| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Grundig MPaax vor der Mülltonne gerettet...
  •  
 1 2
 1 2
16.01.19 17:53
reinhard 

WGF-Nutzer Stufe 3

16.01.19 17:53
reinhard 

WGF-Nutzer Stufe 3

Grundig MPaax vor der Mülltonne gerettet...

Ach nein, gehört ja in den Sondermüll! Und hat keine Radiofunktion, aber das kann ja heutzutage jedes Schmartphone. Knipsen, radiohören, fernsehen, was will der Mensch mehr??? Und eine Service-Werkstatt brauchen diese kleinen Dinger auch nicht mehr. Kaputt? Für 3 bis 5 Euronen kriegste doch nen Neues.









Ein Ersatzakku ist sicher teurer, und die Arbeitszeit in Euro für den Akkuwechsel kommt auch noch dazu... Also weg damit.
Ist ja alles sooooo traurig

Reinhard

Datei-Anhänge
mp920.jpg mp920.jpg (151x)

Mime-Type: image/jpeg, 138 kB

mp9202.jpg mp9202.jpg (155x)

Mime-Type: image/jpeg, 227 kB

mp9203.jpg mp9203.jpg (157x)

Mime-Type: image/jpeg, 316 kB

mp9205.jpg mp9205.jpg (140x)

Mime-Type: image/jpeg, 108 kB

Noch gefällt der Beitrag keinem Nutzer.
!
!!! Fotos, Grafiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS auf externe Fotos.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer (auch WEB-Seiten oder Foren) liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
16.01.19 19:26
MB-RADIO 

WGF-Premiumnutzer

16.01.19 19:26
MB-RADIO 

WGF-Premiumnutzer

Re: Grundig MPaax vor der Mülltonne gerettet...

Hallo Reinhard,

nein, nein, nicht jeder wirft sowas einfach weg, jedenfalls kein Bastler. Läßt sich das Teil doch eifach mit Netzteil betreiben und ist nützlich für ein kleines Heimsenderchen.

Wer kein Bastler ist - weg damit - leider wird der "Schrott" gleich so hergestellt, daß ......... - schade - und dabei quatscht unsere Regierung doch ständig vomm Müll vermeiden

Viele Grüße
Bernd

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

Zuletzt bearbeitet am 16.01.19 19:29

16.01.19 20:38
Uli 

WGF-Premiumnutzer

16.01.19 20:38
Uli 

WGF-Premiumnutzer

Re: Grundig MPaax vor der Mülltonne gerettet...

Wenn man ein bisschen sucht... - einfach mal von 150 bis 250mAh oder so suchen, kosten doch fast nix mehr die Akkus!
Oder wie gesagt vom Heimsenderlein mit Saft versorgen, die paar mA wird jedes Netzteil nebenbei abwerfen, oder?

Gruß,
Uli

Zuletzt bearbeitet am 16.01.19 20:39

16.01.19 21:25
wumpus 

Administrator

16.01.19 21:25
wumpus 

Administrator

Re: Grundig MPaax vor der Mülltonne gerettet...

Hallo zusammen,

kann der nicht auch zur Not über usb stromversorgt werden?


Grüße von Haus zu Haus
Rainer, DC7BJ (Forumbetreiber)

Welt der alten Radios:
http://www.welt-der-alten-radios.de

Wumpus-Gollum-Forum:
http://www.wumpus-gollum-forum.de/forum

Virtuelle Voxhaus-Gedenktafel:
http://www.voxhaus-gedenktafel.de

Wumpus bei youtube:
https://www.youtube.com/user/MyWumpus

17.01.19 02:35
Uli 

WGF-Premiumnutzer

17.01.19 02:35
Uli 

WGF-Premiumnutzer

Re: Grundig MPaax vor der Mülltonne gerettet...

wumpus:
kann der nicht auch zur Not über usb stromversorgt werden?

Das war die Idee. Heimsenderlein deshalb, weil externe Stromversorgung wohl nur sinnvoll ist, wenn ohnehin ein Gerät mit betrieben wird, das diese zur Verfügung stellen kann. MP3 Player sind seit Smartphone Zeiten quasi obsolet, als Musik Zuspieler (auch direkt am Radio beispielsweise) ggfs noch interessant. 5 bzw 3,7V sollte man jedem alten Röhrengerät ohne besondere Mühe entlocken können.
Ich kann mir aber vorstellen, daß eine Batterie als Puffer gebraucht wird - da könnte es auch die alte tun? Versuch macht kluch...

