| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Immer wieder das gleiche Problem
  •  
 1 2 3
 1 2 3
07.03.20 23:13
Pentium4User 

WGF-Premiumnutzer

07.03.20 23:13
Pentium4User 

WGF-Premiumnutzer

Re: Immer wieder das gleiche Problem

Ich habe bei chinesischen Produkten sowohl gute als auch schlechte Erfahrung.
Ein Floppy-Controller für USB zum Anschließen von Diskettenlaufwerken (mit normalen Diskettenanschluss) an PCs ohne diesen funktioniert prima und ist auch sinnvoll gebaut, ein SATA auf PATA Konverter dafür ziemlich dämlich konstruiert. Der wird per SATA an die Platte gesteckt und hat damit ein gewisses Spiel. Die Kontakte-Pins an der Platine (da wird der Molex-Stromstecker angelötet) ist natürlich so platziert, dass er das Metallgehäuse der Platte berührt, ergo Kurzschluss mit relativ viel Saft.
Sowas wie den Diskettencontroller für USB gab es nur aus China.
Die Elektronikindustrie ist seit Jahren hier völlig am Boden (oder fast vollständig).
Einerseits sind hier die Lohnkosten (und andere Kosten) einfach höher, andererseits wollen die Leute auch billig,
Man denke mal daran, was früher an Geräten repariert wurde, ein TV hielt min. 10 Jahre, heute vielleicht 3-5. Die Käufer wollen das so, manche freuen sich geradezu, wenn was kaputtgeht, denn dann gibt es etwas Neueres.

Anderes Beispiel: Waschmaschine
Wir haben eine von 1999, wurde mehrmals repariert (Kohle abgerieben, Rohr verstopft usw.), eine neue, billige kostet ungefähr so viel wie die Reparatur inkl. allen Kosten.
Daher kommt der Drang zu noch mehr billig und damit noch mehr Pfusch und undurchdachtem Elektroschrott, der nichtsw taugt.
Leider schon viel zu oft erlebt. Nicht ohne Grund werden manchmal Mitarbeiter in Elektronik"fach"märkten Elektroschrottfachverkäufer genannt.

!
!!! Photos, Graphiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Nicht nur den neuesten Beitrag eines Threads lesen.

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
 1 2 3
 1 2 3
Wumpus-Gollum-Forum   Produktionsabteilung   Umweltschutzgründen   Störstrahlungsvorgaben   gleiche   US-Messgerätehändler   Voxhaus-Gedenktafel   Versandspezifikationen   Versandabwicklungspreis   Konformitätserklärung   Diskettencontroller   Problem   Einfuhrumsatzsteuer   Steckerschaltnetzteil   Globalisierungsmechanismen   Leiterplatten-Produzent   Elektroschrottfachverkäufer   Versand-Abwicklungshilfe   Deutschland   welt-der-alten-radios