| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Youtube Statistik - eine Auswertung
  •  
 1
 1
03.10.18 21:23
regency 

WGF-Premiumnutzer

03.10.18 21:23
regency 

WGF-Premiumnutzer

Youtube Statistik - eine Auswertung

Hallo Youtuber im WGF,
nach nunmehr 10.000 Aufrufen meiner Youtube-Videos seit 2016 ist es Zeit ein wenig Statistik zu betreiben. Am meisten gefragt war das UKW Detektor Loop Video, was mit einem etwas reißerischem Titel versehen ist.

Zur Auswertung stellt Youtube ein Analysetool zur Verfügung. Es sind 17 Videos, davon 15 öffentlich. Die Wiedergabezeiten lagen im Durchschnitt zwischen 40 und 85 % der jeweiligen Länge. Die Wiedergabe erfolgte mit 64 % PC, 19 % Smartphones, 14 % Tablets, 2,5 % TV.

Die Zugriffsquellen sagen einiges über die Arbeitsweise von Youtube aus, die Zuschauer kamen über:

16 % Google-Suche;

25 % Suche in Youtube selbst;

23 % Videovorschläge, die am Ende von anderen Youtube-Videos eingeblendet werden. (Dieser Algorithmus wäre mal interessant. Er steuert entscheidend den Bekanntheitsgrad eines Videos). Ein Viertel davon werden durch Videos im eigenen Kanal gestellt;

21 %, durch externe Aktivitäten auf Foren und Plattformen, die zu den Videos verlinkt oder sie eingebettet haben. Dazu gehört auch das WGF, worüber 73 Aufrufe erfolgt sind.

5 % über Seiten, die Videos von mir in ihre Kanalseiten aufgenommen haben, wie z.B. Joerg (Danke!);

6 % Direktaufrufe;

4 % Playlists und weitere Funktionen.

Es ist ganz klar festzustellen, dass über Google-Suche, Youtube-Suche und Youtube-Videoempfehlungen nahezu ausschließlich Besucher aus Deutschland zu den Videos gefunden haben. Und das, obwohl die viele auf Englisch verfasst sind, oder deutsche und englische Beschreibungen haben. Fast alle internationalen Zugriffe kamen durch Aktivitäten auf anderen Plattformen in den USA und Canada zustande. Für die Verteilung der Videos auf die Zuschauer scheint mein eigener Standort im Algorithmus entscheidend zu sein.

Welche Erfahrungen habt ihr Youtuber im WGF? Viele Grüße, Jan

Datei-Anhänge
2018-10-3-Statistik1-JPasca.gif 2018-10-3-Statistik1-JPasca.gif (9x)

Mime-Type: image/gif, 25 kB

!
!!! Photos, Graphiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, auf denen Urheberrechte Anderer liegen!

Nicht nur den neuesten Beitrag eines Threads lesen.

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
03.10.18 22:15
wumpus 

Administrator

03.10.18 22:15
wumpus 

Administrator

Re: Youtube Statistik - eine Auswertung

Hallo Jan,



bei mir sind es ca 86000 Zugriffe. Ansonsten kann ich Deine Daten im Prizip bestätigen. Die Zugriffe kommen über 95 % aus Deutschland.

Die Youtube-Suche weit vorn, dann die Google-Zugriffe, Zugriffe über das WGF sehr gering, wesentlich mehr über Welt der alten Radios.


Youtube hat eine merkwürdige Suchzugriff-Strategie. Beispiel: Sogar meine exotische Vorstellung des Kowa Ramera (Radio und Kamera) kam lange Zeit nicht als Suchergebnis. Seit einiger Zeit ist das Video aber über die youtube-Suche zu finden:

https://www.youtube.com/results?search_query=kowa+ramera

Beide meiner General-Themen (Radio und Kameras) sind aber nicht der Renner bei youtube. Ich wundere mich immer weider, welche meiner 72 Video mehr Zugriffe bekommen und welche wenig. Ich durchschaue das nicht, so manches Video verpufft einfach im Zugriff-Nirwana

https://www.youtube.com/user/MyWumpus


Grüße von Haus zu Haus
Rainer, DC7BJ (Forumbetreiber)
Ein Leben ohne Facebook ist möglich und sinnvoll.

