| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Meine Analogis
  •  
 1 .. 7 .. 12 13 14 15 16 .. 21
 1 .. 7 .. 12 13 14 15 16 .. 21
22.11.12 17:31
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

22.11.12 17:31
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: Meine Analogis

hallo alle,

Philips Niederohm-Meter,
hab ich heute geschenkt bekommen. Restauration.

Messbereiche: 1-3-10-30-100-300 Ohm.











nette Grüße
Martin

!
!!! Fotos, Grafiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS auf externe Fotos.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer (auch WEB-Seiten oder Foren) liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
22.11.12 17:45
roehrenfreak

nicht registriert

22.11.12 17:45
roehrenfreak

nicht registriert

Re: Meine Analogis

Hi Martin,

kleiner Tipp: am Messbereichsschalter steht IJken (nicht "Uken"!), was "Eichen" heißt. IJ ist im Niederländischen ein Buchstabe, "het groote IJ". Gibt's auch als "ij" in klein. Phonetisch wird es als "äi" ausgesprochen wie IJsselmeer "äißelmer".

Schönes Gerätchen, wird wohl sehr selten sein, denke ich.

22.11.12 21:01
nobbyrad58 

WGF-Premiumnutzer

22.11.12 21:01
nobbyrad58 

WGF-Premiumnutzer

Re: Meine Analogis

Hallo Zusammen!

Solche Geschenke hätte ich auch gern.Gestern hatte ich fast den Supergau bei einem RV. Das Messwerk hatte keinen Durchgang, es rührte sich nichts. Der Zeiger war beweglich, so blieben nur zwei Möglichkeiten: Entweder war die Spule des Drehspulwerks kaputt, oder ein Problem mit der Zuführung im inneren des Messwerks. Zum Glück letzteres, nach Öffnen des Messwerkgehäuses fand ich eine gelöste Zuleitung. Messwerk war in Ordnung! Eine kaputtes Messwerk bei einen RV, diese sind ja meist größer als in passiven Messinstrumenten ist fast ein Aus. Als erstes, wenn keine Reaktion des Messwerks vorliegt, überprüfe ich Dieses. Ein analoges Ohmmeter, im empfindlichen Messbereich X 1000, X 100 bei 1,5 Volt Messpannung ist genau richtig um die empfindlichen Drehspulwerke ab 25 µA gefahrlos zu testen. Eine Stromquelle die in diesem Bereichen einstellbar ist wäre natürlich noch besser.

MFG Nobby

22.11.12 21:43
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

22.11.12 21:43
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: Meine Analogis

hallo alle,

dieses Analogie macht uns etwas Kopfweh ...

Da sind sogar Spulen und Filter drin...

gefunden:

AZ41
OA2
EBF80
EF80
EF80










nette Grüße
Martin

Datei-Anhänge
philips-6.jpg philips-6.jpg (286x)

Mime-Type: image/jpeg, 141 kB

philips-7.jpg philips-7.jpg (292x)

Mime-Type: image/jpeg, 137 kB

philips-8.jpg philips-8.jpg (291x)

Mime-Type: image/jpeg, 148 kB

philips-9.jpg philips-9.jpg (274x)

Mime-Type: image/jpeg, 136 kB

22.11.12 22:10
nobbyrad58 

WGF-Premiumnutzer

22.11.12 22:10
nobbyrad58 

WGF-Premiumnutzer

Re: Meine Analogis

Hallo Martin!

Die BNC Buchsen und die HF Bauteile lassen auf eine Messung mit HF im weitesten Sinn schließen. Die Funktion der AZ 41, OA 2 klar, das eigentliche RV die EBF 80. Die beiden oder eine EF 80 HF Generatoren. Bei einer wäre eine der Messverstärker. Der Zweck könnte die Messung nicht reeller Widerstände, oder deren Anteil an reellen sein. So ist zumindest meine Deutung.

MFG Nobby

Zuletzt bearbeitet am 22.11.12 22:12

23.11.12 18:03
nobbyrad58 

WGF-Premiumnutzer

23.11.12 18:03
nobbyrad58 

WGF-Premiumnutzer

Re: Meine Analogis

Hallo Zusammen!

