| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

deutsches Programm aus Polen
  •  
 1
 1
07.11.21 14:08
HB9 

WGF-Premiumnutzer

07.11.21 14:08
HB9 

WGF-Premiumnutzer

deutsches Programm aus Polen

Hallo zusammen,

auf der Mittelwellen-Frequenz 1386kHz wird täglich von 1800..1830 (MEZ) aus Polen ein deutschsprachiges Programm gesendet. In der Schweiz ist es gut zu empfangen ohne Gleichwellenstörungen.

Gruss HB9

Noch gefällt der Beitrag keinem Nutzer.
!
!!! Fotos, Grafiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS auf externe Fotos.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer (auch WEB-Seiten oder Foren) liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
07.11.21 15:21
Pentium4User 

WGF-Premiumnutzer

07.11.21 15:21
Pentium4User 

WGF-Premiumnutzer

Re: deutsches Programm aus Polen

Jup, aber der Sender steht in Litauen. Der wird oft auch abends für Sendungen nach Russland genutzt (die Sender dort auf der Frequenz wurden leider abgestellt).
Der Sender hat trotz der geringen Sendeleistung eine hohe Reichweite.
Meines Wissens gab/gibt es auch zeitweise dt. Sendungen auf 225 kHz direkt aus Polen.

07.11.21 16:33
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

07.11.21 16:33
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

Re: deutsches Programm aus Polen

Hallo zusammen,

der Sender von Radio Baltic Waves Int. steht in Viesintos, einem Dorf mit knapp 300 Einwohnern im Nordosten des Landes. Mit 75kW ist er gar nicht so leistungsschwach, vor allem wenn man bedenkt, auf welcher Sparflamme die meisten verbliebenen Sender gefahren werden. Alle polnischen Mittelwellen gingen schon vor mehr als 10 Jahren ausser Betrieb.

Interessant ist die FCC-Regulierung in den USA, die eine maximale Leistung auf Mittelwelle und eine minimale auf Kurzwelle von 50kW verbindlich vorschreibt.

Eine Stunde früher kommt das deutsche Programm aus Polen auch über die Sender in Kall-Krekel auf 6005 kHz nach dem Programm von Radio Slowakei. Zu einer anderen Zeit auch auf 3985 kHz. Die Internet-Seite erwähnt aber wegen der geringen Leistung aus Kall nur das Relais aus Litauen.

Gruss
Walter

Zuletzt bearbeitet am 07.11.21 17:03

 1
 1
Mittelwellen-Frequenz   Internet-Seite   leistungsschwach   Kall-Krekel   Programm   verbindlich   FCC-Regulierung   verbliebenen   Sparflamme   Mittelwelle   Sendeleistung   deutsches   deutschsprachiges   Interessant   polnischen   Gleichwellenstörungen   Mittelwellen   Einwohnern   bearbeitet   vorschreibt