| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Rosita Diadem Luxus 67 Chassis Röhrenbestückung
  •  
 1
 1
15.06.19 21:48
Pentium4User 

WGF-Premiumnutzer

15.06.19 21:48
Pentium4User 

WGF-Premiumnutzer

Rosita Diadem Luxus 67 Chassis Röhrenbestückung

Hallo!
Habe das o.g. Gerät bekommen und nun auch wieder komplett funktionstüchtig.
Ob das Gerät so original ist ist mir unbekannt. War aber nicht in Bastlerhand. Es wurde aber mal die Rückwand geöffnet, denn ein Kabel war nicht hinter einer Krampe so wie vorgesehen.
Im Gegensatz zum Etikett ist ein Dual1010A verbaut, kein 1010.
Was mich wundert ist die unterschiedliche Röhrenbestückung zwischen Chassis und Rückwand. Chassis ist laut Etikett ein Grundig Konzertgerät 8041 Mono.
Drin ist:
ECL86
ECH81
EM87
EAF801
Röhre des UKW-Tuners habe ich noch nicht ausgebaut.

Laut Plan soll folgendes verbaut sein:
ECC85 (noch unklar)
ECH81 (gleich)
EAF801 (gleich)
ECC83
ELL80

Auf dem Chassis stehen die Bezeichnungen der verbauten Röhren.
LS: 1 ovaler Tieftöner, 2 Hochtöner mit separatem Anschluss (3 Litzen insg.)
Kennt jemand dieses Gerät und kann aufklären ob das Chassis original ist oder ob das ohne Rückwand getauscht wurde?
Die Bilder können gerne für's Museum genutzt werden, weitere folgen gerne (Rückwand, Aufschrift auf Chassis).

LG Marco

Datei-Anhänge
chassis.jpg chassis.jpg (260x)

Mime-Type: image/jpeg, 771 kB

zu.jpg zu.jpg (253x)

Mime-Type: image/jpeg, 867 kB

offen.jpg offen.jpg (261x)

Mime-Type: image/jpeg, 1.083 kB

WalterBar gefällt der Beitrag.
!
!!! Fotos, Grafiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS auf externe Fotos.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer (auch WEB-Seiten oder Foren) liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
16.06.19 09:55
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

16.06.19 09:55
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

Re: Rosita Diadem Luxus 67 Chassis Röhrenbestückung

Hallo Marco,

nach meinem Kenntnisstand war im Diadem Luxus 66 die Kombination ECC83/ELL80 und im Modell 67 ECL86 verbaut. Am ehesten entsprach die Bestückung im Modell 65 dem damaligen Standart: ECC85, ECH81, EF89, EABC80, EM87, EL84. Das Chassis kam in allen Fällen von Grundig. Die Modellnummern orientieren sich an dem Jahr der Einführung. Im UKW-Teil war damals immer die ECC85 verbaut. Diese schwächelte oft in einem der beiden Triodensystemen. Sofern ein Prüfgerät vorhanden ist, lohnt der Ausbau, sonst nicht.

Auch mein Graetz Musica 1061 (1961/1962) war ähnlich bestückt:

http://www.wumpus-gollum-forum.de/forum/...=494&page=2


Gruss
Walter

Zuletzt bearbeitet am 16.06.19 09:57

16.06.19 10:07
Pentium4User 

WGF-Premiumnutzer

16.06.19 10:07
Pentium4User 

WGF-Premiumnutzer

Re: Rosita Diadem Luxus 67 Chassis Röhrenbestückung

Gab es da unterschiedliche Versionen des Grundig 8041 MONO?
Denn auf der Rückwand steht 8041 MONO, so auch auf dem Aufkleber am Gehäuse der Truhe (nicht am Chassis).
Einzige Idee die ich habe ist dass das Chassis getauscht wurde, aber die Rückwand original blieb.
Auf dem Chassis direkt am Metall ist meines Wissens auch ein Aufkleber. Den werde ich mal prüfen.

16.06.19 10:22
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

16.06.19 10:22
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

Re: Rosita Diadem Luxus 67 Chassis Röhrenbestückung

Hallo Marco,

8041 ist die Chassisbezeichnung bei Grundig. Die Historie gemäss rm.org war folgendermassen:

1964/65 - Modell 65 - Chassis 8014R (EL84)
1965/66 - Modell 66 - Chassis 8034M/R (ELL80)
1966/67 - Modell 67 - Chassis 8041 (ECL86)
1967/68 - Modell 68 - Chassis 8041 (ECL86)
1968/69 - Modell 69 - Chassis 8040 (ELL80)
1971/72 - Modell 72 - Chassis 8074 (AD156/157 Transistoren *)

Grundig wird wohl bei einer Änderung der Bestückung auch die Chassis-Nummer geändert haben.
Schau also mal auf den Chassisaufkleber.


Gruss
Walter

*) Diese Transistoren befanden sich auch in meinem ersten Transistorkoffer Telefunken Bajazzo Universal 201 August 1971

Zuletzt bearbeitet am 16.06.19 17:25

16.06.19 11:43
nobbyrad58 

WGF-Premiumnutzer

16.06.19 11:43
nobbyrad58 

WGF-Premiumnutzer

Re: Rosita Diadem Luxus 67 Chassis Röhrenbestückung

Hallo Zusammen!

Eine Änderung zu den Geräten um 1960 gab es noch bei der Röhrenbestückung: Die EABC 80 wurde oft durch die EAF 801, 2 GE Dioden und das C System der ECL 86 abgelöst.
EABC 80 Ersatz war so das der AM Demodulator durch das A System (Diode) der EAF 801 ersetzt wurde. FM Ratiodetektor 2 GE Dioden und das C System durch die Triode der ECL 86.
Es gab auch Chassis mit der ELL 80 wobei die NF Treiberstufe mit 2 Transistoren verwirklicht wurde.

MFG Nobby

 1
 1
Chassis-Nummer   folgendermassen   Röhrenbestückung   Chassis   unterschiedliche   Transistoren   Bezeichnungen   Konzertgerät   Kenntnisstand   Modellnummern   schwächelte   Chassisbezeichnung   Chassisaufkleber   Rückwand   Triodensystemen   funktionstüchtig   Treiberstufe   Ratiodetektor   Transistorkoffer   wumpus-gollum-forum