| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Warn-Sirenen zum Bevölkerungsschutz
  •  
 1
 1
24.08.23 18:26
wumpus 

Administrator

24.08.23 18:26
wumpus 

Administrator

Warn-Sirenen zum Bevölkerungsschutz

Hallo zusammen,

nicht ganz passend, aber trotzdem: Viele der jetzt wieder Schritt für Schritt installierten Warn-Sirenen sind in meinen Augen akustische vertikal polarisierte Richtstrahler die 8-förmig abstrahlen, so jedenfalls meine Vermutung. Ich mache hier einen vereinfachten (zu vereinfachten?) Analogieschluss zu Rundfunk-Richtantennen. Mich "quält" dabei die Frage:

Strahlen die erwähnen Sirenen wirklich kreisförmig aus oder als akustische Acht. Letzteres würde bedeuten: Die Hälfte der Bevölkerung (von oben als Kreis betrachtet) würde nur wenig TON mitbekommen?

Hier beispielhaft eine solche Sirene (externer Link):

https://www.chemnitz.de/chemnitz/de/unse...enen/index.html

Will sagen: Fehlen nicht zwei Himmelsrichtungen oder strahlen die Druckkammersysteme rund?

Wäre es nicht besser, wenn die 4 Systeme horizontal und in jede Himmelsrichtung per ein System montiert wären?


Grüße von Haus zu Haus
Rainer, DC7BJ (Forumbetreiber)

Welt der alten Radios:
http://www.welt-der-alten-radios.de

Wumpus-Gollum-Forum:
http://www.wumpus-gollum-forum.de/forum

Virtuelle Voxhaus-Gedenktafel:
http://www.voxhaus-gedenktafel.de

Wumpus bei youtube:
https://www.youtube.com/user/MyWumpus

Zuletzt bearbeitet am 24.08.23 19:08

Noch gefällt der Beitrag keinem Nutzer.
!
!!! Fotos, Grafiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS auf externe Fotos.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer (auch WEB-Seiten oder Foren) liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
25.08.23 08:07
HB9 

WGF-Premiumnutzer

25.08.23 08:07
HB9 

WGF-Premiumnutzer

Re: Warn-Sirenen zum Bevölkerungsschutz

Hallo Rainer,

Lautsprecher (egal welche Typen) strahlen gerichtet ab, das kennt jeder Boxenbauer, da die gerichtete Abstrahlung unerwünscht ist. Dabei ist es so, dass die Bündelung (also die Richtwirkung) umso grösser wird, je kleiner die Wellenlänge im Verhältnis zur Lautsprechergrösse ist, dabei bilden sich dann auch je nach Lautsprechertyp und Frequenz 'Nebenkeulen' aus.
Die Sirene im Link strahlt mit Sicherheit nicht in alle Richtungen gleich laut ab, das kann aber auch gewollt sein, je nach örtlichen Gegebenheiten. Die Sirenen in meiner Umgebung, welche nach allen Richtungen abstrahlen sollen, haben die Lautsprecher in alle Richtungen verteilt am Mast montiert.

Gruss HB9

25.08.23 11:44
wumpus 

Administrator

25.08.23 11:44
wumpus 

Administrator

Re: Warn-Sirenen zum Bevölkerungsschutz

Hallo HB9,



ich habe diesen Sirenen-Typ bisher nur in dieser 8-förmigen Abstrahl-Form gesehen. Noch nie als Doppel-8. Ausserdem finde ich, dass diese Sirene einen großen (zu großen?) vertikalen Abstrahlwinkel hat. Warum soll die eigentlich gut nach oben und und unten strahlen?

Vielleicht ist aber der Hauptfrequenzbereich der Sirene doch recht tief, so dass sie doch irgendwie beginnt kreisförmig zu strahlen ....

Wie dem auch sei: Ich würde die 4 Sirenen in N, O, S, W auszurichten und die Hörner horizontal ausrichten. Aber auf mich hört ja keiner


Grüße von Haus zu Haus
Rainer, DC7BJ (Forumbetreiber)

Welt der alten Radios:
http://www.welt-der-alten-radios.de

Wumpus-Gollum-Forum:
http://www.wumpus-gollum-forum.de/forum

Virtuelle Voxhaus-Gedenktafel:
http://www.voxhaus-gedenktafel.de

Wumpus bei youtube:
https://www.youtube.com/user/MyWumpus

Zuletzt bearbeitet am 25.08.23 11:47

Datei-Anhänge
sirene.jpg sirene.jpg (22x)

Mime-Type: image/jpeg, 14 kB

25.08.23 12:40
HB9 

WGF-Premiumnutzer

25.08.23 12:40
HB9 

WGF-Premiumnutzer

Re: Warn-Sirenen zum Bevölkerungsschutz

Hallo Rainer,

die Form vom Horn spielt nach meinen Kenntnissen (fast) keine Rolle auf die Bündelung des Schalls, das Horn dient ja nur also akustische Impedanzanpassung zwischen Schallquelle (wenig Druck und viel Weg) und der freien Atmosphäre (viel Druck und wenig Weg), genau wie die Schalltrichter der alten Grammophone oder der (Blech-) Blasinstrumente.

Gruss HB9

25.08.23 15:32
j.werner 

WGF-Premiumnutzer

25.08.23 15:32
j.werner 

WGF-Premiumnutzer

Re: Warn-Sirenen zum Bevölkerungsschutz

Hallo,bei uns im Ort haben wir seit ca.2 Jahren solche Sirenen.Es wurde wohl ziemlich herum experimentiert um einen hörbaren Alarm zu verbreiten.Mein Fazit,man hört den Alarm nur bei zumindest gekippten Fenster und auch ist er viel leiser als bei den alten Sirenen.Also eher ein Rückschritt.
mfg.Joachim.

25.08.23 18:10
wumpus 

Administrator

25.08.23 18:10
wumpus 

Administrator

Re: Warn-Sirenen zum Bevölkerungsschutz

Hallo zusammen,

auf der Hersteller-Seite Hörmann wird der gezeigte Sirenentyp in einer PDF beschrieben und auch das Fast-360-Grad-Rundstrahl-Prinzip erläutert:

Achtung ein Link zu einer gewerblichen Seite, akzeptiert weil die WGF-Nutzer keine typischen Kunden solcher Anlagen sind

https://www.hoermann-ws.de/sites/warnsys...programm-DE.pdf

Grüße von Haus zu Haus
Rainer, DC7BJ (Forumbetreiber)

Welt der alten Radios:
http://www.welt-der-alten-radios.de

Wumpus-Gollum-Forum:
http://www.wumpus-gollum-forum.de/forum

Virtuelle Voxhaus-Gedenktafel:
http://www.voxhaus-gedenktafel.de

Wumpus bei youtube:
https://www.youtube.com/user/MyWumpus

Zuletzt bearbeitet am 25.08.23 18:11

 1
 1
Lautsprechertyp   Analogieschluss   Blasinstrumente   Forumbetreiber   experimentiert   Warn-Sirenen   Impedanzanpassung   Lautsprechergrösse   Himmelsrichtungen   Bevölkerungsschutz   Rundfunk-Richtantennen   Voxhaus-Gedenktafel   Abstrahlwinkel   Druckkammersysteme   Himmelsrichtung   Fast-360-Grad-Rundstrahl-Prinzip   welt-der-alten-radios   Hersteller-Seite   Wumpus-Gollum-Forum   Hauptfrequenzbereich