bastlerbeutel   Sammlertreffen   Rundfunkempfang   Internetseiten   Radiokonstrukteur   nachvollziehbar   Ansprechpartner   Mögel-Dellinger-Effekt   Bastelerbeutel   Digitalisierung   verpackungsmaterialen   Ansprechpartners   RADIOKONSTRUKTOR   Russischkenntnisse   modifikationen   funktionierende