| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Philips Stereoplan 03RB563
  •  
 1
 1
22.11.21 15:54
Guegi 

WGF-Einsteiger

22.11.21 15:54
Guegi 

WGF-Einsteiger

Philips Stereoplan 03RB563

Hallo Forum

Habe im Museum einen Philips Stereoplan zur Reparatur.
Die ersten Probleme treten schon beim Cassie Ausbau auf.

Sollte an die Printplatte ran, um Messungen machen zu können.
Meines Einschätzung geht das nur von vorne.

Habe die Knöpfe und 4 Schrauben unter der Skalascheibe gelöst.
Kann jedoch die Skalascheibe nicht nach vorn herausziehen.

Hat diesbezüglich jemand Erfahrung wie das geht?

Danke für Tipps

Gruß Günther

Datei-Anhänge
Philips_03RB563.pdf Philips_03RB563.pdf (34x)

Mime-Type: application/pdf, 847 kB

Noch gefällt der Beitrag keinem Nutzer.
!
!!! Fotos, Grafiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS auf externe Fotos.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer (auch WEB-Seiten oder Foren) liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
25.11.21 14:49
Walterh 

WGF-Nutzer Stufe 2

25.11.21 14:49
Walterh 

WGF-Nutzer Stufe 2

Re: Philips Stereoplan 03RB563

Hallo Günther

Vermutlich liegst Du richtig mit der Ansicht, dass das Chassis nach vorn entnommen werden muss - das war damals bei den Philips-Stereo-Geräten mit eingebauten Lautsprechern verbreitet.

Nun kenne ich das genannte Gerät nicht aus eigener Anschauung, aber es gibt ja Bilder in RM.org.

Da sieht man recht gut, dass der Netztrafo sinnvollerweise separat mit dem Gehäuse verschraubt ist und es sieht für mich auch so aus, als wäre er mit den Chassis verbunden.

Somit wäre mein Ansatz, das mal am Gerät genauer zu prüfen.

Viele Grüsse, Walter

 1
 1
Philips-Stereo-Geräten   Erfahrung   Anschauung   Stereoplan   entnommen   verschraubt   sinnvollerweise   eingebauten   Günther   Schrauben   Printplatte   Einschätzung   Lautsprechern   diesbezüglich   herausziehen   Vermutlich   verbunden   verbreitet   Skalascheibe   Philips