| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Abrissgenehmigung für MW-Sender Mühlacker erteilt
  •  
 1 2 3
 1 2 3
22.03.20 11:03
Pentium4User 

WGF-Premiumnutzer

22.03.20 11:03
Pentium4User 

WGF-Premiumnutzer

Re: Abrissgenehmigung für MW-Sender Mühlacker erteilt

Man könnte die oben installierten Antennen für UKW problemlos vermieten.
Der SWR wollte die auch mal für DAB verwenden, das wurde dann aber nicht realisiert: https://www.youtube.com/watch?v=Yt45jKCdfYI
Ich gehe mal davon aus, dass da entsprechende Sperrkreise drin sind, damit man MW und UKW parallel betreiben kann.

Wen die UKW-Antennen interessieren: Hier ist ein Wahnsinniger hochgeklettert (verboten, Hausfriedensbruch, der wurde auch mal erwischt): https://www.youtube.com/watch?v=AWRSae1QJTo
Dabei sieht man auch gut die neuen Antennen. Der Einbau dieser ist wohl hier zu sehen: https://www.youtube.com/watch?v=jOoEK54xVw4
Auch wenn die alten Sender weg sind, man kann ja neue einbauen, es gibt noch MW-Sender, z.B. von der Firma srk electronics von 100 Watt bis über 1 Kilowatt.

Gestern habe ich übrigens rausgefunden, dass sich bis 2004 rechts neben dem damals neu gebauten freistehenden Turm auch noch ein grauer Mast befand, wurde laut Wikipedia für ein Funkfeuer genutzt und war vorher Teil der AFN-Antenne, die schon in den 90ern teilweise abgerissen wurde. Auf den Google-Bildern von 2000 sieht man noch die Fundamente der AFN-Antenne sowie den grauen Funkfeuer-Mast.

Zuletzt bearbeitet am 22.03.20 11:05

!
!!! Photos, Graphiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Nicht nur den neuesten Beitrag eines Threads lesen.

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
22.03.20 13:16
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

22.03.20 13:16
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: Abrissgenehmigung für MW-Sender Mühlacker erteilt

denn mal prost auf die Privatinitiative die das Gelände für eine halbe Million GEKAUFT hat,
der Mast bleibt stehen



lG Martin

22.03.20 13:23
Pentium4User 

WGF-Premiumnutzer

22.03.20 13:23
Pentium4User 

WGF-Premiumnutzer

Re: Abrissgenehmigung für MW-Sender Mühlacker erteilt

Zitieren:
der Mast bleibt stehen
Hoffen wir es, vielleicht auch mal in Betrieb.
Wobei auch Ersteres nicht garantiert ist, siehe Heilbronn-Obereiesheim, der auch an Privatleute verkauft wurde und jetzt weg ist.

22.03.20 13:56
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

22.03.20 13:56
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: Abrissgenehmigung für MW-Sender Mühlacker erteilt

bislang das hier: https://www.pz-news.de/region_artikel,-I...id,1425022.html

lG Martin

24.03.20 08:53
Pentium4User 

WGF-Premiumnutzer

24.03.20 08:53
Pentium4User 

WGF-Premiumnutzer

Re: Abrissgenehmigung für MW-Sender Mühlacker erteilt

https://muehlacker-tagblatt.de/region-mu...lzug-steht-aus/
Es fand noch kein Notartermin statt, da da noch eine Gesellschaft gegründet werden muss. Das Blatt könnte sich also noch wenden.

24.03.20 14:34
Pentium4User 

WGF-Premiumnutzer

24.03.20 14:34
Pentium4User 

WGF-Premiumnutzer

Re: Abrissgenehmigung für MW-Sender Mühlacker erteilt

Es wird eine GmbH & Co KG (Kommanditgesellschaft): https://www.guenter-baechle.de/blog/inde...ker-Sender.html

26.05.20 21:14
Pentium4User 

WGF-Premiumnutzer

26.05.20 21:14
Pentium4User 

WGF-Premiumnutzer

Re: Abrissgenehmigung für MW-Sender Mühlacker erteilt

Ist nun gegründet: Sender Mühlacker Grundstücks GmbH & Co. KG
https://www.unternehmen24.info/Firmeninf...d/Firma/4733167

24.07.20 22:08
Pentium4User 

WGF-Premiumnutzer

24.07.20 22:08
Pentium4User 

WGF-Premiumnutzer

Re: Abrissgenehmigung für MW-Sender Mühlacker erteilt

Zum Kaufvertrag habe ich noch das hier gefunden: https://muehlacker-tagblatt.de/region-mu...f-perfekt-sein/
Da steht, dass die Deutsche Post AG ein Vorkaufsrecht für die Anlage hat (war ja früher alles staatlich), dieses aber wahrscheinlich nicht in Anspruch nimmt.
Am 28. Juli soll das dann endgültig erledigt sein.

Dann habe ich noch was entdeckt, was ich nicht zuordnen kann: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=...e=3&theater
Was zu klären wäre: Aus welcher Perspektive ist das Bild gemacht?
Die anderen Antennen kann ich nicht zuordnen.
Die AFN-Masten sollen schon so 1948 gebaut worden sein, waren aber über 100 m hoch, was nicht mit den Dimensionen auf dem Bild zusammenpasst.
Daneben sind weitere Antenne zu sehen, von denen ich bisher nichts wusste.

48°56'27.73"N 8°51'7.98"E für Luftbilder bei Google Earth
Man kann da auch ältere Bilder betrachten.

19.11.20 20:26
Pentium4User 

WGF-Premiumnutzer

19.11.20 20:26
Pentium4User 

WGF-Premiumnutzer

Re: Abrissgenehmigung für MW-Sender Mühlacker erteilt

Wer mal die Spulen unter der Antenne sehen will: http://www.magischesauge.de/muehlacker.htm

 1 2 3
 1 2 3
welt-der-alten-radios   Interessensabwägung   100kW-Röhrensender   Mittelwellensendemast   Notfallempfänger   Heilbronn-Obereiesheim   Kommunikationsgeräte   Verschwörungstheorie   Katstrophenhysterie   Abrissgenehmigung   erteilt   электростал   Voxhaus-Gedenktafel   Kommanditgesellschaft   MW-Sender   Wumpus-Gollum-Forum   Mittelwellenempfänger   muehlacker-tagblatt   AFN-Mittelwellensender   Mühlacker