| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Radio Rossii 999 kHz wieder in Betrieb
  •  
 1 2
 1 2
29.04.22 06:16
Pentium4User 

WGF-Premiumnutzer

29.04.22 06:16
Pentium4User 

WGF-Premiumnutzer

Re: Radio Rossii 999 kHz wieder in Betrieb

Die Stadt Grigoriopol bzw. der eienliche Snderstandort Majak leigt ziemlich mittig in Moldavien (vertikal betrachtete) und ganz im Osten an der Grenze zur Ukraine, nur ein paar hundert Meter entfernt.

!
!!! Fotos, Grafiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS auf externe Fotos.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer (auch WEB-Seiten oder Foren) liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
29.04.22 11:11
basteljero 

WGF-Premiumnutzer

29.04.22 11:11
basteljero 

WGF-Premiumnutzer

Re: Radio Rossii 999 kHz wieder in Betrieb

Hallo Wolfgang,

Zitieren:
Muss noch eine Europakarte mit Mercartor-Projektion finden, welche Richtung Moldavien von hier aus hat?

Geht auch mit "google Maps":
1.
Mit der linken Maustaste auf die Karte klicken, es erscheint ein Bezugspunkt und die Koordinaten werden in einem
separaten Feld eingeblendet.

2.
Dann mit der rechten Maustaste klicken, es erscheint ein Menü.
Dort kann mit "Entfernung messen" ein zweiter Punkt erzeugt werden, der mit dem ersten durch eine Linie
verbunden ist.
Die ist umso mehr gekrümmt, je weiter die Entfernung zum angepeilten Sender ist.
Die Punkte können beliebig auf der Karte verschoben werden, und man erhält neben der korrekten Richtung
zusätzlich eine Entfernungsangabe.

Gruß
Jens

Zuletzt bearbeitet am 29.04.22 11:15

29.04.22 11:22
WoHo 

WGF-Premiumnutzer

29.04.22 11:22
WoHo 

WGF-Premiumnutzer

Re: Radio Rossii 999 kHz wieder in Betrieb

Danke Jens,
werde ich mal ausprobieren.....

Gruß aus NL

Zuletzt bearbeitet am 29.04.22 11:22

04.05.22 11:28
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

04.05.22 11:28
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

Re: Radio Rossii 999 kHz wieder in Betrieb

Hallo zusammen,

der Sender war in der Nacht ausser Betrieb, heute morgen lief er wieder. Vermutlich wird er aus der Ukraine mit Strom versorgt. Es gab Angriffe auf Kraftwerke bzw. Verteilanlagen in Raum Lemberg diese Nacht.

Gruss
Walter

04.05.22 11:34
Pentium4User 

WGF-Premiumnutzer

04.05.22 11:34
Pentium4User 

WGF-Premiumnutzer

Re: Radio Rossii 999 kHz wieder in Betrieb

Gestern wurde über einen Drohnenangriff berichtet, der abgewehrt werden konnte. Der Sender war trotzdem off-air. Es gibt Spekulationen, dass die Stromleitungen am Sender angegriffen wurden.
Ich schaue mal bei Google Earth ob man die Stromleitungen sieht. Ich kann mir kaum vorstellen, dass die nur aus der Ukraine versorgt werden, sonst würden die eher die Leitung kappen statt die Antennen zu zerstören.

 1 2
 1 2
Plastiksprengstoff   Entfernungsangabe   erfreulicherweise   Stromleitungen   Drehstandantenne   Wumpus-Gollum-Forum   Betrieb   Telegram-Kanälen   Diskussions-Explosion   Forumbetreiber   bearbeitet   Mercartor-Projektion   3-Mast-KW-Antenne   Zerstrittenheit   f=6&t=78&start=3990   welt-der-alten-radios   Gleichkanalsender   kiwisdr-dorohoi   Voxhaus-Gedenktafel   experimentieren