| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Ein Hybrid-Kofferradio für L, M und K, Baujahr 1958 bis 1960.
  •  
 1
 1
15.09.18 13:13
Wolle 

Moderator

15.09.18 13:13
Wolle 

Moderator

Ein Hybrid-Kofferradio für L, M und K, Baujahr 1958 bis 1960.

Hallo zusammen.

Die Ära der Kofferradios als Hybridempfänger war kurz, bot aber interessante technische Lösungen. Ein Empfänger für L, M und K-Empfang kam Ende der fünfziger Jahre auf den Markt.
Hersteller war der Volkseigene Betrieb (VEB) Stern Radio Rochlitz. Das Gerät war mit zwei Batterieröhren und fünf Transistoren bestückt. Die Betriebsspannung für die Röhren lieferte ein NC - Akku für sechs Volt und einem Transverter für 64 Volt, oder ein Netzteil für 110/ 220 Volt Wechselspannung.
Der Neupreis betrug 397 Mark. (DDR- Währung).

Sechs Kreise AM, Lang- Mittel- und Kurzwelle, 49m, 41m.
Röhren DK96, DF96
Halbleiter zweimal OC71 oder zweimal OC72, zweimal OC604, OC76 später zweimal OC811, zweimal OC821, OC76.
Ausgangsleistung 250 mW, Lautsprecher 1 Watt. Endstufe Gegentakt B.
Stromversorgung 6 Volt NC - Akku. Netzteil 110/ 220 Volt.
Abmessungen 270 x 200 x 100 mm.
Gewicht 3,5 kg mit Akku.

In der DDR blieb dieser Kofferempfänger das einzige Hybridgerät. Der Nachfolger Stern 2 war volltransistorisiert.

Mit vielen Grüßen.
Wolle.

Gedanken sind nicht stets parat, man schreibt auch, wenn man keine hat.

!
!!! Photos, Graphiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, auf denen Urheberrechte Anderer liegen!

Nicht nur den neuesten Beitrag eines Threads lesen.

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
15.09.18 15:49
MB-RADIO 

WGF-Premiumnutzer

15.09.18 15:49
MB-RADIO 

WGF-Premiumnutzer

Re: Ein Hybrid-Kofferradio für L, M und K, Baujahr 1958 bis 1960.

Hallo Wolle,

ja, der Stern 1 stammt aus der Zeit, wo es noch keine gescheiten HF-Transistoren gab, ganz besonders nicht für Kurzwelle.
Dsa Radio habe ich auch und suche schon lange ein Bild und möglichst Maße vom 6V-Akku.

Viele Grüße
Bernd


Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

 1
 1
volltransistorisiert   Betriebsspannung   Batterieröhren   Ausgangsleistung   Wechselspannung   Abmessungen   Transistoren   HF-Transistoren   interessante   Kofferempfänger   zweimal   Volkseigene   Hybrid-Kofferradio   Hybridempfänger   Lautsprecher   Hybridgerät   Transverter   menschliche   Stromversorgung   Kofferradios