| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Rohde&Schwarz Polyskop III, SWOP
  •  
 1 2 3 4 5 6
 1 2 3 4 5 6
22.07.12 12:02
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

22.07.12 12:02
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: Rohde&Schwarz Polyskop III, SWOP

hallo Helmut,

such bitte mal in den tiefsten Tiefen deiner Schublädchen, ob da schnelle Germaniums drin sind,

OA 259

Wenn es nicht bis 1GHz gehen muß kann da gewiß auch eine Alternative gewählt werden.
Falls die Bucht auch nichts hergibt leih ich dir einen , ich hab zwei erbeutet (die sind wohl vom Swob II, tun aber).
Der Nachbau sollte problemlos sein.
Für den puren Radiobereich könnte man alternativ mal ein selektiertes Päärchen AA wasweisich vom Ratiofilter nehmen.

2 Wege führen nach Rom:

1.) HF Eingang, der hat den Demodulator mit. Dafür läßt sich eine Aktiv Probe anfertigen, das erfordert etwas Nerven weil die Mosfet Tetrode ein smd ist. Das Ergebnis ist optimal und messgenau, sie möchte aber eine kleine Versorgung.

2.) passiver Tastkopf mit schnellen Germaniumdioden, der belastet mit ca 30k

Bastel dir das kleine "Fet Interface" dass ich ausgeheckt habe, es wobbelt LC Kreise ganz vorzüglich.


Für den Durchgangskopf wäre noch nötig: eine Termination, Abschlußwiderstand 60 Ohm.

nette Grüße
Martin

Zuletzt bearbeitet am 22.07.12 12:08

!
!!! Photos, Graphiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, auf denen Urheberrechte Anderer liegen!

Nicht nur den neuesten Beitrag eines Threads lesen.

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
22.07.12 13:22
DC1MF 

WGF-Nutzer Stufe 3

22.07.12 13:22
DC1MF 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: Rohde&Schwarz Polyskop III, SWOP

Martin.M:
hallo Helmut,
Für den Durchgangskopf wäre noch nötig: eine Termination, Abschlußwiderstand 60 Ohm.

nette Grüße
Martin

Der Abschuß ist mit dabei.

30.11.12 22:51
DC1MF 

WGF-Nutzer Stufe 3

30.11.12 22:51
DC1MF 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: Rohde&Schwarz Polyskop III, SWOP

Mit dem SWOB bin ich jetzt am Testen.
Die einzelnen Eingänge per Kabelmessung abgleichen.
Der Eingang vom Messkopf und HF Eingang stimmen.
Was mir noch unerklärlich ist, ist im höchsten Bereich der keine Rechteck zwischen Sektor 7-8.





Er kommt vom Markengeber und ist nur in dem Bereich sichtbar.
Wird der Markengeber ausgeschaltet, ist er weg.


Wer hat eine Erklärung dafür?

Datei-Anhänge
IMG_0009 (FILEminimizer).JPG IMG_0009 (FILEminimizer).JPG (115x)

Mime-Type: image/jpeg, 101 kB

IMG_0012 (FILEminimizer).JPG IMG_0012 (FILEminimizer).JPG (109x)

Mime-Type: image/jpeg, 134 kB

01.12.12 06:59
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

01.12.12 06:59
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: Rohde&Schwarz Polyskop III, SWOP

guten Morgen.

das ist eine zehnte Frequenzmarke vom Geber.
warum er die breitzieht weis ich nicht die davor ist ja in Ordnung.

Info für Leser: der Swob macht jede zehnte Eichmarke doppelt hoch das erleichtert das Ablesen.

nette Grüße
Martin

Zuletzt bearbeitet am 01.12.12 07:03

01.12.12 09:48
DC1MF 

WGF-Nutzer Stufe 3

01.12.12 09:48
DC1MF 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: Rohde&Schwarz Polyskop III, SWOP

Hallo Martin, guten Morgen.
Das ist keine Marke, die der Regel entspricht.
Diese Marken sind Nadelimpulse, die jede 10te Stelle in doppelter Höhe anzeigt.
Der Rechteckimpuls erscheint auch nur im Bereich 950-1250MHz wenn der HUB über 2/3 aufgedreht ist.

