| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Tek, 213
  •  
 1
 1
29.05.14 18:52
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

29.05.14 18:52
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Tek, 213

Hallo alle,

der kleine Tek 213 1MHz + DMM



Das Multimeter verfügt über eine spezielle Mal und Zeichentechnik um seine Messwerte direktt auf der Bildröhre auszugeben.
Einen Prozessor gibts in diesem Gerät nämlich nicht ... Prinzipiell steuert es direkt über x, y und z wobei z die Dunkeltastung ist.
Es fällt auf durch sehr hohe Genauigkeit, und es kann RMS. Für mA und Ohm gibts seitlich eine Messbuchse, Spannungen werden über den Tastkopf gemessen was einfaches Umschalten zwischen Oszi und Pegel erlaubt. Wie alle kleinen Tek, Mess-Luxus aus den 70er Jahren.

nette Grüße
Martin

Datei-Anhänge
213.jpg 213.jpg (64x)

Mime-Type: image/jpeg, 81 kB

!
!!! Photos, Graphiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Nicht nur den neuesten Beitrag eines Threads lesen.

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
04.06.14 21:57
Wh1sper 

WGF-Nutzer Stufe 2

04.06.14 21:57
Wh1sper 

WGF-Nutzer Stufe 2

Re: Tek, 213

Aha, Martin, hier wars also auch schon.
Habs grad im eevblog gesehen.

Das weckt den Forschergeist, gefällt mir außerordentlich.

Statt als alten Oszis Uhren zu basteln, wäre ein DMM mit ein paar Gimmiks doch auch was :-)

04.06.14 23:10
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

04.06.14 23:10
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: Tek, 213

Die Oszi-Ecke im WGF wird immer gut versorgt mit Gerätevorstellungen, das ist schon ein richtiges Nachschlagwerk geworden

Für Tek 5000 + 7000 gibts das DMM als Einschub.
Für die alten Classic Tek müßte man den DMM wirklich erst erfinden, er wär ein Top Hit !
Ausgenommen der 567, der hat ein Nixi-Readout

nette Grüße
Martin

Zuletzt bearbeitet am 04.06.14 23:17

24.07.14 22:17
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

24.07.14 22:17
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: Tek, 213

213 DMM offen, Akkutausch.


,











nette Grüße
Martin

Zuletzt bearbeitet am 24.07.14 22:19

Datei-Anhänge
012.jpg 012.jpg (54x)

Mime-Type: image/jpeg, 156 kB

013.jpg 013.jpg (62x)

Mime-Type: image/jpeg, 100 kB

014.jpg 014.jpg (53x)

Mime-Type: image/jpeg, 163 kB

015.jpg 015.jpg (56x)

Mime-Type: image/jpeg, 139 kB

018.jpg 018.jpg (55x)

Mime-Type: image/jpeg, 134 kB

016.jpg 016.jpg (70x)

Mime-Type: image/jpeg, 150 kB

24.07.14 22:22
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

24.07.14 22:22
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: Tek, 213

200-Serie: das Familienfoto

der 214 gehört Matt, 211 fehlt noch, dann sind sie alle ge- bzw. versammelt.





nette Grüße
Martin

Datei-Anhänge
005.jpg 005.jpg (61x)

Mime-Type: image/jpeg, 141 kB

19.07.19 14:44
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

19.07.19 14:44
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: Tek, 213

hallo alle,
nun hat sich ein weiterer dazugesellt, aus der Bucht und wie üblich "not working".
neue Akkus, eine defekte Steckverbindung, waschen, Test und







lG Martin

Datei-Anhänge
213-6.jpg 213-6.jpg (10x)

Mime-Type: image/jpeg, 241 kB

213-10.jpg 213-10.jpg (10x)

Mime-Type: image/jpeg, 295 kB

213-11.jpg 213-11.jpg (9x)

Mime-Type: image/jpeg, 294 kB

21.07.19 20:48
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

21.07.19 20:48
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: Tek, 213

hallo alle,
der kleine Tek hat nun mal ein par Messreihen gemacht und verursacht breites grinsen,
das stimmt einfach rundherum. Man gewöhnt sich schnell an die kleinen Besonderheiten, u.a. keine Brummschleifen weil Akkubetrieb, erdfreies Messen etc. Auch beim Messen von RMS macht er eine sehr gute Figur.
Wenn der Messhaken fehlt, das ist bei denen oft so, kann man ein Standartteil nehmen und auf der Drehbank den Kragen wegmachen dann hat man eines daß dem Original wirklich sehr ähnlich ist.

lG Martin

 1
 1
Genauigkeit   Familienfoto   Nixi-Readout   Besonderheiten   Akkutausch   dazugesellt   Dunkeltastung   außerordentlich   Multimeter   Zeichentechnik   bearbeitet   Prinzipiell   Standartteil   Nachschlagwerk   Ausgenommen   Akkubetrieb   Steckverbindung   Forschergeist   Gerätevorstellungen   Brummschleifen