| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

VE 301 W Dyn
  •  
 1 2 3 4 5 6
 1 2 3 4 5 6
22.12.14 12:05
Andreas_P 

WGF-Nutzer Stufe 3

22.12.14 12:05
Andreas_P 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: VE 301 W Dyn

Hallo Daniel,

Dein Drahtpoti liegt schon für Dich bereit. !00 Ohm. Gibt es zu Weihnachten geschenkt!

Schreibe mir mal über PN Deine Adresse.

!
!!! Keine Links auf gewerbliche WEB-Seiten oder Internet-Auktionen! ... mehr dazu

!!! Photos, Graphiken nur über die Upload-Option des Forums.        !!! Keine Komplett-Schaltbilder, auf denen Urheberrechte Anderer liegen!

Nicht nur den neuesten Beitrag eines Threads lesen.
22.12.14 12:14
Pluspol 

WGF-Premiumnutzer

22.12.14 12:14
Pluspol 

WGF-Premiumnutzer

Re: VE 301 W Dyn

Hallo zusammen

An dem Entbrummer-Original mit 100 Ohm fallen rund 200 Milliwatt an.
Für den Ersatztyp unter Dauerlast ist man mit 2 Watt auf der sicheren Seite. Zu Not könnte man das probeweise durch zwei leistungsmäßig geeignete Widerstände realisieren. Einer =/> 50 Ohm als Festwert, den zweiten ausprobieren oder ca. 100-200 Ohm trimmbar. Wenn Andreas den Originalersatz übrig hat, ist das Problem bereits gelöst.

Freundliche Grüße von Dietmar

Zuletzt bearbeitet am 22.12.14 12:18

22.12.14 12:23
Andreas_P 

WGF-Nutzer Stufe 3

22.12.14 12:23
Andreas_P 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: VE 301 W Dyn

Hallo Dietmar,

ja, der Entbrummer hat so ca. 2 Watt Belastbarkeit. Sollte kein Problem sein.

22.12.14 13:10
Pluspol 

WGF-Premiumnutzer

22.12.14 13:10
Pluspol 

WGF-Premiumnutzer

Re: VE 301 W Dyn

Hallo Andreas

Schön, dass Du so hilfsbereit und großzügig bist.
Original-Ersatzteile für Volksempfänger stehen gegenwärtig hoch im Kurs, wie man in den entsprechenden Portalen sieht.
Ich suche z. B. noch eine Fassung für die VY2. Man findet teils abgeräumte und oder "verkeimte" DKE 38-Platinen in der "Bucht" für unverschämte Preise, an denen die Bieter eben mitdrehen....
Ich wünsche auch Dir frohe und entspannte Festtage.

Freundliche Grüße von Dietmar

22.12.14 13:15
Matu 

WGF-Premiumnutzer

22.12.14 13:15
Matu 

WGF-Premiumnutzer

Re: VE 301 W Dyn

Hallo

....falls Interesse besteht.....

Die Teile gibt es bei "Poller..." in den Sortimenten für einen Apfel und ein Ei....



Matu

Datei-Anhänge
Drahtpotis.JPG Drahtpotis.JPG (25x)

Mime-Type: image/jpeg, 596 kB

22.12.14 13:20
Andreas_P 

WGF-Nutzer Stufe 3

22.12.14 13:20
Andreas_P 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: VE 301 W Dyn

Hallo Dietmar,

danke für das Lob. Die netten Weihnachtswünsche gehen natürlich ebenso an Dich. Weißt Du, ich sammle so lange und wenn ich helfen kann, dann gerne. Ich werde auch versuchen für Dich eine kleine Fassung passend für die VY 2 zu finden. Die bekommst Du dann auch von mir

22.12.14 15:39
Pluspol 

WGF-Premiumnutzer

22.12.14 15:39
Pluspol 

WGF-Premiumnutzer

Re: VE 301 W Dyn

Hallo Matu

Unter Poller finde ich nur die Firma aus dem Vogtland, die mit Elektronikteilen nichts gemein hat. Welche Quelle meinst Du dann?
Da gibt es auch noch die Elektronikbörsen, zu denen ich aber nicht mehr hinkomme. Das ist trotzdem nicht schlimm, solange man gesund und handlungsfähig bleibt.

Ich wünsche Dir frohe Festtage

Zuletzt bearbeitet am 22.12.14 15:40

22.12.14 16:01
Matu 

WGF-Premiumnutzer

22.12.14 16:01
Matu 

WGF-Premiumnutzer

Re: VE 301 W Dyn

Hallo Pluspol

PN

Matu

22.12.14 19:45
waldwuffel 

WGF-Nutzer Stufe 2

22.12.14 19:45
waldwuffel 

WGF-Nutzer Stufe 2

Re: VE 301 W Dyn

Danke dir Andreas. Ist super nett von dir. Ich wünsche dir Frohe und entspannte Feiertage.


Viele Grüsse Daniel

22.12.14 23:58
Andreas_P 

WGF-Nutzer Stufe 3

22.12.14 23:58
Andreas_P 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: VE 301 W Dyn

Hallo Daniel,

Adresse habe ich ja, ich sende den Entbrummer los. Der wird dann irgendwann nach Weihnachten kommen. Ich wünsche nun viel Spaß mit dem Gerät und viel Erfolg mit dem weiteren Betrieb. Dir ebenso die besten Weihnachtswünsche und einen guten Rutsch.

 1 2 3 4 5 6
 1 2 3 4 5 6
TT-Electronics-AB-4-Watt-Drahtdrehwiderstaende-3104605994-Linear-1-k-4-W-10-   welt-der-alten-radios   brummen   v=A6-Dh4ryHD8&feature=youtu   Abblockkondensatoren   Bedienungsanleitung   v=8JzyBFuepHc&feature=youtu   v=jrT-C3UljBY&feature=youtu   Original-Ersatzteile   TT-Electronics-AB-Hochlast-Draht-Drehwiderstand-3191106825-Linear-1-k-30-W-10-   Entbrummer   v=vahcM1X1nE4&feature=youtu   Ausbreitungsbedingungen   Forumbetreiber   Sicherheitshinhweise   v=r-euSRaQhTg&feature=youtu   Wechselstrom-Ausführung   Kondensatoren   Antennenankopplung   Lautsprechermembrane