| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

SAQ - Weihnachtssendung
  •  
 1 2 3 4 5
 1 2 3 4 5
27.12.11 15:02
qw123 

WGF-Premiumnutzer

27.12.11 15:02
qw123 

WGF-Premiumnutzer

Re: SAQ - Weihnachtssendung

Hallo Bernhard,

DL7RR:
Hallo zusammen
ich wolte mal fragen ob einer von Euch eine Converterschaltung für VLF mal hier,oder per PN reinstellen könnte.
Die in der Suchmachine abgebildten Schaltungen kenne ich,aber eben nicht die Euren die sicher auch moderner und zeitnaher sind.

der Ingo hat 'aufwärts' konvertiert. Auf ca. 4 MHz und dann einen handelsüblichen Empfänger angeschlossen.

Ich habe bei meinem Empfänger 'abwärts' konvertiert auf ca 800 Hz.
Mein Empfänger besteht im wesentlichen aus vier Modulen:
a) eine abgestimmte Rahmenantenne mit einer Betriebsgüte von ca. 35 bei 17.2 kHz.
b) ein Vorverstärker mit einer Verstärkung von umschaltbar 20/40dB. Angeschlossen an eine Anzapfung der Antennenwicklung. Die Anzapfung ist so gewählt, daß annähernd Rauschanpassung erreicht wird.
c) ein Mischer - selbstgebaute Gilbertzelle - der auf einen LC-Schwingkreis arbeitet. Der LC-Kreis hat seine Resonanz bei ca. 800 Hz. Topfspule mit 1.02H + 39 nF. Die Betriebsgüte habe ich durch zusätzliche ohmsche Dämpfung auf ca. 10 herabgesetzt, um die angestrebte Bandbreite von 80...100 Hz zu erreichen. Als Oszillator verwende ich einfach einen XR2206.
d) ein 6-poliger Bandpass mit Bessel-Charakteristik aufgebaut mit Operationsverstärkern. Berechnet für 100Hz Bandbreite. Sorgt für die nötige Einengung der Rauschbandbreite.

Da 800Hz hörbar sind, kann auf BFO + Diode zur Hörbarmachung verzichtet werden.
Die Spiegelfrequenzunterdrückung läßt natürlich zu wünschen übrig, ca. -12dB. Da in diesem Frequenzbereich aber keine störenden Sender auf der Spiegelfrequenz liegen, ist das in diesem Fall tolerierbar.
Das um 12dB gedämpfte Rauschen aus dem Spiegelfrequenzbereich wird natürlich in den Nutzbereich gemischt. Aber auch das ist angesichts der schmalen Bandbreite erträglich.
Das gemessene Eigenrauschen des Empfängers liegt bei ca. 0.7µV am Eingang. Das ist um 20...26dB niedriger als das von der Rahmenantenne an der Anzapfung gelieferte atmosphärische Rauschen.
Vorzeigbare Schaltbilder gibt es im Moment noch nicht.

Am Meßsender hat das recht gut funktioniert.
Testen konnte ich am 24.12 nur, daß es keine störenden Sender auf den Spiegelfrequenzen gibt .. :-)

Gruß

Heinz

!
!!! Fotos, Grafiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS auf externe Fotos.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer (auch WEB-Seiten oder Foren) liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
27.12.11 15:22
DL7RR 

WGF-Premiumnutzer

27.12.11 15:22
DL7RR 

WGF-Premiumnutzer

Re: SAQ - Weihnachtssendung

Danke Heinz,
für die Erklärungen ich kann hier zwar auch direkt 17,Khz am ELV einstellen,nur im Moment spielt der nicht so wie er soll und ich muß ihn erstmal wieder zum spielen bringen.Ansonsten kann ich von 100Khz. bis 30Mhz.umsetzen am FT1000,oder am K2 auf 100Hz. nur sind da die Filter völlig unempfindlich.

Werde mich bei Gelegenheit mal mit dem Konzept von Ingo dem Guten befassen wenn mich mal die Faulheit los läßt!!!




Liebe Grüße Bernhard



Die Antenne ist der beste HF-Verstärker!!!

28.12.11 01:58
qw123 

WGF-Premiumnutzer

28.12.11 01:58
qw123 

WGF-Premiumnutzer

Re: SAQ - Weihnachtssendung

Hallo Bernhard,

DL7RR:
...am ELV einstellen,
mit ELV kann ich jetzt nichts verbinden, außer einem Versandhaus.
DL7RR:
... am FT1000,oder am K2 ....
Wenn man so schöne Geräte besitzt, ist es natürlich einfacher, 'aufwärts' zu konvertieren.

