| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Radio-Sammlung in Scheune
  •  
 1 2
 1 2
06.01.21 10:59
Obi 

WGF-Einsteiger

06.01.21 10:59
Obi 

WGF-Einsteiger

Radio-Sammlung in Scheune

Kurz vor Silvester hat mich ein Verwander informiert, das mein Schwiegervater vor rund 60 Jahren bei ihm in der Scheune ganz oben und ganz hinten Radiogeräte deponiert hat. Er schmeißt sie jetzt raus. Also habe ich sie gesichtet. 60 - 70 Geräte in allen Zustandsarten. Funktinstüchtig ist keines mehr. Habe ca. 25 Geräte gesichert - meistens Volksempfänger. Aber auch ein paar optisch schöne. Urteilt selber. Evtl. könnt ihr mir auch was zu den Geräten sagen - der auf dem Stapel der Volksempfänger oben rechts z.B. Bei den anderen Geräten habe ich nur den Lumophon "markgraf" und den Schaub "bali" gefunden. Auf dem Dachboden liegt auch noch ein Tefag. Den sichern?

Danke und viele Grüße
Jürgen

Bilder kommen. Muss sie noch komprimieren



So - hier die Bilder









Grüße Jürgen

Datei-Anhänge
20210105_181110_compress5.jpg 20210105_181110_compress5.jpg (9x)

Mime-Type: image/jpeg, 604 kB

20210105_181123_compress11.jpg 20210105_181123_compress11.jpg (3x)

Mime-Type: image/jpeg, 685 kB

20210105_181102_compress0.jpg 20210105_181102_compress0.jpg (2x)

Mime-Type: image/jpeg, 629 kB

20210105_180147_compress89.jpg 20210105_180147_compress89.jpg (7x)

Mime-Type: image/jpeg, 695 kB

Noch gefällt der Beitrag keinem Nutzer.
!
!!! Photos, Graphiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Nicht nur den neuesten Beitrag eines Threads lesen.

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
06.01.21 18:32
Obi 

WGF-Einsteiger

06.01.21 18:32
Obi 

WGF-Einsteiger

Re: Radio-Sammlung in Scheune

Der auf dem letzten Bild ist ein AEG Super-Geador 34. Richtig?

06.01.21 18:48
wumpus 

Administrator

06.01.21 18:48
wumpus 

Administrator

Re: Radio-Sammlung in Scheune

Hallo Obi,


ja das ist ein Geador. Leider ist die gezeigte Ansammlung von Radios -- so wie präsentiert -- die Vorstufe von Schrott. Das Äußere ist jammernswert. Eine Beurteilung ist so kaum möglich, weil man nicht gut Verschmutzung von Schäden trennen kann. Die teilweise zerstörten Stoffe und teilweise fehlenden Rückwände sind für die meisten Sammler fast ein "no go".

Wie es in den Geräten aussieht, ahnt man ...

Die Volksempfänger und DKE sind Schüttware, zumal einige schon Ersatzstoffe haben.

Aber: Wenn man sich jedes Radio einzeln vornehmen würde, vom Dreck befreit und es -- soweit möglich -- entrostet, könnte man dann Bilanz ziehen und eine Werteinschätzung wagen.

Im brauchbaren und saniertem Zustand wäre sicher nicht nur der Geador interessant.

Also: eine seriöse Werteinschätzung lässt sich anhand der relativ schlechten Fotos und der Zustände der Radios -- aus meiner Sicht -- so nicht geben.

So, ich habe die Werteinschätzung begonnen, damit sich weitere Nutzer "trauen" nachzuziehen.

Grüße von Haus zu Haus
Rainer, DC7BJ (Forumbetreiber)

Welt der alten Radios:
http://www.welt-der-alten-radios.de

Wumpus-Gollum-Forum:
http://www.wumpus-gollum-forum.de/forum

Virtuelle Voxhaus-Gedenktafel:
http://www.voxhaus-gedenktafel.de

Wumpus bei youtube:
https://www.youtube.com/user/MyWumpus

Zuletzt bearbeitet am 06.01.21 19:46

06.01.21 20:19
Obi 

WGF-Einsteiger

06.01.21 20:19
Obi 

WGF-Einsteiger

Re: Radio-Sammlung in Scheune

Das die kein schöner Anblick sind ist sogar mir als blutiger Laie bewusst. Aber direkt auf den Müll ...
Ich werde sie die nächsten Tage mal reinigen. Und das eine oder andere Ersatzteil wird auch noch anfallen.
Trotzdem vielen Dank für die Einschätzung

Grüße Jürgen

06.01.21 20:57
APo66 

WGF-Nutzer Stufe 2

06.01.21 20:57
APo66 

WGF-Nutzer Stufe 2

Re: Radio-Sammlung in Scheune

Hallo
Also einen der einfachen Volksempfänger könnte ich gebrauchen.
Defekter Stoff würde mich nicht unbedingt stören. Aber er sollte noch so sein, das er irgendwann wieder bei mir spielen kann.
Was in etwa schwebte Dir denn vor, für die Radios?