Welt der alten Radios:
http://www.welt-der-alten-radios.de

Wumpus-Gollum-Forum:
http://www.wumpus-gollum-forum.de/forum

Virtuelle Voxhaus-Gedenktafel:
http://www.voxhaus-gedenktafel.de

Wumpus bei youtube:
https://www.youtube.com/user/MyWumpus

Zuletzt bearbeitet am 03.10.18 22:18

07.10.18 17:44
joeberesf 

WGF-Premiumnutzer

07.10.18 17:44
joeberesf 

WGF-Premiumnutzer

Re: Youtube Statistik - eine Auswertung

Hallo YouTuber im WGF,

das Finden der Videos unterliegt einer Hierarchie die ihr beeinflussen könnt. Wichtig ist eine gewisse Struktur in eurem Kanal zu haben.
Von der Reihenfolge her würde ich das so beurteilen...

1. Der Titel des Videos. Er muss prägnant und an sich schon aus möglichen Suchbegriffen bestehen. Deutsch und Englisch!

2. Die eigentliche RAW-Datei der Aufnahme für den Upload. Unbedingt umbenennen und eine gezielte Namensgebung verwenden.

3. Ausführliche Beschreibung des Videos mit vielen Details. Am Besten auch in Englisch!

4. Kanal- Tags verwenden. Deutsch und Englisch!

5. Videotags verwenden. Deutsch und Englisch!

Tags sind Begriffe die zum Kanal (fest gesetzt in YT) und variabel zum Video angelegt werden. Also Themenbereiche, Fachbegriffe, spez. Bauteile etc..

5. Verknüpfungen zu anderen Videos (Infokarten) und Webseiten und anderen YT- Kanälen.

6. Erstellen von Playlists mit euren Lieblingsthemen.

7. Eine gute Kanalbeschreibung.

Wenn ihr ein fremdes Video, ohne Anmeldung auf YT, öffnet und als Videovorschlag rechts euer eigenes Video angezeigt bekommt....dann habt ihr es geschafft. Bei Jan ist mir das schon aufgefallen. So ist es richtig!

Generell ist das Interesse an unseren Spezial- Themen nicht besonders groß und wir müssen damit zufrieden sein. Wer Erfolg haben will, muss den Nerv treffen und z.B. ansprechende Videos zum Löten, Gewinde schneiden, Tipps und Tricks o.ä. machen. Das schlägt eher durch. Die Aufmachung bzw. Professionalität spielt auch eine immer größere Rolle. Falls das Video zwar gefunden wird, aber zu einschläfernd ist bzw. nicht substanziell fesselt....dann wird wieder abgeschaltet. Daher...

8. Videos sollten möglichst knapp gehalten werden.

VG
Joerg

Zuletzt bearbeitet am 07.10.18 17:47

07.10.18 22:40
regency 

WGF-Premiumnutzer

07.10.18 22:40
regency 

WGF-Premiumnutzer

Re: Youtube Statistik - eine Auswertung

Hallo Joerg,
du hast dich ziemlich eingehend damit beschäftigt. Hast du das selbst alles schon berücksichtigt und mit welchem Erfolg?

Ich bin mir nicht so sicher, dass deutsch / englisch wirklich was bringt. Vielleicht bei der Suche, aber eher nicht beim YT-Algorithmus. Bei mir und auch bei Rainer gibt es nahezu nur Zugriffe aus Deutschland (siehe oben). Auch bei rein englischen bzw. englisch/deutschen Titel und Beschreibungen.

Wenn du nicht für die Platzierung von Werbung attraktiv bist, wirst du von YT eher nicht woanders empfohlen. Und so findet dich dann auch kaum einer, ein Teufelskreis. Um aber für eigene Abonnenten interessant zu sein, muss man recht oft Videos machen und das ist ziemlich aufwändig.

Das mit den Infocards und Verweisen bringt natürlich etwas mehr Aufrufe. Nachträgliche Änderungen an Videobeschreibungen/Schlagwörtern können auch nach hinten losgehen. YT friert das Video dann für unbestimmte Zeit ein. So geht es z.B. gerade meinem "Wählscheibentelefon" mit dem Aufruf einer Radio-Bandansage. Das war das erste Video in meinem YT Kanal überhaupt.

