| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

?
  •  
 1 2
 1 2
31.05.17 10:41
wumpus 

Administrator

31.05.17 10:41
wumpus 

Administrator

?

Hallo zusammen,

was ist das genau?




Grüße von Haus zu Haus
Rainer, DC7BJ (Forumbetreiber)
Ein Leben ohne Facebook ist möglich.

Welt der alten Radios:
http://www.welt-der-alten-radios.de

Wumpus-Gollum-Forum:
http://www.wumpus-gollum-forum.de/forum

Virtuelle Voxhaus-Gedenktafel:
http://www.voxhaus-gedenktafel.de

Datei-Anhänge
was-ist-das-genau-3.jpg was-ist-das-genau-3.jpg (383x)

Mime-Type: image/jpeg, 93 kB

Noch gefällt der Beitrag keinem Nutzer.
!
!!! Fotos, Grafiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS auf externe Fotos.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer (auch WEB-Seiten oder Foren) liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
31.05.17 10:46
Wolle 

WGF-Premiumnutzer

31.05.17 10:46
Wolle 

WGF-Premiumnutzer

Re: ?

Hallo Rainer.

Ein Großverbraucher für Telefonbuchsen? Ein Anschlussbrett für mehrere Kopfhörer?

Viele Grüße.
Wolle.

Schämen sollten sich die Menschen, die sich gedankenlos der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen und nicht mehr davon geistig erfasst haben, als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst.
Albert Einstein zur Eröffnung der Internationalen Funkausstellung 1930.

31.05.17 11:06
wumpus 

Administrator

31.05.17 11:06
wumpus 

Administrator

Re: ?

Hallo Wolle,


ja so ist es: Eine Verteilerleiste für bis zu vier Kopfhörern. Die wurden einfach parallel geschaltet. So sank der Widerstand von 2000 auf bis zu 500 Ohm, immerhin eine gewisse Fehlanpassung an der NF-Endröhre. Ging aber wohl so halbwegs.

Grüße von Haus zu Haus
Rainer, DC7BJ (Forumbetreiber)
Ein Leben ohne Facebook ist möglich.

Welt der alten Radios:
http://www.welt-der-alten-radios.de

Wumpus-Gollum-Forum:
http://www.wumpus-gollum-forum.de/forum

Virtuelle Voxhaus-Gedenktafel:
http://www.voxhaus-gedenktafel.de

Zuletzt bearbeitet am 31.05.17 16:17

31.05.17 12:13
MB-RADIO 

WGF-Premiumnutzer

31.05.17 12:13
MB-RADIO 

WGF-Premiumnutzer

Re: ?

Neeeeeee Wumpus, ich sehe da eine Reihenschaltung der Hörer. Du nicht ??????

Viele Grüße
Bernd

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

31.05.17 16:16
wumpus 

Administrator

31.05.17 16:16
wumpus 

Administrator

Re: ?

Hallo Bernd,



Zitat aus der Produktbeschreibung:

"Telefonverteiler mit bunter Galalith-Platte für 4 Hörer. Parallelschaltung. RM 0,90."

Quelle: Katalog Radio Ohlendorf & Franke, Hannover, 1929.

Bei einer Reihenschaltung muessten ja immer 4 Hoerer dran sein oder Brueckstecker. Die Verbindungsstriche können also auch anders gedeutet werden oder die Artikelbeschreibung ist falsch.


Grüße von Haus zu Haus
Rainer, DC7BJ (Forumbetreiber)
Ein Leben ohne Facebook ist möglich.

Welt der alten Radios:
http://www.welt-der-alten-radios.de

Wumpus-Gollum-Forum:
http://www.wumpus-gollum-forum.de/forum

Virtuelle Voxhaus-Gedenktafel:
http://www.voxhaus-gedenktafel.de

Zuletzt bearbeitet am 31.05.17 19:28

01.06.17 18:09
MB-RADIO 

WGF-Premiumnutzer

01.06.17 18:09
MB-RADIO 

WGF-Premiumnutzer

Re: ?

Neeeee Rainer, da streite ich mich mit Dir.

Das mit den Hörern parallel soll wohl gemeinsam heißen.

rechts kommt das Kabel vom Gerät dran. Die internen Verbindungen sind aufgedruckt.

Dann kannst du prallel dazu einen Hörer stöpseln.
Oder längs zwei Hörer und quer eine Brücke.
Oder längs drei Hörer und eine Brücke.
Oder läng vier Hörer.

So habe ich es irgendwo gelesen.

Ach ja, ich habe absichtlich stöpseln geschrieben, denn damals waren die Ausdrücke vielfach anders.

Viele Grüße
Bernd

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

01.06.17 18:54
ingodergute 

Moderator

01.06.17 18:54
ingodergute 

Moderator

Re: ?