Ich besitze so etwas leider nicht. Da muß ich den ganzen Rest des Empfängers selbst dazu bauen. Das geht dann wieder einfacher bei einer ZF von 800Hz.

Gruß

Heinz

P.S. Auch von mir noch verspätet Glückwünsche zum Geburtstag.
Und raff' Dich nochmal auf, selber was zu bauen. Du bist nur wenige Wochen älter als ich.... :-)

28.12.11 08:51
DL7RR 

WGF-Premiumnutzer

28.12.11 08:51
DL7RR 

WGF-Premiumnutzer

Re: SAQ - Weihnachtssendung

Da ich ja schon etwas bekloppt geboren wurde verzeihe mir bitte den Schreibfehler bei ELV war natürlich der KW Empfänger EKV mit Langwelleneinheit aus der ehemaligen deutschen desolaten Republik.Ein sehr großes und schweres Gerät aufgrund seiner hervorragenden Mechanik und ein Meisterwerk deutscher Ingeneurkunst!!!




Liebe Grüße Bernhard



Die Antenne ist der beste HF-Verstärker!!!

Zuletzt bearbeitet am 28.12.11 08:52

28.12.11 18:15
Volker 

WGF-Premiumnutzer

28.12.11 18:15
Volker 

WGF-Premiumnutzer

Re: SAQ - Weihnachtssendung

Hallo zusammen,

unter http://www.alexander.n.se/transmissions.htm lese ich gerade, dass der nächste Sendetermin von SAQ für den 1. Juli 2012 geplant ist:

Zitieren:
Transmission on Christmas Eve
The transmission on Christmas Eve could not be carried out, as we did not get the speed control to work. We deeply regret this. We feel very disappointed at this, and we know that many people who had planned to listen to the signals from the old machine were disappointed too. Now we are trying to find the problem. Next planned transmission is on Alexanderson Day, 1st of July 2012.

Viele Grüße Volker

"Das Radio hat keine Zukunft." (Lord Kelvin, Mathematiker und Physiker (1824-1907))

06.01.12 13:42
ingodergute 

Moderator

06.01.12 13:42
ingodergute 

Moderator

SAQ - Sondersendung

Hallo zusammen,

ein neuer Sendeversuch wird in Grimeton gestartet am 10.01.2012 um 13:30 Uhr UTC bzw. 14:30 Uhr MESZ. Für 30 Minuten wird die Zeichenkette "VVV VVV VVV DE SAQ SAQ SAQ" gegeben. Es erfolgt keine Bestätigung mit QSL-Karte.

Hoffen wir mal, dass das gute alte Stück wieder funktioniert.

Nachricht von Lars/SM6NM:
TEST TRANSMISSION WITH GRIMETON RADIO/SAQ ON 17.2 KHZ
Because of the missing Christmas Eve transmission we will have a test transmission on Tuesday 10th, 2012 at 13:30 UTC.

There will only be a transmission with "VVV VVV VVV DE SAQ SAQ SAQ" running for about 30 minutes and no message.

For further information on what happened on the Christmas Eve transmission, read out website www.alexander.n.se.

There will be no QSL-card on this transmission.

Rgds
Lars/SM6NM

Ich werde auf jeden Fall reinhören.

Viele Grüße

Ingo.

_____________
Analog bleiben!

Zuletzt bearbeitet am 06.01.12 13:43

08.01.12 22:28
ingodergute 

Moderator

08.01.12 22:28
ingodergute 

Moderator

SAQ - Empfangstechnik

Hallo zusammen,

heute bin ich einer für mich (als Techniksammler und -bewahrer) schweren Tätigkeit nachgegangen. Ich habe einen gut funktionierenden 14"-VGA-Monitor zerlegt, um das Gehäuse als witzigen Katzenkorb zu mißbrauchen - der Monitor war zur Verschrottung vorgesehen.

Dabei habe ich ein interessantes Bauteil gefunden, nämlich die Entmagnetisierungs-(Rahmen-)Spule. ich habe die Induktivität gemessen: 5 mH. Damit brauche ich nur ca. 17 nF parallel zu schalten und habe eine noch dazu sehr stabile 17,2 kHz Rahmenantenne. Und die wird am Dienstag gegen meinen großen Ferritstab antreten. Ich werde berichten. Da es noch viele ausschlachtbare Röhrenmonitore gibt, wäre dies eine gute Möglichkeit auf einfache Art zu einer VLF-Rahmenantenne zu kommen.

Viele Grüße

Ingo.


