| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Braun Cass.Deck TGC450 Reparatur
  •  
 1
 1
15.04.18 19:45
j.werner 

WGF-Nutzer Stufe 3

15.04.18 19:45
j.werner 

WGF-Nutzer Stufe 3

Braun Cass.Deck TGC450 Reparatur

Hallo,guten Tag.Habe auf der diesjährigen Frühjahrsradiobörse in Bad Laasphe die übrigens gut mit Ständen ausgestattet und auch gut besucht war ein Braun Cass.Deck TGC 450(Bj.Ende 70.ziger Jahre) für 10€ einem Anbieter abschwatzen können.Klar das alle Antriebsriemen defekt waren, der Riemensatz wurde bestellt für ca 15 €.Die Lager der Vor,und Rücklaufteller waren fest und wurden mit Sinterlageröl wieder gangbar gemacht.Alles was mit mechanischem Antrieb zu tun hat( Gummi-Metallteile) habe ich gereinigt mit Isoprop. Alkohol.Die Lämpchen der Anzeigeinstrumente wurden durch vorhandene 12V-30 mA.ersetzt.Der A-W Umschalter wurde mit Kontakspray Oszillin T6 behandelt um späteren Aussetzern vorzubeugen.Ein Fehler machte aber Propleme,und zwar funktionierte trotz neuer Antriebsriemen und reinigen der Rücklauf nur sehr schlecht das Geräte schaltete immer wieder ab.Nach langer suche der mechanischen Ursachen stellte sich heraus das das Bandzählwerk was durch einen Antriebsriemen mit dem Vorlaufteller verbunden ist schwergänig war.Die Kunstoffrädchen und Lager des Plastikzählwerks habe ich mit etwas Vaseline wieder leichtgängig gemacht,und so ist das Hin,und Herspulen wieder einwandfrei auch noch ein paar Tage später .Nach Zusammenbau des CASS.Deck wurde das Gehäuse gereinigt,und mit Ballistol Universalöl mit einem Lappen dünn aufgetragen eingerieben um vorhandene Gehäuseflecken zu kaschieren. Sieht fast aus wie neu und passt wunderbar zu
meinem Braun Receiver Regie 510.
mfg.Joachim.

Zuletzt bearbeitet am 15.04.18 20:53

!
!!! Photos, Graphiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, auf denen Urheberrechte Anderer liegen!

Nicht nur den neuesten Beitrag eines Threads lesen.

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
 1
 1
Bandzählwerk   funktionierte   ausgestattet   Vorlaufteller   vorhandene   diesjährigen   Rücklaufteller   leichtgängig   Kunstoffrädchen   Anzeigeinstrumente   schwergänig   Antriebsriemen   Gummi-Metallteile   mechanischem   Plastikzählwerks   Sinterlageröl   Frühjahrsradiobörse   Gehäuseflecken   Universalöl   mechanischen