Viele Grüße, Jan

08.10.18 17:37
joeberesf 

WGF-Premiumnutzer

08.10.18 17:37
joeberesf 

WGF-Premiumnutzer

Re: Youtube Statistik - eine Auswertung

Hallo Jan,

ich habe einen netten Kontakt zu einem Funkamateur über YT geknüpft. (gmail) Er hat mir ganz viele Tipps gegeben um die Suchergebnisse in YT zu verbessern. Ihm war aufgefallen, dass man meine Videos nur zufällig findet. Ich habe dann so ab Ende August, Anfang September, mich mit der Umgestaltung meines Kanals auseinandergesetzt. Getestet habe ich auch an Fremdcomputern und natürlich ohne YT- Anmeldung. Meine Videos werden nun tatsächlich besser gefunden und die Klickrate hat sich etwas erhöht. Allerdings ist das immer noch bescheiden und liegt weit ab von einer hohen Frequentierung. Nicht alle Videos sind bearbeitet. Meine Standortkennung (Deutschland), die Anzeige der Abonnenten habe ich zusätzlich entfernt.

Ich wollte auch Altvideos aufhübschen und musste feststellen das gewisse Funktionen, wie z.B. Text- Einblendungen gar nicht mehr möglich sind. Beschreibungen, Tags usw… aber kein Problem. Hier könnte man theoretisch diese Videos downloaden, aktuell bearbeiten und wieder uploaden. Will man das? Eher nicht, da sich die Historie verändert, das Video dann als brandneu erscheint und der alte YT- Link hinfällig ist wenn das eigentliche Altvideo zusätzlich gelöscht wird.

Bei der Auseinandersetzung mit dem Thema Video und YT kommt natürlich eine Frage hoch…. Was will ich eigentlich mit dem Upload von Videos auf YT erreichen? Früher war das für mich nur ein Mittel zum Zweck, um z.B. Videos ins WGF zu verlinken oder per e- mail an Interessierte zu verteilen. Einfach um Einblicke auf meinen Basteltisch zu zeigen. Da stand kein Konzept dahinter und die Qualität war oftmals mangelhaft. Das hat sich verändert, da die Unbefangenheit bezüglich der Anzahl der Klicks und Abonnenten verlorengegangen ist und der eigene Anspruch an ein Video und auch an das Erscheinungsbild des Kanals über die Jahre gewachsen ist.

Nun fällt mir z.B. auf, dass meine simple Digital-Ritsch-Ratsch-Klick grausame Geräusche bei Tonaufnahmen erzeugt (Kompressor / Limitter) und auch Wackelvideos stören mich mittlerweile ….. ich überlege aufzurüsten. Du siehst der Selbstfindungsprozess ist noch nicht abgeschlossen. Fakt ist aber der Spaß daran und das ist doch die Hauptsache!

Ich muss nun abwarten und die Statistik, auch bezüglich der englischsprachigen Länder, beobachten. Z.Zt. liege ich bei 76,8% aus Deutschland innerhalb der letzten 90Tage bei ca. 1500 Aufrufen. 328 Klicks erzielten meine Playlists in 30Tagen.

Interessant für 2017 sagt die Quote nur 36,5% aus Deutschland bei 5112 Aufrufen und 2018 57% aus Deutschland bei z.Zt. 4911 Aufrufen. Die Statistik wertet aber nur wenige Länder aus, sodass ich die Verteilung auf 100% nicht wirklich nachvollziehen kann. Ich weiß z.B. das in den USA und Kanada geklickt wurde.... aber Auswertung keine. Komisch oder?

Eine hohe Frequentierung ist auch zukünftig nicht zu erwarten. Es hat mit unseren Themen zu tun und ich werde bestimmt kein Video zur Thematik „Ingwer selber anpflanzen“ oder „ Wie bastele ich einen Hampelmann“ erstellen,… nur damit ich wieder etwas uploaden kann.

VG
Joerg

Zuletzt bearbeitet am 08.10.18 21:55

09.10.18 13:33
regency 

WGF-Premiumnutzer

09.10.18 13:33
regency 

WGF-Premiumnutzer

Re: Youtube Statistik - eine Auswertung

Sehr interessant und aufschlussreich, Jörg, danke auch an Rainer, dass er seine Erfahrungen mitgeteilt hat.

Es gilt aber
wie so oft wohl auch Versuch und Irrtum. Habe gestern eine Infocard in das Telefonvideo eingefügt, jetzt scheint es vom Einfrieren gelöst zu sein...

