| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Minerva Minola EABC80 Vorstufe
  •  
 1 2 3
 1 2 3
05.08.21 15:33
Mark55 

WGF-Einsteiger

05.08.21 15:33
Mark55 

WGF-Einsteiger

Re: Minerva Minola EABC80 Vorstufe

HB9:
Hallo Mark,

dann dürfte die Röhre hinüber sein (keine Emission der Kathode und damit kein Anodenstrom). Die Röhre ist aber noch problemlos beschaffbar.

Gruss HB9

Yep. Ich werd mir mal eine besorgen und dann seh ich weiter.

Bis dann und danke vielmals inzwischen an alle!

LG Mark

!
!!! Fotos, Grafiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS auf externe Fotos.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer (auch WEB-Seiten oder Foren) liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
05.08.21 15:36
Reflex-Kalle 

WGF-Nutzer Stufe 3

05.08.21 15:36
Reflex-Kalle 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: Minerva Minola EABC80 Vorstufe

Und woher kommt dann der mit 0,6mA (wie?) gemessene Anodenstrom, der zu einem viel zu hohen Spannungsabfall an den Widerständen fuhren würde?

10.08.21 14:53
Mark55 

WGF-Einsteiger

10.08.21 14:53
Mark55 

WGF-Einsteiger

Re: Minerva Minola EABC80 Vorstufe

Hallo nochmal!

Es war tatsächlich die EABC80. Heute ausgetauscht und spielt!
Danke nochmals an alle!

LG Mark

10.08.21 16:27
HB9 

WGF-Premiumnutzer

10.08.21 16:27
HB9 

WGF-Premiumnutzer

Re: Minerva Minola EABC80 Vorstufe

Dann kannst du sie jetzt reparieren

Gruss HB9

10.08.21 17:06
ELEK 

WGF-Nutzer Stufe 2

10.08.21 17:06
ELEK 

WGF-Nutzer Stufe 2

Re: Minerva Minola EABC80 Vorstufe

...Dank für die Rückmeldung !

gruß Ingo

10.08.21 17:52
Reflex-Kalle 

WGF-Nutzer Stufe 3

10.08.21 17:52
Reflex-Kalle 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: Minerva Minola EABC80 Vorstufe

Hi Mark,

schön zu hören Norderney besser zu lesen, dass es nur die EABC80 nichts mehr getaugt hat. Woher die gemessenen 0,6mA Anodenstrom mit der alten Röhre gekommen sind, bleibt wohl für immer ein Rätsel oder entsprach wohl dem Grundsatz: Wer misst, misst Mist.

Gruß

(Reflex-)Kalle

 1 2 3
 1 2 3
Gittervorspannung   Spannung   Anodenwiderstand   Verdrahtungsfehler   Vorstufe   Minerva   Arbeitswiderstand   Widerstand   Papierkondensatoren   kontinuierlich   Kurzschluss   Digital-Multimeter   Anodenstrom   Gitterwiderstand   Gitterableitwiderstand   Betriebsspannung   Anodenanschluss   Anodenspannung   1uF-Kondensator   Gitter-Anlaufspannung