| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Fundstück: Tisch-Wandlautsprecher Funkwerk Leipzig Typ L2057
  •  
 1 2 3 4
 1 2 3 4
27.12.15 13:34
Herrmann 

WGF-Nutzer Stufe 3

27.12.15 13:34
Herrmann 

WGF-Nutzer Stufe 3

Fundstück: Tisch-Wandlautsprecher Funkwerk Leipzig Typ L2057

Hallo,

es ist das einzige Relikt historischer Rundfunktechnik welches ich in meinem frisch erstandenen alten Häuschen vorfand. Heute mußte ich diesen Lautsprecher testen und war angenehm überrascht. Sprache, insbesondere bei baßhaltigen Männerstimmen, klingt sehr neutral und unaufdringlich. Aber auch eine leise Musikberieselung ist angenehm, die Darbietung ist wegen dezenter Mittenbetonung und fehlendem Tiefbaß vornehm zurückhaltend.

Kurz: Sprache klingt angenehmer als beim SKR701, Musik besser als beim Einbaulautsprecher des Radioweckers, welcher von nun an als Tonspender dient, bis der Lautsprecher als Grundlage für einen Batterieempfänger dient.

Kann jemand etwas zum Baujahr sagen? Was war ein typischer Verwendungszweck? (AÜ fehlt ja, deswegen Anschluß an den Anodenkreis-Ausgang vieler Röhrenradios nicht möglich)

Gruß
Herrmann




Datei-Anhänge
DSC02092.jpg DSC02092.jpg (411x)

Mime-Type: image/jpeg, 62 kB

DSC02093.jpg DSC02093.jpg (420x)

Mime-Type: image/jpeg, 70 kB

DSC02094.jpg DSC02094.jpg (409x)

Mime-Type: image/jpeg, 103 kB

DSC02095.jpg DSC02095.jpg (408x)

Mime-Type: image/jpeg, 76 kB

DSC02096.jpg DSC02096.jpg (405x)

Mime-Type: image/jpeg, 71 kB

Martin.M und Wolle gefällt der Beitrag.
!
!!! Fotos, Grafiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS auf externe Fotos.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer (auch WEB-Seiten oder Foren) liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
27.12.15 16:07
wumpus 

Administrator

27.12.15 16:07
wumpus 

Administrator

Re: Fundstück: Tisch-Wandlautsprecher Funkwerk Leipzig Typ L2057

Hallo Herrmann,

interessant finde ich die 3,6 Ohm - Angabe.



Gruß von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

"Vom Mund zum Ohr auf dem Strahle der elektrischen Kraft!"
Als MP3-Datei: http://www.welt-der-alten-radios.de/files/auf-dem-strahl.mp3

27.12.15 16:45
Wolle 

WGF-Premiumnutzer

27.12.15 16:45
Wolle 

WGF-Premiumnutzer

Re: Fundstück: Tisch-Wandlautsprecher Funkwerk Leipzig Typ L2057

Hallo Herrmann.

Der Tisch/ Wandlautsprecher L2057Tg vom VEB Funkwerk Leipzig wurde etwa 1962 hergestellt. Es ist ein Tischlautsprecher, der in niederohmiger Ausführung (3,6 Ohm) oder mit einem 100 Volt- Trafo geliefert wurde. Lautsprecherchassis L2157P, Frequenzgang 90 Hz bis 7000 Hz, Ausgangsleistung 2 VA. Unterteil aus Kunststoff in der Farbe weiß, Stoffbespannung.

Mit vielen Grüßen.
Wolle

27.12.15 16:59
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

27.12.15 16:59
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: Fundstück: Tisch-Wandlautsprecher Funkwerk Leipzig Typ L2057

hallo Herrmann,

ich denk der Verwendungszweck solcher Lautsprecher war einfach der daß man sich kein zweites Radio leisten konnte, die Röhrenradios haben ja alle den Anschluß dafür.