Gruß,
Uli

17.01.19 10:47
wumpus 

Administrator

17.01.19 10:47
wumpus 

Administrator

Re: Grundig MPaax vor der Mülltonne gerettet...

Hallo zusammen,

in diesem Zusammenhang suche ich einen Mpeg-Player, der Dauerschleifen abspielen kann, also seine 2GB abspielt und dann wieder von vorn anfängt, ohne neu gestartet werden zu müssen...



Grüße von Haus zu Haus
Rainer, DC7BJ (Forumbetreiber)

Welt der alten Radios:
http://www.welt-der-alten-radios.de

Wumpus-Gollum-Forum:
http://www.wumpus-gollum-forum.de/forum

Virtuelle Voxhaus-Gedenktafel:
http://www.voxhaus-gedenktafel.de

Wumpus bei youtube:
https://www.youtube.com/user/MyWumpus

17.01.19 14:08
reinhard 

WGF-Nutzer Stufe 3

17.01.19 14:08
reinhard 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: Grundig MPaax vor der Mülltonne gerettet...

Hallo zusammen,

ja, wir "Bastler" finden immer einen Weg. Aber die drei bis vier Mitmenschen neben uns kriegen das Kästchen ja nicht einmal auf. Keine Batterieklappe zum Akkuwechsel, keine Schrauben um die Rückwand zu lösen,.. Wenn also ein hochbezahlter Bastler in einer service Werkstatt da ran muss, au weia. Und dann muss man einen Lötkolben besitzen.
OK. Mit Power über USB. Dann ist das Ding aber nicht mehr beim Jogging zu verwenden...
Also doch Mülltonnne - oder so.
Reinhard

17.01.19 21:38
Uli 

WGF-Premiumnutzer

17.01.19 21:38
Uli 

WGF-Premiumnutzer

Re: Grundig MPaax vor der Mülltonne gerettet...

reinhard:
OK. Mit Power über USB. Dann ist das Ding aber nicht mehr beim Jogging zu verwenden...

Genau. Nur noch als stationärer Zuspieler für andere Geräte - alte Radios oder Senderchen eben. Auch ein FM-Transmitter lässt sich damit füttern, dann muss der halt auch am Strom hängen. ODER man muss gucken, wo man dem 3,7V entlocken kann - garantiert wieder fieselig dann.

Gruß,
Uli

17.01.19 21:58
reinhard 

WGF-Nutzer Stufe 3

17.01.19 21:58
reinhard 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: Grundig MPaax vor der Mülltonne gerettet...

wumpus:
Hallo zusammen,

in diesem Zusammenhang suche ich einen Mpeg-Player, der Dauerschleifen abspielen kann, also seine 2GB abspielt und dann wieder von vorn anfängt, ohne neu gestartet werden zu müssen...


Mein Philips GoGear behauptet, er könne das. Ist zwar nur die 1 GB Variante, Menupunkt ist aber da. Nur hab ich keine Lust, das auszuprobieren... (stundenlang olle Schlager hören?

73, Reinhard

17.01.19 22:02
reinhard 

WGF-Nutzer Stufe 3

17.01.19 22:02
reinhard 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: Grundig MPaax vor der Mülltonne gerettet...

Uli:
reinhard:
OK. Mit Power über USB. Dann ist das Ding aber nicht mehr beim Jogging zu verwenden...

...

Und nen Senderchen brauche ich nicht, hab nicht mal ein Radio, auch kein altes...

Reinhard

 1 2
 1 2
Grundig   Heimsenderchen   gerettet   beispielsweise   stromversorgt   Batterieklappe   Reinhard   FM-Transmitter   Service-Werkstatt   Radiofunktion   Stromversorgung   Wumpus-Gollum-Forum   Zusammenhang   Heimsenderlein   Dauerschleifen   auszuprobieren   welt-der-alten-radios   Mülltonne   Forumbetreiber   Voxhaus-Gedenktafel