Gruß
Andreas

Die Realität, entspricht nicht meinem Naturell.

06.01.21 21:03
Reflex-Kalle 

WGF-Nutzer Stufe 2

06.01.21 21:03
Reflex-Kalle 

WGF-Nutzer Stufe 2

Re: Radio-Sammlung in Scheune

Ach was aus jeweils 1...2...3 VEs bekommt man sicherlich immer jeweils wenigstens einen (vielleicht sogar funktionsfähigen) in einem ansehnlichen Zusatand zusammengebastelt. Ist dann zwar nicht ein vollkommen originaler VE, geht aber als „Nachkriegs-Notradio“ und damit als Unikat immer noch gut an Interessenten von VEs zu verkaufen (nur nicht an wirkliche Sammler von VEs). Übrig gebliebene Teile sind dann auch noch zu einem Höchstwert verkaufbar. Verstehe bis heute nicht, warum VEs in halbwegs ansehnlichem Zustand für so viel Geld verkaufbar sind. Der Fund ist aus der Sicht ein Glücksfall, wenn man nicht selber auf VEs scharf ist.

07.01.21 07:07
Debo 

WGF-Nutzer Stufe 3

07.01.21 07:07
Debo 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: Radio-Sammlung in Scheune

Hallo Obi,

die Ansammlung müssteste erstmal reinigen und dann neu fotografieren. Auch die Rückseiten. Wichtig ist welche Rückwände noch vorhanden sind. Rostige Chassis haben sie wohl leider alle.
Der Lumophon Markgraf (Bruckner & Stark / Nürnberg) ist ein interessantes Radio. Deshalb, weil er für damalige Zeiten erstmals so einen "Plaste/Elaste Look" hat, weil so eine gemusterte Kunstoffmasse verwendet worden ist. Das macht es zwar zu einem unglaublich häßlichen Radio. Das aber wiederum macht es wieder interessant für den Sammler.
Das pultförmige Holzradio kann ein Geador34 oder aber auch ein Geadem34 sein. Leider ist die Skalenabdeckung gebrochen.
Für mich interessant wäre der Telefunken 122WL. Wie sieht der von hinten aus?

Gruss
Debo

Zuletzt bearbeitet am 07.01.21 07:16

07.01.21 20:36
Obi 

WGF-Einsteiger

07.01.21 20:36
Obi 

WGF-Einsteiger

Re: Radio-Sammlung in Scheune

Danke für das rege Interesse. Ich mache die Teile die nächsten Tage sauber und liste sie mit allen Vor- und Nachteilen auf. Wenn dann jemand eines der Teile braucht gibts auch Fotos dazu.

Grüße Jürgen

14.01.21 14:51
Obi 

WGF-Einsteiger

14.01.21 14:51
Obi 

WGF-Einsteiger

Re: Radio-Sammlung in Scheune

So, heute war ich nochmals in der Scheune - hier die Ausbeute. Die anderen werden z. Zt. noch sauber gemacht. Kann jemand was zu dem Kofferradio sagen?
Grüße Jürgen




Datei-Anhänge
20210114_134418_compress56.jpg 20210114_134418_compress56.jpg (2x)

Mime-Type: image/jpeg, 1.074 kB

20210114_134431_compress2.jpg 20210114_134431_compress2.jpg

Mime-Type: image/jpeg, 1.062 kB

20210114_134457_compress47.jpg 20210114_134457_compress47.jpg

Mime-Type: image/jpeg, 1.063 kB

20210114_134254_compress85.jpg 20210114_134254_compress85.jpg

Mime-Type: image/jpeg, 1.030 kB

20210114_134751_compress94.jpg 20210114_134751_compress94.jpg

Mime-Type: image/jpeg, 1.030 kB

14.01.21 19:45
Obi 

WGF-Einsteiger

14.01.21 19:45
Obi 

WGF-Einsteiger

Re: Radio-Sammlung in Scheune

So. Die ersten 2 Geräte sind "aufbereitet". Brandt LW80 und SABA 212WL
Grüße Jürgen


Datei-Anhänge
20210114_193603_compress57.jpg 20210114_193603_compress57.jpg (2x)

Mime-Type: image/jpeg, 745 kB

20210114_193701_compress12.jpg 20210114_193701_compress12.jpg (2x)

Mime-Type: image/jpeg, 781 kB

20210114_193644_compress46.jpg 20210114_193644_compress46.jpg

Mime-Type: image/jpeg, 959 kB

 1 2
 1 2
Forumbetreiber   welt-der-alten-radios   Skalenabdeckung   Schwiegervater   Voxhaus-Gedenktafel   Jürgen   funktionsfähigen   Kunstoffmasse   zusammengebastelt   Werteinschätzung   Grüße   Radio-Sammlung   Wumpus-Gollum-Forum   Scheune   interessant   „Nachkriegs-Notradio“   Funktinstüchtig   Volksempfänger   Schneider-Opel   Verschmutzung