Wieder ein NF Voltmeter. Diesmal von Präcitronic DDR. Bis jetzt kleine Sache, die Zuleitung zum Messwerk hatte sich im inneren des Messwerkgehäuses gelöst. Nach dem Anlöten der Leitung wieder Funktion.Auf dem Foto ist es ausgeschaltet, es funktioniert aber.
Leider hab ich einen Messwerkunfall gehabt, mein Grundig RV hat einen Sturz aus 40 cm Höhe auf einen nicht zu harten Untergrund mit einen Riss des Spannbandes nicht überlebt. Jetzt die Suche nach einem passenden 100 µA Drehspulmesswerk.Wobei sich die Sache mit Originalität dann erledigt hat.
Beim Präcitronic hehlt natürlich alles Zubehör. Schaun wir mal....

MFG Nobby

Zuletzt bearbeitet am 23.11.12 18:17

Datei-Anhänge
Prcitronic NF Voltmeter.jpg Prcitronic NF Voltmeter.jpg (322x)

Mime-Type: image/jpeg, 145 kB

Prcitronc Innen.jpg Prcitronc Innen.jpg (308x)

Mime-Type: image/jpeg, 185 kB

24.11.12 06:05
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

24.11.12 06:05
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: Meine Analogis

ein großartig verarbeitetes Analogie,
sehr reparaturfreundkich.

Die Beleuchtung ist wohl grade ausgebaut. Du hast Glück es ist ein Birnchen,
für das Philips muß ich nach einer 6v Sofitte suchen in der Stadt.


nette Grüße
Martin

24.11.12 10:00
nobbyrad58 

WGF-Premiumnutzer

24.11.12 10:00
nobbyrad58 

WGF-Premiumnutzer

Re: Meine Analogis

Hallo Martin!

Die Beleuchtung beseht aus zwei Bajonettglühlampen, eine davon ist kaputt. Deren Fassung hab ich bis zur Beschaffung eines Ersatzes nicht wieder festgeschraubt. Jetzt will ich noch versuchen mit Hilfe eines Post-Tonfrequenzmessers, der noch einigermaßen frisch ist, eine Art Abgleich durchzuführen.

MFG Nobby

24.11.12 15:16
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

24.11.12 15:16
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: Meine Analogis

hallo,

nochmal zu meinem:

Es lebt Die vielen Jahre konnten das wohl nicht verhindern...
Allerdings arbeitet es in Vier-Leiter-Technik, scheinbar werden die Messkabel so kompensiert.
Erfordert 2x Coax, deren Abschirmungen am Ende verbunden werden, ebenso die beiden Innenleiter miteinander, und parallel dazu der Prüfling.

Auf dem Oszi konnte ich am Prüfling (10 Ohm, 0,5W) eine sehr kleine Sinuswelle finden.

nette Grüße
Martin

Zuletzt bearbeitet am 24.11.12 16:27

24.11.12 16:31
nobbyrad58 

WGF-Premiumnutzer

24.11.12 16:31
nobbyrad58 

WGF-Premiumnutzer

Re: Meine Analogis

Hallo Martin!

Auf der Skala steht übersetzt: Messpannung 1 mV max. Leerlaufspannung 5 mV. Bei einer so geringen Leistung sollen wohl nur die Blindwiderstände gemessen werden. Das Baujahr schätze ich wg. der Röhrenbestückung 1951-53.
MFG Nobby

 1 .. 7 .. 12 13 14 15 16 .. 21
 1 .. 7 .. 12 13 14 15 16 .. 21
Batterie   natürlich   Messmittel-Innenwiderstand   Analogis   Ohmmeter   Messwerk   Messgerät   Zuletzt   Gleichspannungs-Millivoltmeter   Gleichspannungsmessgeräten   Transistor-Koffer-Heizbatterie   Wechselspannungs-Millivoltmeter   Isolationswiderstandsmessgerät   Trägerfrequenz-Meßbrücke   Größer-Gleich-Kleiner-Vergleich   Zusammen   bearbeitet   Funktionszuverlässigkeit   richtig   Grüße