| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

TEKTRONIX 5L4N Spectrum-Analyzer
  •  
 1
 1
13.02.21 11:19
WoHo 

WGF-Premiumnutzer

13.02.21 11:19
WoHo 

WGF-Premiumnutzer

TEKTRONIX 5L4N Spectrum-Analyzer

Zur Zeit beschäftige ich mich mit Röhrenendstufen und deren Frequenzverhalten, unter besonderer Berücksichtigung der auferlegten Beschränkungen im Rahmen der aktuellen Corona-Krise.

Glücklicherweise darf ich diesen Spectrum-Analyzer mein eigen nennen, wo er doch gerade den interessanten unteren NF-Bereich messen kann. Meine Freude wurde etwas gebremst durch den Umstand, dass die Reproduzierbarkeit der Darstellung nicht befriedigend war! Man konnte erkennen, die Frequenzstabilität ist unzureichend. Genauere Untersuchungen dazu werden erschwert, weil ich keine Verlängerungskabel zum Betrieb des Einschubs außerhalb des Grundgerätes habe.



Die Sichtkontrolle zeigte eine auffallende Braunverfärbung im Bereich des -15V Regulators. Die beiden Längsregler Q1260 und Q1265 werden verdammt heiß und haben trotzdem keine Kühlkörper mitbekommen. Zu wenig Platz?
Bevor nun tiefergehende Messungen vorgenommen wurden, musste an dieser Stelle erstmal aufgeräumt werden.
Es möge deutlich sein, zwischen den Anschlüssen von Q1260 besteht eine mehr oder weniger stark leitende Verkohlung! Somit ist die Stabilität der geregelten Ausgangsspannung nicht mehr gewährleistet....

Da ich -bekanntlich- bei neuzeitlichen Messgeräten nicht auf Erhaltung des Originalzustandes achte, wurden zwei Maßnahmen genommen:

--- Die beiden Transistoren entfernt und mit Glimmerisolation und Wärmeleitpaste an die nächstliegende Aluplatte geschraubt .
--- Teile der verkohlten Leiterplatte ausgesägt und kurze, flexibele Verbindungen zu den Transistoren erstellt.

Nach dieser Reparatur war wieder alles in Butter......

Gruß aus NL, Wolfgang

Datei-Anhänge
15v reg5.jpg 15v reg5.jpg (9x)

Mime-Type: image/jpeg, 76 kB

RWA, Axel, Debo, WalterBar, wumpus und Martin.M gefällt der Beitrag.
!
!!! Fotos, Grafiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS auf externe Fotos.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer (auch WEB-Seiten oder Foren) liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
 1
 1
Glücklicherweise   Sichtkontrolle   Frequenzverhalten   Verlängerungskabel   Untersuchungen   Originalzustandes   nächstliegende   Ausgangsspannung   Berücksichtigung   Frequenzstabilität   Beschränkungen   Glimmerisolation   Wärmeleitpaste   Reproduzierbarkeit   Braunverfärbung   tiefergehende   Spectrum-Analyzer   Röhrenendstufen   gewährleistet   interessanten