| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Löwe Opta Luna Box von 1957 2742W
  •  
 1
 1
22.10.16 20:06
Ulrich57 

Einsteiger

22.10.16 20:06
Ulrich57 

Einsteiger

Löwe Opta Luna Box von 1957 2742W

Liebe Freunde von alten Radios,
Ich bin im Besitz der Luna Box von Löwe Opta, die auch noch gut funktioniert hat. Dieses Gerät besitzt einen eingebauten Schallplattenspieler.
Leider ist die Nadel dieses Plattenspielers durch eine Fehlbedienung abgebrochen.
Hat jemand eine Idee, wo man Ersatzteile, sprich eine solche Nadel oder sicherheitshalber die komplette Mechanik des Plattenspielers bekommen kann.
Vor vielen Jahren ist das schon einmal passiert. Damals hatte ich Glück, daß ein ehemaliger Radiohändler noch eine solche Mechanik
in seiner Sammlung hatte und hat sie mir eingebaut.

Viele Grüße
Ulrich

!
!!! Photos, Graphiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, auf denen Urheberrechte Anderer liegen!

Nicht nur den neuesten Beitrag eines Threads lesen.

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
22.10.16 20:44
apollo 

Administrator

22.10.16 20:44
apollo 

Administrator

Re: Löwe Opta Luna Box von 1957 2742W

Hallo Ulrich,
willkommen im WGF.
Bei dem Plattenspieler könnte es sich um das Chassis des Philips Mignon AG2013D-75 handeln.
Das gibt jedefalls das Internet her.
Gib mal in die Suchmaschinen die obige Bezeichnung ein mit dem Zusatz Ersatznadel, Saphir, Diamant.
Die Nadel, also der Saphir oder Diamant, kann sicher als Nachbau erworben werden.
Was ist mit dem Begriff "komplette Mechanik" gemeint?,
wenn nur die Nadel abgebrochen ist,
der Nadelträger, also das Kristallsystem, der Tonarm oder der gesamte Plattenspieler.

Netten Gruß,
Alfred
Siehe auch:
http://www.welt-der-alten-radios.de/auss...dios-2-859.html

Ist es das Chassis dieses Plattenspielers?:
http://www.welt-der-alten-radios.de/gera...mignon-294.html

23.10.16 10:19
wumpus 

Administrator

23.10.16 10:19
wumpus 

Administrator

Re: Löwe Opta Luna Box von 1957 2742W

Hallo Ulrich,

wenn die Nadel abgebrochen ist, wird in der Regel keine komplett neue Mechanik benötigt. Ist bei einem Auto der Vergaser defekt, tausch man ja auch nicht den kompletten Motor.
Es kommt darauf an, ob tatsächlich nur die Nadel (besser das Röhrchen mit der Nadel (Saphir)) defekt ist. Vielleicht ist auch die Halterung im Tonabnehmersystem beschädigt. Hier hilft dann nur der Austausch des TA-Systems. Wie von Alfred erwähnt, gibt es für das Mignon-Chassis u.U. wohl noch Ersatz Tonabnehmer oder nur Saphire via WEB-Suche.



Gruß von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

"Vom Mund zum Ohr auf dem Strahle der elektrischen Kraft!"

23.10.16 13:08
Ulrich57 

Einsteiger

23.10.16 13:08
Ulrich57 

Einsteiger

Re: Löwe Opta Luna Box von 1957 2742W

Hallo Alfred,
vielen Dank für die schnelle Antwort.
Es ist genau das Radio und auch der eingebaute Plattenspieler (ohne Abdeckung, also offen), wie über den Link.
Ich werde mich mal bei eBay oder sonstigen Anbietern auf die Suche machen. Gestern war eine
beendete Auktion mit dem kompletten Plattenspieler eingestellt.
Wäre zu schade, wenn ich das Gerät nicht wieder flott kriegen würde, ist gleiches Baujahr wie ich!

Viele Grüße aus Wipperfürth

Ulrich

 1
 1
abgebrochen   eingestellt   Schallplattenspieler   Radiohändler   Forumbetreiber   Fehlbedienung   Plattenspielers   Kristallsystem   Tonabnehmersystem   sicherheitshalber   funktioniert   Nadelträger   Bezeichnung   Plattenspieler   Mignon-Chassis   tatsächlich   Suchmaschinen   welt-der-alten-radios   elektrischen   Tonabnehmer