Ich hab hier zwei Exemplare vom PGH Kurs und einen Isophon Isonetta. Sehr sammelwürdig sowas.

lG Martin

27.12.15 17:00
Herrmann 

WGF-Nutzer Stufe 3

27.12.15 17:00
Herrmann 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: Fundstück: Tisch-Wandlautsprecher Funkwerk Leipzig Typ L2057

Hallo Rainer, Lautsprecher mit 3,x Ohm-Angabe sah ich häufig in Röhrenradios der 50er und 60er.

Hallo Wolle, vielen Dank für die Information. Die beiden länglichen Platten oben und unten sind aus Alu. Interessant finde ich die harz- oder leimgestärkte Pappe, die die umgeschlagene Schallwand bildet. Sehr fest und solide.

Gruß
Herrmann

27.12.15 17:48
Klaus 

WGF-Premiumnutzer

27.12.15 17:48
Klaus 

WGF-Premiumnutzer

Re: Fundstück: Tisch-Wandlautsprecher Funkwerk Leipzig Typ L2057

Hallo,

nachfolgend findet sich der vorgenannte Isophon Isonetta.

Er verfügt über ein Drahtpoti zur Einstellung der Lautstärke sowie einen Übertrager für unterschiedliche Impedanzen, s.d. das Gerät universell einsetzbar ist.

http://www.wumpus-gollum-forum.de/forum/...er-1_270.html#9

Viele Grüße
Klaus

27.12.15 22:32
RFTHeinz 

WGF-Nutzer Stufe 3

27.12.15 22:32
RFTHeinz 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: Fundstück: Tisch-Wandlautsprecher Funkwerk Leipzig Typ L2057

Das Ding gab es glaube auch mit AU und Endstufenröhre als eine Art Aktivlautsprecher. Zumindest sind mir vor einigen Jahrzehten viele solcher Konstrukte durch die Finger gegangen.

Heinz.

28.12.15 06:03
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

28.12.15 06:03
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: Fundstück: Tisch-Wandlautsprecher Funkwerk Leipzig Typ L2057

hallo alle,
ist ja schon ein Weilchen her aber hier ist dann auch der kleine grüne
http://www.wumpus-gollum-forum.de/forum/...on-67_35_1.html

lG Martin

28.12.15 07:07
Herrmann 

WGF-Nutzer Stufe 3

28.12.15 07:07
Herrmann 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: Fundstück: Tisch-Wandlautsprecher Funkwerk Leipzig Typ L2057

Hallo zusammen, Hallo Martin,

Dein grünes Exemplar hat ein schöneres Design.

Jetzt bin ich natürlich am überlegen, ob ich den Lautsprecher samt Lautsprecherstoff für das nächste Projekt, einen Batterieempfänger, verwende. Aus Platzgründen wird als Gehäuse eine ca. 12 x 15 x 15 cm große Holz-Schmuckschatulle dienen.

Dabei würde das Originalgerät in seiner Gesamtheit als Zeitdokument verlorengehen.

Gruß
Herrmann

28.12.15 07:09
Herrmann 

WGF-Nutzer Stufe 3

28.12.15 07:09
Herrmann 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: Fundstück: Tisch-Wandlautsprecher Funkwerk Leipzig Typ L2057

Hallo Heinz,

Zitieren:
Das Ding gab es glaube auch mit AU und Endstufenröhre als eine Art Aktivlautsprecher.

Wenn es exakt mein Exemplar mit Röhre ist, geht es aber eng zu im Gehäuse, selbst mit einer EL95.

Gruß
Herrmann

 1 2 3 4
 1 2 3 4
Entladeschlußspannung   welt-der-alten-radios   Tisch-Wandlautsprecher   Fundstück   DDR-Einheitskupferlackdraht   Kupferlackdraht-Sorte   Gleichstromwiderstand   Schwingspulenwiderstand   Lautsprecherchassis   Schwingspulen-Dimensionen   Holz-Schmuckschatulle   Übersetzungsverhältnissen   Aktivlautsprecher   Lautsprecher-Schwingspulen   Leipzig   Breitbandlautsprecher   Funkwerk   Wechselstrom-Standardheizung   Herrmann   wumpus-gollum-forum