_____________
Analog bleiben!

09.01.12 23:32
Holzradio 

WGF-Nutzer Stufe 3

09.01.12 23:32
Holzradio 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: SAQ - Weihnachtssendung

Hallo Ingo,
danke für die Mitteilung dieses Termins für die Sendung außer der Reihe. Leider bin ich mal wieder arbeitsmäßig verhindert. So kann ich weder Zehlendorf besuchen noch Grimeton hören.
Edit: Quatsch, Zehlendorf ist ja erst am 10.2., aber auch Arbeitszeit ...

Aber ich werde den EKD auf 17,2 kHz laufen zu lassen und eventuelle Empfangsergebnisse dabei mit dem Laptop mitschneiden. Nur eingreifen in das Geschehen kann ich dann eben nicht, z.B. um Störer auszublenden durch drehen der Ringantenne.

VG Björn



Es strahlen die Sender Bild, Ton und Wort elektromagnetisch an jeden Ort
-Kraftwerk-


Zuletzt bearbeitet am 10.01.12 00:02

10.01.12 15:37
qw123 

WGF-Premiumnutzer

10.01.12 15:37
qw123 

WGF-Premiumnutzer

SAQ-Testsendung

Hallo zusammen,

nach dem weniger erfolgreichen Weihnachtsversuch war die heutige Testsendung hier gut zu empfangen.

Entfernung 1000km. (S+N)/N = ca. 6dB nach ersten Schätzungen.
Die Zeichen waren aber subjektiv gut zu verstehen. Ein guter Telegrafist, der ich nicht bin, hätte wohl mitschreiben können.
Ich hab's auf Band aufgezeichnet.

Gruß

Heinz

10.01.12 23:38
ingodergute 

Moderator

10.01.12 23:38
ingodergute 

Moderator

Re: SAQ - Weihnachtssendung

Hallo zusammen,

heute hat es geklappt und ich habe SAQ gut empfangen können (Sendebeginn war ca. 13:24 Uhr UTC, Ende recht genau 14:00 Uhr UTC) - eine gute Gelegenheit meine beiden Antennenvarianten zu vergleichen:

1. ursprüngliche Ferritantenne

2. Rahmenantenne aus Entmagnetisierungsspule (ungefiltert)

3. Rahmenantenne aus Entmagnetisierungsspule (nachträglich am PC gefiltert)

Der Umsetzer ist dieser hier: http://www.wumpus-gollum-forum.de/forum/...-55_68_1.html#4

Als Empfänger diente wieder der Grundig Satellit 700 eingestellt auf LSB 4017,6 kHz. Aufgezeichnet wurde digital unkomprimiert mittels Olympus LS-10.

Empfqangsort: Potsdam ca. 527 km Luftlinie entfernt von Grimeton

Wie leicht zu hören ist, war die (preiswerte) Rahmenantenne (siehe oben) aus dem alten 14" Monitor super gut geeignet zum Empfang. Als Kreiskapazität hatte ich 22 nF + 4,3 nF parallelgeschaltet. Die ursprünglich ermittelte Induktivität von 5 mH stimmt also nicht, weil vermutlich die Frequenz des Messgerätes zu hoch war. Somit ist mit etwa 3,26 mH zu rechnen.
Schon die Versuche im Keller am NF-Generator schienen eine höhere Empfindlichkeit zu beweisen.

Die symmetrische Schaltung des Umsetzereingangs hat sich sehr bewährt. Trotz unabgeschirmter Rahmenspule konnte diese im Betrieb ohne Folgen angefasst werden.


Viele Grüße

Ingo (DL5IT).

_____________
Analog bleiben!

Zuletzt bearbeitet am 10.01.12 23:42

Datei-Anhänge
Ferrit_2012_01_10.mp3 Ferrit_2012_01_10.mp3 (485x)

Mime-Type: audio/mpeg, 41 kB

Rahmen_2012_01_10.mp3 Rahmen_2012_01_10.mp3 (408x)

Mime-Type: audio/mpeg, 94 kB

Rahmen_2012_01_10_filter.mp3 Rahmen_2012_01_10_filter.mp3 (422x)

Mime-Type: audio/mpeg, 94 kB

 1 2 3 4 5
 1 2 3 4 5
Doppel-T-Bandpassfiltern   Rahmenantenne   Weihnachtssendung   Spiegelfrequenzbereich   Grimeton-Spezial-Empfänger   Schweden   Eigenbau-SO42P-Konverter   Grimeton   Geschwindigkeitsregelung   zusammen   Spiegelfrequenzunterdrückung   Grüße   Entmagnetisierungsspule   Antenne   Grimeton-Weltkulturerbe   Antennenschwingkreises   elektromagnetisch   Operationsverstärkern   TRANSMISSION   Einkommenssteuererklärung