| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

µBitX ein Amateurfunk TX/Rx ( Bausatz) aus Indien
  •  
 1
 1
29.12.17 20:34
Matu 

WGF-Premiumnutzer

29.12.17 20:34
Matu 

WGF-Premiumnutzer

µBitX ein Amateurfunk TX/Rx ( Bausatz) aus Indien

Hallo

der µBitX ein TX/RX Bausatz für unter 100 Euronen sorgt derzeit für einige Aufregung....

Wenn das Teil wirklich so gut ist wie seine Kritiken????.......(leider kann ich fachlich zu dem Gerät nix sagen)....

...aber es währe interessant eure Meinung zu dem Gerät zu erfahren.....

wenn man nach "ubitx" guckt findet man die Seiten....

Auf jeden Fall habe ich mir mal das Teil bestellt......und denke über die Amateurfunkprüfung (E) nach......

Matu

Zuletzt bearbeitet am 29.12.17 20:36

WalterBar gefällt der Beitrag.
!
!!! Photos, Graphiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Nicht nur den neuesten Beitrag eines Threads lesen.

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
30.12.17 09:55
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

30.12.17 09:55
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

Re: µBitX ein Amateurfunk TX/Rx ( Bausatz) aus Indien

Hallo Matu,

für diesen Preis kannst Du nicht sehr viel falsch machen. Ein wenig erinnert das Konzept an Elecraft K2 aus dem Jahr 1999. Die HF-Endstufe ist zeitgemäss mit Power-FETs ausgestattet. Ansonsten werden eher minderwertigere Bauteile verwendet. Man merkt, dass der Rotstift regiert hat. Beispielsweise ist die Oberwellenfilterung mittels Tiefpassfilter grenzwertig. Normalerweise filtert man jedes Band einzeln. Es ist aber sicherlich ein preiswerter Einstieg in den Amateurfunk.

Gruss
Walter

30.12.17 20:50
Matu 

WGF-Premiumnutzer

30.12.17 20:50
Matu 

WGF-Premiumnutzer

Re: µBitX ein Amateurfunk TX/Rx ( Bausatz) aus Indien

Hallo

@WalterBar

....eigentlich geht es nur um den Empfänger, der soll recht empfindlich sein.....

...aber weil es sich um einen RX/TX handelt kam mir die Idee mit der "afu" Prüfung klasse E , mein Sohn hat die Prüfung dieses Jahr (2017) abgelegt.

Für mich käme ein Termin Mitte März in Dresden in Frage.......und ein QSO mit meinem Sohn wäre schon cool....

Matu

30.12.17 21:35
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

30.12.17 21:35
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: µBitX ein Amateurfunk TX/Rx ( Bausatz) aus Indien

.... .- .-.. .-.. --- ... --- .... -.
.... .. . .-. .. ... - . --. .- .--. .-

30.12.17 22:01
Matu 

WGF-Premiumnutzer

30.12.17 22:01
Matu 

WGF-Premiumnutzer

Re: µBitX ein Amateurfunk TX/Rx ( Bausatz) aus Indien

Hallo

...das läuft dann sicherlich so ab.... – . -. … --- …. -. (komma) …. .- … - -.. -.. .. . –.. -. . …. -. . –. . .--. ..- - –.. - (?)----------------

Matu

17.03.20 09:56
Radio-Operator 

Einsteiger

17.03.20 09:56
Radio-Operator 

Einsteiger

Re: µBitX ein Amateurfunk TX/Rx ( Bausatz) aus Indien

Hallo zusammen,

dieser Thread ist ja schon einige Tage alt, aber aus gegebenem Anlaß krame ich den mal hervor:

Mittlerweile hat Farhan mit dem µBITX einen wirklich spannenden TRX geschaffen.
Ich selbst bin mit dem µBITX der Version 3 eingestiegen und habe heute einen der Version 5 in Betrieb.
Mittlerweile gibt es eine Version 6 (die allerdings bislang ein Board der Version 5 besitzt) und Farhan bietet dazu jetzt auch ein Gehäuse an.

Zusammen mit einem Touch-Display (das Layout der Version 6 gefällt mir dabei nicht so sehr aber es gibt seit längerem andere Layouts) bekommt man einen wirklich leistungsfähigen QRP-TRX und die Bedienung gerät dadurch recht komfortabel (RIT, Split, VFO-Wechsel, Speicherabruf, etc.).

Um das Gerät hat sich mittlerweile auch eine recht große Community gebildet, so zum Beispiel u.a. einige Facebook-Gruppen - die allerdings ausschließlich englischsprachig, da sich der µBITX anscheinend in DL leider noch nicht so recht etablieren konnte.
Besonders zu nennen wäre in deisem Zusammenhang ein amerikanischer OM (KD8CEC) der sich einige Mühe mit der Softwareentwicklung für den Raduino des µBITX machte .

 1
 1
Speicherabruf   Bausatz   Softwareentwicklung   Oberwellenfilterung   Mittlerweile   Tiefpassfilter   Amateurfunkprüfung   ausschließlich   Zusammenhang   Facebook-Gruppen   Normalerweise   ausgestattet   minderwertigere   Beispielsweise   Touch-Display   amerikanischer   englischsprachig   leistungsfähigen   eingestiegen   Amateurfunk