Hallo Bernd,

es sieht so aus, als wären die Hörer in Reihe geachaltet, wenn man die Striche als Verbindungen interpretiert. Kann aber auch sein, dass jeder Strich einen Kopfhörer bedeutet. Würde man sie in Reihe schalten wie die Kerzen am Weihnachtsbaum, dann würde, der erste, der seinen Kopfhörer rauszieht, den anderen den Spaß verderben, was eindeutig gegen die Reihenschaltung spricht.

Viele Grüße

Ingo.
_________
Analog bleiben!

01.06.17 20:01
wumpus 

Administrator

01.06.17 20:01
wumpus 

Administrator

Re: ?

Hallo zusammen,

es gibt in diversen Katalogen Verteilerbrettchen und Verteilerstöpselleisten, die parallel arbeiten. Wie Ingo es schon ausgeführt hat, sind die Striche kein Beweis für Reihe, kann man so oder so deuten. Ich suche in den nächsten Tagen mal einige dieser Abbildungen heraus und zeige sie hier.

Und ich erwähne nochmals das Wort "Parallel" in dem Fachkatalog und deute dabei parallel nicht in "zusammen" um.

Grüße von Haus zu Haus
Rainer, DC7BJ (Forumbetreiber)
Ein Leben ohne Facebook ist möglich.

Welt der alten Radios:
http://www.welt-der-alten-radios.de

Wumpus-Gollum-Forum:
http://www.wumpus-gollum-forum.de/forum

Virtuelle Voxhaus-Gedenktafel:
http://www.voxhaus-gedenktafel.de

Zuletzt bearbeitet am 02.06.17 09:48

02.06.17 15:28
MB-RADIO 

WGF-Premiumnutzer

02.06.17 15:28
MB-RADIO 

WGF-Premiumnutzer

Re: ?

Hallo Ihr Beiden,

ich kann es leider nicht beweisen.

Aber ich bleibe eisern bei meiner Behauptung.
Rechts steht "A" für Apparat.Dann sind logischerweise die Striche die inneren Verbindungen.

Viele Grüße
Bernd

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

02.06.17 17:14
wumpus 

Administrator

02.06.17 17:14
wumpus 

Administrator

Re: ? Weitere Skizzen von Kopfhörerverteilern

Hallo zusammen,

hier noch zwei weitere Beispiele für Kopfhörerverteiler der frühen Jahre, die die Nutzung von parallel anzuschließenden Kopfhörern nahelegen:








Artikel 11/1 belegt eindeutig daß mit 2 Stecker-Verteilteilen nur Kopföhrer parallel gemeint sein können, keinesfalls ist hier eine Reihenschaltung möglich.

Auch bei 11/8 kann man analog zu 11/1 schließend von Parallelschaltung ausgehen oder?

Somit halte ich meinen Standpunkt "Parallelschaltung" des Bilderrätselbildes (Startbeitrag dieses Threads) zusammen mit dem damaligen Katalogredakteur stahlhart aufrecht und kann mich dabei auf den Katalogtext berufen.

In der Praxis ergaben beide Varianten (seriell oder parallel) eine Fehlanpassung. Parallel ist aber schon insofern besser, weil man z.b, bei einem 5-fach-Parallel-Verteiler 1 - 5 Hörer anschließen konnte. Bei der Serienschaltung müßte man ein wenig tricksen und sich mit der Technik ein wenig auskennen, wenn man vielleicht nur 2 Hörer anschließen wollte oder gar ein Mensch seinen Hörer abziehen wollte (Empfang bei den anderen Hörern weg).

Grüße von Haus zu Haus
Rainer, DC7BJ (Forumbetreiber)
Ein Leben ohne Facebook ist möglich.

Welt der alten Radios:
http://www.welt-der-alten-radios.de

Wumpus-Gollum-Forum:
http://www.wumpus-gollum-forum.de/forum

Virtuelle Voxhaus-Gedenktafel:
http://www.voxhaus-gedenktafel.de

Zuletzt bearbeitet am 02.06.17 17:32

Datei-Anhänge
was-ist-das-genau-3a.jpg was-ist-das-genau-3a.jpg (383x)

Mime-Type: image/jpeg, 30 kB

was-ist-das-genau-3b.jpg was-ist-das-genau-3b.jpg (376x)

Mime-Type: image/jpeg, 27 kB

 1 2
 1 2
Kopfhörerverteiler   Reihenschaltung   Verteilerbrettchen   Stecker-Verteilteilen   Kopfhörerverteilern   Kopfhörer-Anschlüssen   Schiebespulendetektors   Verteilerstöpselleisten   Detektorradio-Schaltbilder   Bilderrätselbildes   Parallelschaltung   Kopfhöreranschlüsse   Voxhaus-Gedenktafel   welt-der-alten-radios   Produktbeschreibung   Forumbetreiber   Artikelbeschreibung   Wumpus-Gollum-Forum   5-fach-Parallel-Verteiler   Grüße