| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

AM Endstufe Modulationstrafo
  •  
 1 2 3
 1 2 3
12.03.18 06:31
technikfreund 

WGF-Premiumnutzer

12.03.18 06:31
technikfreund 

WGF-Premiumnutzer

Re: AM Endstufe Modulationstrafo

Hi Joerg

Zitieren:
Was hat sich der alte Pirat da nur wieder ausgedacht!

Das kann ich Jack leider nicht mehr fragen.

Grüße Technikfreund.

Zuletzt bearbeitet am 12.03.18 21:08

!
!!! Photos, Graphiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, auf denen Urheberrechte Anderer liegen!

Nicht nur den neuesten Beitrag eines Threads lesen.

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
12.03.18 09:49
wumpus 

Administrator

12.03.18 09:49
wumpus 

Administrator

Re: AM Endstufe Modulationstrafo

Um diesem Thread eine Überlebenschance im WGF zu geben, musste ich ihn aus dem Unterforum "messen, prüfen" herausnehmen, denn die Schaltungs-Vorstellungen von Technikfreund sind sicher nicht als Mess- und Prüfmittel konzipiert. Der Begriff ANTENNE(mit 20 Meter Drahtlänge, taucht mir zu oft auf!

Im Startbeitrag dieses Threads habe ich schon meinen Standpunkt als Admin dargelegt, allerdings nur mit mäßigen Erfolg.

Hier im Bereich Amateurfunk * hat der Thread noch ein Chance, wenn ich nicht weiter das Wort Antenne (mit 20 Meter Draht in Nicht-AFU-Bereichen) lesen muß.

* = Funkamateure würden aber diese alten Schaltungen (Breitband-FM, AM) kaum noch anwenden, weil sie nicht moderne Betriebarten darstellen.

Gegen reine Mess-Sender-Schaltungen zum Geräteabgleich (auch mit Modulationseingang, die mit geringer Leistung auf Mess-Ausgänge arbeiten) habe ich nach wie vor nichts einzuwenden.

Rainer,
Andmin des Wumpus-Gollum-Forums

Zuletzt bearbeitet am 12.03.18 13:26

12.03.18 18:23
joeberesf 

WGF-Premiumnutzer

12.03.18 18:23
joeberesf 

WGF-Premiumnutzer

Re: AM Endstufe Modulationstrafo

Hallo Technikfreund,

wir müssen hier die Diskussion besser abbrechen und die Forumregeln beachten. Schau mal in Deinen Postkasten..... ich hätte da eine Frage zu Jacks Seite und Deiner Modulations- Schaltung. Unser Wumpus wird es uns danken.

VG
Joerg

Zuletzt bearbeitet am 12.03.18 18:41

12.03.18 19:38
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

12.03.18 19:38
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: AM Endstufe Modulationstrafo

technikfreund:
Meinst du das man diesen besser anstatt der beiden Spulen im Ausgang einsetzten könnte und wenn ja,
wo sollte man auskoppeln, ab dem 10nF Kondensator?

Diese Frage disqualifiziert sogar den Versuch sowas nachbauen zu wollen.
Bitte weiter lernen.

lG Martin

 1 2 3
 1 2 3
zugelassene   Modulationstrafo   Senderschaltungen   Deutschland   Schaltungs-Vorstellungen   Heilandskirchen-Antenne   insbesondere   Technikfreund   Jubiläums-Veranstaltung   Mess-Sender-Schaltungen   Milliwatt-Bereich   Schaltplanerläuterungen   Endstufe   Privat-Sender-Betreiber   Rundfunkbereiche   Sende-Anlagen   Gleichstromvormagnetisierung   Antennenanschlüsse   Amateurfunkbereiche   Sendeleistungen