| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

540kHz Budapest bei Tag in NL empfangbar?
  •  
 1 2
 1 2
19.10.19 14:20
Pentium4User 

WGF-Nutzer Stufe 3

19.10.19 14:20
Pentium4User 

WGF-Nutzer Stufe 3

540kHz Budapest bei Tag in NL empfangbar?

Hallo,
ich bin auf vielen SDRs unterwegs, da MW ja tagsüber in Deutschland tot ist.
Dann bin ich auf diesen SDR gestoßen: http://mwiek.nl:8073/
Da ist auf 540kHz bei Tag (13 Uhr) das ungarische Programm auf 540kHz empfangbar.
Da da haufenweise niederländische Sender und auch England empfangbar ist steht das Teil wohl in den Niederlanden.
Jetzt meine Frage; Herrschen gerade außergewöhnliche Ausbreitungsbedingungen oder ist so eine Tagesreichweite generell möglich?
Ich habe das Programm geprüft, auf einem SDR in der Ukraine kommt das gleiche Programm.


Hier: http://sdr-bayern.spdns.de:8073/ ist auf 1575 vermutlich Italien (hört sich so an) zu empfangen, bei Tag versteht sich.

LG Marco

Noch gefällt der Beitrag keinem Nutzer.
!
!!! Photos, Graphiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Nicht nur den neuesten Beitrag eines Threads lesen.

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
19.10.19 14:58
WoHo 

WGF-Premiumnutzer

19.10.19 14:58
WoHo 

WGF-Premiumnutzer

Re: 540kHz Budapest bei Tag in NL empfangbar?

Hallo Marco

Habe grade die 540 kHz überprüft mit meinem SONY ICF SW30: Kein Empfang, wohl eine Andeutung, dass da ein Träger vorhanden ist.
Dann auf den Twente SDR geguckt, auch nur ein Strich für den Träger.

Man muss wohl dazu bemerken, diese ungarische Station sendet mit sehr hoher Leistung, über 1MW !!! Gut finde ich den Umstand, dass man NICHT hoch durchmoduliert, was leider die meisten anderen Sendern machen.

Da die Ausendungen zu 99% aus Wortbeiträgen besteht, ist das -in meinen Augen- ein politisch gefärbter Sender mit dem Ziel, die ungarisch sprechende Bevölkerung in den umringenden Ländern (vor allem in Rumänien) "auf dem Laufenden" zu halten.

Gruß aus NL, Wolfgang

Zuletzt bearbeitet am 19.10.19 14:58

19.10.19 15:03
Pentium4User 

WGF-Nutzer Stufe 3

19.10.19 15:03
Pentium4User 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: 540kHz Budapest bei Tag in NL empfangbar?

Schon klar, die haben meines Wissens 1600kW über einen Halbleitersender.
Heute lief da Musik (Klassik), aber es wurde auch geredet (ich verstehe davon leider kein Wort). Ich frage mich aber, ob das durch eine Bodenwelle kommt (da wäre 540 gut geeignet) oder ob da heute irgendwas reflektiert wird, was sonst nicht der Fall ist, denn solch eine Tagesreichweite ist mir neu.

540 ist auf dem von mir genannten SDR übrigens noch immer gut empfangbar.

19.10.19 15:20
Pentium4User 

WGF-Nutzer Stufe 3

19.10.19 15:20
Pentium4User 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: 540kHz Budapest bei Tag in NL empfangbar?

Auf diesem SDR auch, sogar noch besser: http://kiwi.oe9.at:8073/

19.10.19 15:22
WoHo 

WGF-Premiumnutzer

19.10.19 15:22
WoHo 

WGF-Premiumnutzer

Re: 540kHz Budapest bei Tag in NL empfangbar?

Marco's Frage war:
".....herrschen gerade außergewöhnliche Ausbreitungsbedingungen oder ist so eine Tagesreichweite generell möglich?"

Ich denke, dass durch die zunehmend kürzeren Tageslichtperioden, die Ausbreitungsbedingungen sich verbessern. Aber das ist ja allgemein bekannt....

Das kann man übrigens selbst überprüfen, weil der Twente SDR eine tolle extra Funktion bietet: Entire Day Waterfall Display.
Dort kann man die Tagesabläufe (per Frequenz) in der Vergangenheit abrufen.

Das habe ich gemacht, indem ich den Tagesempfang von 540 kHz vor einem Jahr zurück dargestellt habe. Es zeigt das gleiche Ergebnis wie heute.

Die zwei Links nach den anderen SDRs funktionieren bei mir nicht..... Wird als unzuverlässig blockiert!


Gruß aus NL

Zuletzt bearbeitet am 19.10.19 15:26

19.10.19 15:25
Pentium4User 

WGF-Nutzer Stufe 3

19.10.19 15:25
Pentium4User 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: 540kHz Budapest bei Tag in NL empfangbar?

Eventuell mal F5 drücken.
Nutzt du einen Proxyserver, der einen Cache hat?
z.B. squid?
Dann müssen diese Seiten aus dem Cache ausgeschlossen werden, sonst funktioniert es nur beim ersten Aufruf bis der Cache-Eintrag entfernt wurde.
Eventuell auch mal den Browser-Cache leeren.

Bei mir im Palemoon geht alles, im Microsoft Internet Explorer funktionieren Kiwi-SDRs explizit nicht.

19.10.19 17:30
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

19.10.19 17:30
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

Re: 540kHz Budapest bei Tag in NL empfangbar?

Hallo zusammen,

Solt 540 kHz ist im Winter tagsüber durchgehend im Nordwesten Deutschlands und in NL mit wechselnden Feldstärken zu empfangen. Wir müssen nur noch ein paar Wochen warten. So war es jedenfalls letztes Jahr.


Gruss
Walter

19.10.19 17:35
Pentium4User 

WGF-Nutzer Stufe 3

19.10.19 17:35
Pentium4User 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: 540kHz Budapest bei Tag in NL empfangbar?

Hallo Walter,
warum ist das denn so und ist es eine Boden- oder Raumwelle?
Ist da eine tote Zone in Ostdeutschland?

19.10.19 17:41
WoHo 

WGF-Premiumnutzer

19.10.19 17:41
WoHo 

WGF-Premiumnutzer

Re: 540kHz Budapest bei Tag in NL empfangbar?

Zitieren:
Ist da eine tote Zone in Ostdeutschland?

Vielleicht ist die Abstrahlung in Deine Richtung mit Absicht geschwächt ????

Gruß aus NL

19.10.19 17:53
Pentium4User 

WGF-Nutzer Stufe 3

19.10.19 17:53
Pentium4User 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: 540kHz Budapest bei Tag in NL empfangbar?

Mir ist nicht bekannt wie das gehen soll bei einem Vertikalstrahler.

 1 2
 1 2
Nordlichtsituationen   Sonnenfleckenminimum   Tageslichtperioden   Halbleitersender   niederländische   fortgeschritten   außergewöhnliche   Tagesdämpfung   Einmast-Vertikalstrahler   Tagesreichweite   Beoabachtungszeitpunkt   Pegeleinbrüche   Ausbreitungsbedingungen   Vertikalstrahler   Nordwestdeutschland   Bodenleitfähigkeit   empfangbar   Ostdeutschland   Luxemburg-Effekt   Budapest