| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Infos gesucht NORA W200L
  •  
 1
 1
08.12.18 13:27
WolfHenk 

Einsteiger

08.12.18 13:27
WolfHenk 

Einsteiger

Infos gesucht NORA W200L

Moisens.
Kurz: Bin Neu hier, habe aber Suche zum W200L bemüht und nichts gescheits zu meiner Frage gefunden. Daher:

Habe einen NORA W200L ergattert.
Leider wurde das Chassis (den Bauteilen nach) irgendwann in den späten 60ern in der DDR tiefgreifend umgebastelt.
Folgende Infos oder Originalteile sind gesucht:
Spulenkörper rechts


Wellenschalter
Blockkondensator

Weiter suche ich detaillierte Bilder zum Originalaufbau um das Gerät wieder original zu machen...

zu Meßmitteln und Kenntnissen:
Meßmittel: Ja, steht mir alles zur Verfügung. Was ich nicht selber habe, haben Freunde.
Kenntnisse: Fundierte Kenntnisse in Elektronik durch Lehre in den 80ern, zusätzlich durch jahrelanges Sammeln und Restaurieren von Geräten auch im Verein.

WolfHenk

Zuletzt bearbeitet am 08.12.18 15:47

Datei-Anhänge
fehlendespule2.jpg fehlendespule2.jpg (192x)

Mime-Type: image/jpeg, 684 kB

verbastelterspulensatz.jpg verbastelterspulensatz.jpg (185x)

Mime-Type: image/jpeg, 700 kB

Noch gefällt der Beitrag keinem Nutzer.
!
!!! Fotos, Grafiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS auf externe Fotos.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer (auch WEB-Seiten oder Foren) liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
08.12.18 15:50
wumpus 

Administrator

08.12.18 15:50
wumpus 

Administrator

Re: Infos gesucht NORA W200L

Hallo WolfHenk,

Dein Gerät ist leider nicht das einzigste Exemplar dieser Serie, das umgebaut wurde, so auch mein Nora W200L:

http://www.welt-der-alten-radios.de/auss...-detail-16.html

Dort gibt es auch ein Schaltbild.

Vergleichst Du das Rückseiten-Foto mit dem von

https://www.radiomuseum.org/r/nora_w200la.html

sieht Du sofort Unterschiede.

Ich kann Dir lediglich zwei Fotos von mir hier zeigen, inwieweit sie weiterhelfen, kann ich nicht sagen. Ich kann derzeit das Chassis nicht herausnehmen, da eine Madenschraube an den Knöpfen festsitzt und ich sie nicht abbrechen will. Komme erst Anfang des kommenden Jahres dazu, hier Abhilfe zu schaffen.





Den originalen Spulensatz zu beschaffen, dürfte fast aussichtslos sein. Der Spulenkörper ist 5 cm im Durchmesser und 14,5 cm lang,

p.s. Die kleinen Vorschaufotos unter dem Beitrag haben die höchste Auflösung.


Grüße von Haus zu Haus
Rainer, DC7BJ (Forumbetreiber)

Welt der alten Radios:
http://www.welt-der-alten-radios.de

Wumpus-Gollum-Forum:
http://www.wumpus-gollum-forum.de/forum

Virtuelle Voxhaus-Gedenktafel:
http://www.voxhaus-gedenktafel.de

Wumpus bei youtube:
https://www.youtube.com/user/MyWumpus

Zuletzt bearbeitet am 08.12.18 17:00

Datei-Anhänge
nora-200wl-a.jpg nora-200wl-a.jpg (189x)

Mime-Type: image/jpeg, 302 kB

nora-200wl-b.jpg nora-200wl-b.jpg (196x)

Mime-Type: image/jpeg, 216 kB

08.12.18 16:00
WolfHenk 

Einsteiger

08.12.18 16:00
WolfHenk 

Einsteiger

Re: Infos gesucht NORA W200L

Thx.
Schaltplan in GFGF schon geholt.
Dürfte auch in der Sammlung des Radio Museums in Linsengericht vorrätig sein, sehe ich kommenden Freitag.
Wir werden sehen...
Ggf. taucht irgendwo einer mit intaktem Chassis aber kaputtem Gehäuse auf (aus 2 mach 1) oder so....

WolfHenk

08.12.18 22:31
Debo 

WGF-Premiumnutzer

08.12.18 22:31
Debo 

WGF-Premiumnutzer

Re: Infos gesucht NORA W200L

Hallo WolfHenk,

wenn es original sein soll wirst Du warten müssen bis ein gleichen Modell - am besten in der Bucht auftaucht. Das ein anderer Radiosammler hier ein Schlachtgerät hat, ist natürlich auch möglich. Ich habe dies Modell leider nicht. Das Modell gab es auch im Nicht-Holzgehäuse. In der Bucht sind über die Jahre einige gelaufen.
Viel Glück!
Gruss
DeBo

Zuletzt bearbeitet am 08.12.18 22:31

09.12.18 10:52
WolfHenk 

Einsteiger

09.12.18 10:52
WolfHenk 

Einsteiger

Re: Infos gesucht NORA W200L

Jepp.
Damit ist der Apparat (übrigens die Bakelit-Version) in eine der hinteren Prioritäten gerutscht, auch wenn er gehäusemäßig ne gute 2 verdient.
Also sind der Rienzi G220 und der SABA 342WLK die nächsten Kandidaten für einen Besuch in der Werkstatt...

Sollte hier wer ein Schlachtchassis für den W200L haben, bitte ich um Angebote


WolfHenk

 1
 1
Originalteile   Originalaufbau   Bakelit-Version   Linsengericht   Spulenkörper   Schlachtgerät   aussichtslos   Vorschaufotos   Nicht-Holzgehäuse   Forumbetreiber   Madenschraube   welt-der-alten-radios   Wellenschalter   gehäusemäßig   WolfHenk   Schlachtchassis   Rückseiten-Foto   Blockkondensator   Wumpus-Gollum-Forum   Voxhaus-Gedenktafel