25.02.15 17:57
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

25.02.15 17:57
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: Rohde&Schwarz Polyskop III, SWOP

Horizontale Masslinien BN4247205



hallo alle,
dieser recht nützliche Einschub wurde angeschafft.
Nach Entfernen des Riesen Tantalelkos erweitert er den SWOB um frei einstellbare horizontale Masslinien.


nette Grüße
Martin

Datei-Anhänge
03.jpg 03.jpg (125x)

Mime-Type: image/jpeg, 197 kB

25.02.15 19:17
DC1MF 

WGF-Nutzer Stufe 3

25.02.15 19:17
DC1MF 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: Rohde&Schwarz Polyskop III, SWOP

Toll Martin,
sowas suche ich auch noch immer.

26.02.15 18:12
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

26.02.15 18:12
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: Rohde&Schwarz Polyskop III, SWOP

Anm. Tantalelkos im SWOB III

Hallo alle,

in den Einschüben des SWOB befinden sich rote ERO Tantal-Blockkondensatoren.
Da die ihre Lebensdauer bereits erreicht haben kann nun folgendes passieren:
Radikaler Kurzschluß auf einer der drei Versorgungsspannungen,
Zerstörungen im Einschub wenn einer platzt oder abfackelt.

Der Austausch gegen normale Elkos ist vorsorglich, aber als dringend ratsam anzusehen !
Als in meinen bekam war das Szenario identisch, ein Kurzschluß auf der -16V, verursacht durch den LIN-LOG Einschub, selbiger hat zwei von diesen Dingern. Im LIN-LOG (Version mit Dezifix HF IN, ohne Instrument) sitzen die allerdings unter der Dezifixbuchse. Selbige enthält direkt den Demodulator und wird auchnoch beheizt, zudem gibts eine Thermobrücke zum Eingangsfetpaar um das mitzubeheizen, kurzum drinlassen, aber Leiterbahnen der Elkos unterbrechen und an der Einschubbuchse andere drüberlöten.

Der Maßlinieneinschub enthält nur einen, mit 220µF/10V wieder ausgesprochen großen ERO. Der ist frei zugänglich und kann direkt ersetzt werden.

Maßlinien, der rote Klotz ist der Tantal.


nette Grüße
Martin

Datei-Anhänge
04.jpg 04.jpg (66x)

Mime-Type: image/jpeg, 199 kB

26.02.15 20:27
DC1MF 

WGF-Nutzer Stufe 3

26.02.15 20:27
DC1MF 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: Rohde&Schwarz Polyskop III, SWOP

Martin,
Danke für den Hinweis.
Bei meinem SWOP ist seit der Reparatur am Netzteil noch kein Fehler aufgetaucht.
Ich hoffe, es bleibt so ............

01.03.15 21:52
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

01.03.15 21:52
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: Rohde&Schwarz Polyskop III, SWOP

Masslinien



Der Einschub erzeugt eine nicht veränderbare Nulllinie, eine verschiebbare dazu, und vier zuschaltbare verschiebbare dazu.
Schalten wir den Markengenerator um auf senkrechte Balken ergibt sich das Messgitter

Video: http://www.wellenkino.de/swob/video.mp4 (800k, werbefrei von mir)

lG Martinh

Zuletzt bearbeitet am 03.03.15 16:40

Datei-Anhänge
01.jpg 01.jpg (77x)

Mime-Type: image/jpeg, 192 kB

 1 2 3 4 5 6
 1 2 3 4 5 6
Wickelkondensatoren   Spannungsversorgung   Eigenbau-Fet-Interface   unterschiedlichster   Abschlußwiderstand   rettet-unsere-radios   bearbeitet   Durchführungskondensator   Tantal-Blockkondensatoren   Zuletzt   Polyskop   Gitterbasis-Schaltung   Präzisionsspannungsregeler   Versorgungsspannungen   Breitband-HF-Drossel   Gitterbasis-Schaltungen   Rohde&Schwarz   Anzeigeverstärker   Brückengleichrichter   Hochspannunganschlusses