Viele Grüße, Jan

09.10.18 14:29
wumpus 

Administrator

09.10.18 14:29
wumpus 

Administrator

Re: Youtube Statistik - eine Auswertung

Hallo zusammen,

ich gebe zu, dass ich das gesamte YT-System nicht durchschaue. Es fängt damit an, dass man ständig unterschiedliche Angaben über Zugriffzahlen bekommt. Nutzt man auch unterschiedliche YT-Einstiege, PC, Tablet-PC, Smartphone, TV-Gerät mit YT-Zugang, usw, gibt es stark unterschiedliche Angaben. Hat man in der Woche XX z.B. 50 Zugriffe, sind es später plötzlich nur noch 45.

Plötzlich ist ein Video eingefroren, obwohl es nachweislich über 10 weitere Zugriffe verfügte.

Bin ich über meinen Samsung TV bei YT bekomme ich ja die lange Liste der Empfehlungen. Da wird mir z.B. auch "Fotografie" mit einer Vorauswahl gezeigt, hier sind auch deutsche Videos dabei. Gehe ich dann aber in den eigentlichen Fotografie-Teil, werden KEINE deutschen Videos mehr vorgeschlagen.

Dann zu der Bestrafung, wenn man zuviele Werbung wegklickt: Dann wird die Empfehlungeliste immer kürzer. Trotzdem klicke ich jede Werbung über 60 Sek Länge weg. Die kurzen Werbungen "geniesse ich ohne Ton mit einer Prise Selbst-Hypnose, um den Inhalt zu verdrängen...

Und ob die Analyse meiner Person durch YT besonders schlau ist, wage ich zu bezweifeln, da ca 60 % der Werbung in englisch ist, obwohl ich vielleicht 20 % englischsprachige Video ansehe.

Rührend auch die wiederkehrende Werbung für Medizinprodukte, seit ich EINMAL vor Jahren für einen Nicht-Internet-nutzenden Bekannten einen YT-Suchbegriff zum Thema Prostagutt forte aktivierte .

Wie dem auch sei, meine Begeisterung nach weiteren Video-Produktionen hat nachgelassen. Ihr wisst doch selbst, wieviel Arbeit damit verbunden ist. Schon die Überarbeitung der automatischen und fast sinnfreien Untertitel raubt richtig Zeit.

Schade ist auch, wiewenig Leute, die sich Videos bis zu Ende ansehen, ein Daumen hoch spenden.





Grüße von Haus zu Haus
Rainer, DC7BJ (Forumbetreiber)
Ein Leben ohne Facebook ist möglich und sinnvoll.

Welt der alten Radios:
http://www.welt-der-alten-radios.de

Wumpus-Gollum-Forum:
http://www.wumpus-gollum-forum.de/forum

Virtuelle Voxhaus-Gedenktafel:
http://www.voxhaus-gedenktafel.de

Wumpus bei youtube:
https://www.youtube.com/user/MyWumpus

Zuletzt bearbeitet am 09.10.18 17:44

09.10.18 21:35
regency 

WGF-Premiumnutzer

09.10.18 21:35
regency 

WGF-Premiumnutzer

Re: Youtube Statistik - eine Auswertung

Hallo zusammen,
am besten den YT Zugriffszähler einfach ignorieren.

Aus der Hilfe von YT, Zitat: Eingefrorene Aufrufzahlen
Bei einigen Videos kann es mitunter so aussehen, als wäre die Zahl der Aufrufe eingefroren oder als würden nicht alle Aufrufe berücksichtigt. Videoaufrufe werden anhand bestimmter Algorithmen validiert. Dadurch wird gewährleistet, dass der Prozess für YouTuber, Werbetreibende und Nutzer gleichermaßen fair ist. Um ebenso realistische wie korrekte Aufrufzahlen sicherzustellen, kann YouTube die Erfassung der Aufrufe vorübergehend verlangsamen oder einfrieren. Wiedergaben von geringer Qualität können sogar ganz ignoriert werden.

Mit anderen Worten: Willkür eines zurechtgebastelten Algorithmus...

Gruß, Jan

 1
 1
Statistik   Suchzugriff-Strategie   Selbstfindungsprozess   Youtube   Deutschland   Video-Produktionen   Wählscheibentelefon   Wumpus-Gollum-Forum   zurechtgebastelten   Digital-Ritsch-Ratsch-Klick   Videobeschreibungen   englischsprachigen   Nicht-Internet-nutzenden   Auseinandersetzung   welt-der-alten-radios   Auswertung   auseinandergesetzt   unterschiedliche   Voxhaus-Gedenktafel   Youtube-Videoempfehlungen