| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Wo kann man kapazitätsarme, hochinduktive Drosseln noch bekommen?
 1 2 3
 1 2 3
29.07.18 22:47
regency 

WGF-Premiumnutzer

29.07.18 22:47
regency 

WGF-Premiumnutzer

Re: Wo kann man kapazitätsarme, hochinduktive Drosseln noch bekommen?

Hallo Martin,
was im Video im Ergebnis zu sehen ist, ist schon mehr als ich für möglich gehalten habe. Bin gespannt, wie es bei euch weiter geht.

Meine Ringkernspule habe ich mal bezgl. Temperaturverhalten gemessen. Es sind ca. 1% pro K, d.h. L steigt mit der Temperatur. Das ist wohl ein Grund, weshalb kreuzgewickelte Luftspulen noch immer interessant sind: hohe Güte und Temperaturkonstanz.

Viele Grüße, Jan

!
!!! Photos, Graphiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, auf denen Urheberrechte Anderer liegen!

Nicht nur den neuesten Beitrag eines Threads lesen.

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
 1 2 3
 1 2 3
Eigenkapazität   Oszillatorschaltung   bekommen   Antennenkapazität   Drosseln   Serien-Resonanzfrequenz   kapazitätsarme   Kreuzwickelspulen   Kreuzwickelmaschine   Beschaffungsprobleme   Kreuzwickel-Drosseln   Festinduktivitäten   Temperaturverhalten   Lehrmeisterbücherei   Elektronik-Praktiker   Resonanzfrequenzen   wumpus-gollum-forum   hochinduktive   Ringkernübertrager   Röhren-Senderendstufen