| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Information und Manipulation in Quellen und Artikeln
  •  
 1 2
 1 2
28.04.23 12:26
basteljero 

WGF-Premiumnutzer

28.04.23 12:26
basteljero 

WGF-Premiumnutzer

Re: Information und Manipulation in Quellen und Artikeln

Hallo Wolfgang,

Zitieren:
Damit stellst du dich auf eine Stufe mit denen die du selbst oben anprangerst.

Nein, das tue ich nicht.
Aber aufzeigen, dass man verschiedene Quellen lesen und miteinander vergleichen sollte.
Da ergeben sich teilweise schon große Unterschiede, wie die geschrieben sind, und bei
manchen soll der Leser dazu gezwungen werden, der Meinung des Autors zu folgen.

Das ist aber nicht das Ziel eines guten Artikels oder Beitrags, der soll den Leser informieren,
damit der sich eine eigene Meinung bilden kann.
Das kann er aber nicht, wenn etwas fehlt.

Gruß
Jens

!
!!! Fotos, Grafiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS auf externe Fotos.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer (auch WEB-Seiten oder Foren) liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
03.07.23 12:10
Pentium4User 

WGF-Premiumnutzer

03.07.23 12:10
Pentium4User 

WGF-Premiumnutzer

Re: Information und Manipulation in Quellen und Artikeln

Wolfgang2:
Auf der anderen Seite gehören die Röhrenliebhaber und Sammler meist nicht den "bildungsfernen"
Schichten an, haben Jahrzehnte Lebenserfahrung hinter sich.


Lebenserfahrung und Bildung sind nicht zwingend proportional.

Zudem kommt es aufs Thema an. Wenn ich 20 Jahre IT-Systeme administriert habe, bedeutet das nicht, dass ich mich dann mit Verbrennungsmotoren auskenne oder eben nicht, es gibt dazu schlicht keine Aussage.

Zu den KIs:
Die sammeln einfach nur andere Informationen. Da gilt dann GIGO.
Garbage in, garbage out.

03.07.23 22:41
wumpus 

Administrator

03.07.23 22:41
wumpus 

Administrator

Re: Information und Manipulation in Quellen und Artikeln

Hallo zusammen,

irgendwie neige ich zu der Ansicht, der Thread läuft leicht unrund. Zuviel spüre ich als Sensibelchen Texte zwischen den Zeilen und ahne (mit seherischen Fähigkeiten ausgestattet) daß es eine ganz gute Idee wäre, diesen Thread zur Ruhe kommen lassen zu können.

Vielleicht gelingt mir das schon mit diesem Beitrag.

Grüße von Haus zu Haus
Rainer, DC7BJ (Forumbetreiber)

Welt der alten Radios:
http://www.welt-der-alten-radios.de

Wumpus-Gollum-Forum:
http://www.wumpus-gollum-forum.de/forum

Virtuelle Voxhaus-Gedenktafel:
http://www.voxhaus-gedenktafel.de

Wumpus bei youtube:
https://www.youtube.com/user/MyWumpus

Zuletzt bearbeitet am 03.07.23 22:42

 1 2
 1 2
Information   Zitieren   Hochvakuum-Elektronenröhre   auseinanderliegende   90%-Unverwendbarkeit   Voxhaus-Gedenktafel   116191620-Robert-von-lieben   Quellen   unverständlicherweise   welt-der-alten-radios   Raumladungsgitters   Plattenspielerforum   Artikeln   Erfindungsneuheit   Informationsechtheit   Drei-Elektrodenröhre   Manipulation   wumpus-gollum-forum   schaltungstechnische   Telefunken-Laboratorien