| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Mein Kosmos Radiomann Marke Eigenbau
  •  
 1
 1
18.05.14 19:00
technikfreund 

WGF-Premiumnutzer

18.05.14 19:00
technikfreund 

WGF-Premiumnutzer

Mein Kosmos Radiomann Marke Eigenbau

Hallo Zusammen!

Ich wollte euch meinen Kosmos Radiomann vorstellen.

Die Schaltung ist von der Jubiläumsversion, 2004.

Die aufgesteckte Spule ist eine Kurzwellen Spule, die Röhre ECC 82 wird mit
12 Volt für Heizung und Anodenspannung versorgt.

Der Drehkondensator hat 500pF, der Trafo dient als Ausgangsübertrager für
den Kopfhörer. (220V /12V)

Über die 4 Buchsen hinten ist die Antenne direkt oder über Keramikkondensatoren
anzuschließen, die Rote Buchse ist für die Erde.

Aber auch ohne Erde geht der Radiomann gut, die Antenne ist eine Langdraht Zimmerantenne,
Länge ca. 8m.


"Vom Gebirg zum Ozean, alles hört der Radiomann"







Viele Grüße Technikfreund.

Zuletzt bearbeitet am 18.05.14 19:07

Datei-Anhänge
Radiomann auen.jpg Radiomann auen.jpg (223x)

Mime-Type: image/jpeg, 596 kB

Radiomann innen.jpg Radiomann innen.jpg (255x)

Mime-Type: image/jpeg, 582 kB

Radiomann von oben.JPG Radiomann von oben.JPG (235x)

Mime-Type: image/jpeg, 533 kB

MIRAG, apollo, Volker, regency, joeberesf und Oldtimer_OM gefällt der Beitrag.
!
!!! Fotos, Grafiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS auf externe Fotos.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer (auch WEB-Seiten oder Foren) liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
18.05.14 20:03
GeorgK 

WGF-Premiumnutzer

18.05.14 20:03
GeorgK 

WGF-Premiumnutzer

Re: Mein Kosmos Radiomann Marke Eigenbau

Da stelle ich meinen auch mal dahinter.

Als Nachbau, der an die 30er Jahre erinnert mit "getarnter RE 074 die aus einer 2sh27L besteht. Der Glaskolben ist aus einer Defekten Röhre.
Der Drehko ist ein Eigenbau, mit fast 500 pf.Ein alter 2 KOhm Kopfhörer ist auch noch da. Und das ganze funktioniert gut.
Die Spule mit 250 mH ist von einem Flohmarkt.












18.05.14 23:39
Mani

nicht registriert

18.05.14 23:39
Mani

nicht registriert

Re: Mein Kosmos Radiomann Marke Eigenbau

Hallo Georg!

Dein Aufbau ist schon in der Kunst anzusiedeln.

Gefällt mir sehr gut, die Kombination unterschiedlicher Farben und auch die
"zusätzlichen" Spulen.

Aber das beste ist Dein selbstgebauter DREHKO !!!

Spitze!


Beste Grüsse

Mani

19.05.14 12:13
Klaus 

WGF-Premiumnutzer

19.05.14 12:13
Klaus 

WGF-Premiumnutzer

Re: Mein Kosmos Radiomann Marke Eigenbau

Hallo,

Zitieren:
Aber das beste ist Dein selbstgebauter DREHKO !!!

vermutlich hat sich Georg vom Original Radiomann-Drehko inspirieren lassen; er sieht fast wie eine perfekte Kopie aus.

Viele Grüße
Klaus

19.05.14 15:20
MIRAG 

WGF-Premiumnutzer

19.05.14 15:20
MIRAG 

WGF-Premiumnutzer

Re: Mein Kosmos Radiomann Marke Eigenbau

Hallo,

schicke Geräte!

Wie viele Sender lassen sich damit mit welcher Antenne zu welcher Uhrzeit empfangen?

19.05.14 17:50
GeorgK 

WGF-Premiumnutzer

19.05.14 17:50
GeorgK 

WGF-Premiumnutzer

Re: Mein Kosmos Radiomann Marke Eigenbau

MIRAG:
Hallo,

schicke Geräte!

Wie viele Sender lassen sich damit mit welcher Antenne zu welcher Uhrzeit empfangen?


Hallo,

Rahmenantenne mit 110 cm X 110 cm.

Empfang habe ich schon sehr lange keinen mehr durchgeführt. Ist eher etwas für die "Winterzeit".


Mehr zum Bau hier: http://radiomann.info/viewtopic.php?f=63&t=451



Zuletzt bearbeitet am 19.05.14 17:54

Datei-Anhänge
P1000269.JPG P1000269.JPG (230x)

Mime-Type: image/jpeg, 156 kB

22.05.14 12:21
wumpus 

Administrator

22.05.14 12:21
wumpus 

Administrator

Re: Mein Kosmos Radiomann Marke Eigenbau

Hallo zusammen,

Dummy-Beitrag um die "Letzte-Beiträge"-Funktion zu überlisten.



Gruß von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

 1
 1
selbstgebauter   Jubiläumsversion   Letzte-Beiträge   Dummy-Beitrag   Drehkondensator   Radiomann-Drehko   unterschiedlicher   Eigenbau   Zimmerantenne   zusätzlichen   Anodenspannung   Forumbetreiber   Technikfreund   durchgeführt   Rahmenantenne   Ausgangsübertrager   Keramikkondensatoren   aufgesteckte   Radiomann   anzuschließen