| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Alter Drehko - Achse "lawede"
  •  
 1
 1
01.08.13 22:38
MIRAG 

WGF-Premiumnutzer

01.08.13 22:38
MIRAG 

WGF-Premiumnutzer

Alter Drehko - Achse "lawede"

Hallo zusammen,
ich habe hier einen schönen, historischen Drehko mit Feineinstellung. Er hat eine relativ ungewöhnliche Kapazität von 420pF.
Das Problem ist, dass der Rotor, bzw. die Achse des Plattenpaketes so locker ist, dass wenn der Drehko mit der Achse horizontal steht, sich der Rotor immer wieder zurückdreht. Nun möchte ich den Drehko gern horizontal auf einem Frühstücksbrettradio verbauen.
Habt ihr eine Idee, wie ich die Achse irgendwie "fester" bekomme?

Danke im Vorraus!

Bilder kommen gleich. Mein Smartphone hat bloß mal wieder Lähmungserscheinungen




Zuletzt bearbeitet am 01.08.13 22:54

Datei-Anhänge
IMAG0318.jpg IMAG0318.jpg (184x)

Mime-Type: image/jpeg, 185 kB

IMAG0319.jpg IMAG0319.jpg (189x)

Mime-Type: image/jpeg, 201 kB

IMAG0321.jpg IMAG0321.jpg (158x)

Mime-Type: image/jpeg, 151 kB

Noch gefällt der Beitrag keinem Nutzer.
!
!!! Fotos, Grafiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS auf externe Fotos.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer (auch WEB-Seiten oder Foren) liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
02.08.13 06:47
wumpus 

Administrator

02.08.13 06:47
wumpus 

Administrator

Re: Alter Drehko - Achse "lawede"

Hallo MIRAG,

mit den Muttern auf (an) der Drehkoachse kann das Lagerspiel feinjustiert werden.



Gruß von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

02.08.13 19:13
MIRAG 

WGF-Premiumnutzer

02.08.13 19:13
MIRAG 

WGF-Premiumnutzer

Re: Alter Drehko - Achse "lawede"

Ahoi Rainer,
danke, werd ich mal probieren, wenn ich wieder aus dem Urlaub zurück bin.
Gruß!

02.08.13 20:46
joeberesf 

WGF-Premiumnutzer

02.08.13 20:46
joeberesf 

WGF-Premiumnutzer

Re: Alter Drehko - Achse "lawede"

Hallo MIRAG,

das ist ein Prachtexemplar.

Selten, edel, was richtig Schönes !

Geh sehr vorsichtig damit um... Der hat schon seinen Wert !!

Selektor Type 2......das hat was !

Joerg

Zuletzt bearbeitet am 02.08.13 22:45

02.08.13 23:36
MIRAG 

WGF-Premiumnutzer

02.08.13 23:36
MIRAG 

WGF-Premiumnutzer

Re: Alter Drehko - Achse "lawede"

Hallo Joe,
danke!
Mir schweben schon so einige Sachen im Kopf herum...
RE0xx, KC1 oder sowas

Mir Fehlt noch ein schöner, großer, 2 teiliger Drehknopf...
Nacht!

03.08.13 07:15
wumpus 

Administrator

03.08.13 07:15
wumpus 

Administrator

Re: Alter Drehko - Achse "lawede"

Hallo zusammen,

mir gefallen diese frühen Drehkondensatoren auch sehr. Weitere Drehkondensatoren sind auch hier zu finden:

http://www.welt-der-alten-radios.de/auss...r_bauteile.html



Gruß von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

 1
 1
Plattenpaketes   Drehkoachse   Drehknopf   vorsichtig   ungewöhnliche   historischen   bearbeitet   Smartphone   Prachtexemplar   Lagerspiel   welt-der-alten-radios   horizontal   zurückdreht   Feineinstellung   Drehkondensatoren   feinjustiert   Lähmungserscheinungen   Forumbetreiber   probieren   Frühstücksbrettradio