| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Philips Goya Royal (K8D)
  •  
 1 2 3 4 5 6 .. 8
 1 2 3 4 5 6 .. 8
14.02.10 16:41
bleschi1977

nicht registriert

14.02.10 16:41
bleschi1977

nicht registriert

Re: Philips Goya Royal (K8D)

hallöchen
ja ich weis das mach ich jedesmal,wenn ich einen alten farbfernseher sehe gehe ich immer sehr nahe darann und erkenne die farbigen streifen oder punkte............. aber dieser besagte loewe opta ist aust der bucht und am anderem ende von deutschland und wate auf antwort bis der verkeufer mit ner lupe nachgesehen hat :=)........ ist ein schöner fernseher.............wenn man eine röhre generieren kann ist es doch suppi :=)
lg markus

!
!!! Photos, Graphiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, auf denen Urheberrechte Anderer liegen!

Nicht nur den neuesten Beitrag eines Threads lesen.

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
14.02.10 16:42
bleschi1977

nicht registriert

14.02.10 16:42
bleschi1977

nicht registriert

Re: Philips Goya Royal (K8D)

hi wollé. :=)
dan ist es ein tv den ich suche :=)
nun noch mal sehen wie der tv sicher nach castrop rauxel bekomme :=)
lg markus

14.02.10 16:51
Klaus 

WGF-Premiumnutzer

14.02.10 16:51
Klaus 

WGF-Premiumnutzer

Re: Philips Goya Royal (K8D)

Hi Markus,

wenn du nach dem Begriff "wegavision" suchst, findest du eine Seite, auf der Dutzende von Prospekten der unterschiedlichsten Hersteller für Unterhaltungselektronik aufgeführt sind.
Willst du etwas über ein bestimmtes Gerät wissen, findest du es häufig in den dortigen Prospekten, meist auch mit techn. Daten - versuche es bei Bedarf einfach einmal.

Viele Grüße
Klaus

14.02.10 18:17
yagosaga 

WGF-Nutzer Stufe 3

14.02.10 18:17
yagosaga 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: Philips Goya Royal (K8D)

bleschi1977 schrieb:

> Ich habe gerade in der buch einen Loewe F 1220 Color aus angeblich
> den jahren 1973/74 gefunden

Noch interessanter ist der Loewe S 920 color am gleichen Ort. Der Apparat kam 1967 auf den Markt und wird fälschlicherweise als "Fernsehschrank von Loewe Opta aus den 50er Jahren" verkauft.

Beste Grüße
Eckhard
-
Richtige Fernseher haben Röhren!

14.02.10 21:03
bleschi1977

nicht registriert

14.02.10 21:03
bleschi1977

nicht registriert

Re: Philips Goya Royal (K8D)

hey zusammen
wegavisin ist auch eine gute idee und goggel mich auch gleich dadurch ;=)...... stimmt der löwe opta ist echt interessant aber versendet er ihn auch,da muss ich ihn mal darauf anschreiben,ich finde der phillips k7 aus berlin ist echt der favorit unteranderem weeil er ihn auch dick verpackt versendet :=)........... der weisse blaupunkt were klasse gewesen aber da mit grösster warscheinlichkeit die röhre verschlissen ist,schade drumm :=) aber mal gucken was der verkeufer des loewe s920 zum versand zürückschreibt :=).
Lg Markus

NACHTRAG klus ich bedanke mich für den tipp ist super mit der seite :=)

Zuletzt bearbeitet am 14.02.10 21:23

14.02.10 21:46
roehrenfreak

nicht registriert

14.02.10 21:46
roehrenfreak

nicht registriert

Re: Philips Goya Royal (K8D)

Hey Markus,

zunächst möchte ich Dich als Mit-Moderator dieses Forums sehr herzlich begrüssen. Es freut mich immer, wenn jüngere Semester an der klassischen Unterhaltungs-Technik Interesse haben und dies hier mit uns teilen. Soweit supi! Bei Deinen Beiträgen ist der ungebändigte Enthusiasmus so richtig spürbar. So wäre - trotz aller Euphorie - jedoch ein Schreibstil, halbwegs den Regeln der deutschen Sprache folgend, wünschenswert. Das würde auch den Mitmenschen, welche dem entarteten Stil der ach so modernen Internet-Welt nicht unbedingt zusprechen, sehr entgegen kommen. Besten Dank!

Freundliche Grüsse,
Jürgen rf

Noli turbare circulos meos (Störe meine KREISE nicht! - Archimedes)

14.02.10 22:19
bleschi1977

nicht registriert

14.02.10 22:19
bleschi1977

nicht registriert

Re: Philips Goya Royal (K8D)

Hallöchen
Stimmt mein Sreibstiel ist nicht das wahre ,aber ich wert mein bestes tun um dieses zu ändern ,bitte nicht böse sein wenn es nicht immer gelingt,man gewöhnt es sich mit der zeit so an weils etwas leichter ist .
Ich freue mich das ich dabei sein darf,und das unter leuten die wirklich noch etwas von Technik verstehen und wahre top Profis sind.
Lg Markus

14.02.10 22:42
roehrenfreak

nicht registriert

14.02.10 22:42
roehrenfreak

nicht registriert

Re: Philips Goya Royal (K8D)

Hey Markus,

ist klar - ok? Wir werden schon klarkommen. Aller Anfang ist schwer, aber nicht unüberwindbar. Gemeinsam sind wir stark! Kleiner Tipp: Vor dem Absenden eines Beitrages die Auto-Korrektur des Computers in Anspruch nehmen - hilft zumindest die gröbsten Schreibfehler zu beseitigen. Großschreibung solltest Du bitte selbst beachten.

Freundliche Grüsse,
Jürgen rf

Noli turbare circulos meos (Störe meine KREISE nicht! - Archimedes)

14.02.10 22:50
bleschi1977

nicht registriert

14.02.10 22:50
bleschi1977

nicht registriert

Re: Philips Goya Royal (K8D)

Oki Doki
wird gemacht.
Lg Markus

Zuletzt bearbeitet am 14.02.10 22:50

15.02.10 13:51
bleschi1977

nicht registriert

15.02.10 13:51
bleschi1977

nicht registriert

Re: Philips Goya Royal (K8D)

Hi
Gibt es auch die Möglichkeit eine Bildröhre A67-150X wenn sie unbrauchbar ist durch einen anderen Delta Röhrentyp zu ersetzen??
Lg Markus

Zuletzt bearbeitet am 15.02.10 13:52

 1 2 3 4 5 6 .. 8
 1 2 3 4 5 6 .. 8
kOhm-Schirmgitterwiderstand   Delta-Dünnhalsbildröhre   Farbfernseher   Sicherheits-Dienstleister   Farnreinheitseinstellung   bearbeitet   Guinness-Buch-Rekord-verdächtig   Bildröhre   Philips   Zuletzt   blaupunkt   Transistorfarbfernsehern   volltransistorisierten   Chassis   Diodensplit-Zeilentrafo   Unterhaltungselektronik   PHILIPS-Röhrenfarbfernseher   Fernseher   Bildhintergrund-Stabilisierung   Schlitzmasken-Dünnhalsbildröhre