| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Profex Fidelity
  •  
 1
 1
18.01.14 20:32
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

18.01.14 20:32
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Profex Fidelity

ein kleines UKW Radio,
benötigt neben zwei AA Batterien noch etwas Sekundenkleber um den gebrochenen Batteriehalter wieder zu reparieren







LxBxH 105x70x27mm, mit einem Draht als Wurfantenne.

nette Grüße
Martin

Zuletzt bearbeitet am 18.01.14 20:34

Datei-Anhänge
proflex-radio-1.jpg proflex-radio-1.jpg (87x)

Mime-Type: image/jpeg, 143 kB

proflex-radio-2.jpg proflex-radio-2.jpg (76x)

Mime-Type: image/jpeg, 77 kB

proflex-radio-3.jpg proflex-radio-3.jpg (83x)

Mime-Type: image/jpeg, 111 kB

!
!!! Photos, Graphiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, auf denen Urheberrechte Anderer liegen!

Nicht nur den neuesten Beitrag eines Threads lesen.

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
19.01.14 06:30
wumpus 

Administrator

19.01.14 06:30
wumpus 

Administrator

Re: Profex Fidelity

Hallo Martin,

mit dem WGF-MI 20,2 ein echtes Subminiatur-Radio. Habe ich die Transistoren mit "7" richtig gezählt?



Gruß von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

19.01.14 09:26
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

19.01.14 09:26
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: Profex Fidelity

hallo Rainer,

der Empfänger hat HF seitig 4 Stück 2SC1417, am letzten Filter 2 Ge Dioden, dann PC9014 (?), BC558, PC9012, PC9013 und eine weitere Diode, die zusammen mit den beiden letzten eine kleine PP Endstufe ohne Trafo bildet.
Also 8 Stück, + 3 Dioden. Der Lautsprecher hat 1/2 Watt.

nette Grüße
Martin

Zuletzt bearbeitet am 19.01.14 09:26

 1
 1
Sekundenkleber   Batteriehalter   bearbeitet   Endstufe   kleines   Wurfantenne   reparieren   zusammen   Fidelity   Transistoren   benötigt   105x70x27mm   Zuletzt   Subminiatur-Radio   Lautsprecher   gebrochenen   Batterien   Forumbetreiber   letzten   Empfänger