| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

TV-Empfang RTL und Sat 1 mit Bild- und Tonstörungen
  •  
 1
 1
16.05.22 13:01
Pluspol 

WGF-Premiumnutzer

16.05.22 13:01
Pluspol 

WGF-Premiumnutzer

TV-Empfang RTL und Sat 1 mit Bild- und Tonstörungen

Hallo zusammen,

seit einiger Zeit habe ich nur bei RTLund Sat1 im DVBC-Kabelenetz sich wiederholende Kurzzeit Ton-und Bildstörungen. Der TV ist ein Loewe Art Gerät, dass ansonsten immer tadellos funtionierte. Das Antennkabel ist schon getauscht, die Verbindung an TV-Eingangsbuchse vorhanden und unauffälig. Sendersuchlauf wurde auch schon gemacht. Ein möglicher Kontaktfehler in der Wand-TV-Dose unberklärbar, weil alle anderen Sender in gewohnt guter guter Qualität empfangbar sind. Sollte im Fernseher oder inder Wandsteckdose ausgerechnet bei der 400-500 MHZ Empfangs- Fequenz ein Problem sein, kann ich mir nicht recht vorstellen. Vielleicht hat jemand von Euch ein Tipp oder schon Ähnliches erlebt und kann mir weiterhelfen. Kar, dass evtl. am Ende noch ein Techniker aufkreuzen müsste etc. Danke im Voraus für einen Rat oder Meinung.

Es grüßt Dietmar

Noch gefällt der Beitrag keinem Nutzer.
!
!!! Fotos, Grafiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS auf externe Fotos.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer (auch WEB-Seiten oder Foren) liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
16.05.22 15:19
HB9 

WGF-Premiumnutzer

16.05.22 15:19
HB9 

WGF-Premiumnutzer

Re: TV-Empfang RTL und Sat 1 mit Bild- und Tonstörungen

Hallo Dietmar,

du kannst mal versuchsweise den Pegel etwas absenken (Spannungsteiler in Stecker basteln, falls du nichts passendes hast). Wenn sich dann nichts ändert, bis wegen zu geringem Pegel alle Sender Ausfälle haben, dürfte es entweder ein Fehler beim Sender sein oder dann eine lokale Störung. Versuche mal den genauen Frequenzbereich des Kanals herauszufinden, dann weiss man, welche Funkdienste hier arbeiten, z.B. Amateurfunk von 430..440MHz, hauptsächlich am unteren und oberen Ende (Relais).

Gruss HB9

16.05.22 18:16
wumpus 

Administrator

16.05.22 18:16
wumpus 

Administrator

Re: TV-Empfang RTL und Sat 1 mit Bild- und Tonstörungen

Hallo zusammen,

Bei Aussetzern auf nur einigen Kanälen in Kabel-TV können auch merkwürdige Effekte Ursache sein:

1) Irgend jemand hat im Haus einen Nagel in das Verteilerkabel geschlagen (gibt es nicht? doch gibt es). Dabei können fast alle Sender problemlos laufen.

2) Es kann auf dem Kabelnetz im Haus eine HF-Stoßstelle existieren, dabei können auch nur einige Frequenzen betroffen sein.

3) Der Verteilerbreitbandvertstärker kann ein selektives Problem haben.


Kannst Du bei Deinem Fernseher die Signalpegel und die Fehlerraten sehen? Wenn ja, vergleiche das mit den anderen fehlerfreien Sendern.

Sollte es auf den besagten Sendern Pegelverluste und Fehlermeldungen geben, kannst Du mal ein 10 cm Stück Alufolie um das Kabel zu TV schlingen und verschieben, um zu sehen ob sich der Signalpegel verändert. Das dürfte eigentlich nicht sein. Wenn doch, gibt es Stoßstellen im Hausnetz, die untersucht werden sollten.


Grüße von Haus zu Haus
Rainer, DC7BJ (Forumbetreiber)

Welt der alten Radios:
http://www.welt-der-alten-radios.de

Wumpus-Gollum-Forum:
http://www.wumpus-gollum-forum.de/forum

Virtuelle Voxhaus-Gedenktafel:
http://www.voxhaus-gedenktafel.de

Wumpus bei youtube:
https://www.youtube.com/user/MyWumpus

16.05.22 20:23
Pluspol 

WGF-Premiumnutzer

16.05.22 20:23
Pluspol 

WGF-Premiumnutzer

Re: TV-Empfang RTL und Sat 1 mit Bild- und Tonstörungen

Hallo HB9 und Wumpus,

danke für Eure raschen Antworten und Tips ,werde alles nochmals prüfen und evtl. technische Hilfe über den Vermieter holen. Habe im Netz gelesen, dass das Problem auch anderswo so ähnlich und wiederholt auftrat. Melde mich wieder .

Viele Grüsse

Dietmar

16.05.22 21:48
NorbertWerner 

WGF-Premiumnutzer

16.05.22 21:48
NorbertWerner 

WGF-Premiumnutzer

Re: TV-Empfang RTL und Sat 1 mit Bild- und Tonstörungen

Hallo Dietmar,

es wäre vielleicht auch nützlich von Deinen Mitbewohnern (die auch am Kabelanschluss hängen) zu erfahren,
ob sie Geräte hinzugefügt, oder Änderungen vorgenommen haben.

Ich erinnere mich da noch an eine peinliche Situation in einem Mehrfamilienhaus, in Italien. Hier hatte
sich eine Familie "sehr persönliche" selbstgedrehte Videos angeschaut und gleich im ganzen Haus "verteilt".
In Deinem Fall könnte zum Beiispiel so ein falsch angeschlossener Modulator auch eine Ursache sein.

Gruss
Norbert

17.05.22 08:06
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

17.05.22 08:06
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

Re: TV-Empfang RTL und Sat 1 mit Bild- und Tonstörungen

Hallo Dietmar,

wie schon von anderen Kollegen berichtet, ist es notwendig, die Frequenzen der Kabelbelegung für die beiden Programme zu kennen. In meiner beruflich "aktiven" Zeit hatten Störungen der beiden Programme meistens mit Änderungen bei DAB(+) und DVB-T Sendern (z.B. Strahlungsleistung) zu tun.

Gruss
Walter

Zuletzt bearbeitet am 17.05.22 08:08

18.05.22 13:21
Pluspol 

WGF-Premiumnutzer

18.05.22 13:21
Pluspol 

WGF-Premiumnutzer

Re: TV-Empfang RTL und Sat 1 mit Bild- und Tonstörungen

Hallo zusammen,

Inzwischen habe ich auf Befragen von Hausnachbarn erfahren, dass RTL und SAT1 auch bei ihnen schon einige Zeit gestört ist. Gemeldet hatte das wie so oft bisher niemand. Kabel-TV ist hier Teil der Miete. Deswegen habe ich die Störungsmeldung über den Vermieter veranlasst, damit es am Ende wegen der kommenden Rechnung mit den Vermieter nicht Probleme gibt. Da ist Vorsicht angebracht. Scheint demnach zentral zu sein, oder doch jemand ein Gerät oder System nutzt, dass Stör- bzw. Oberwellen in gleichen TV-Bereich der ca. 400- 500 MHZ absondert. Habe gelesen, dass sogar käufliche "Funkthermometer" um die 400 MHZ "arbeiten" können. Bin gespannt was da herauskommt.

Es grüßt Dietmar

25.06.22 12:58
Pluspol 

WGF-Premiumnutzer

25.06.22 12:58
Pluspol 

WGF-Premiumnutzer

Re: TV-Empfang RTL und Sat 1 mit Bild- und Tonstörungen

Hallo zusammen,

ich hatte ja versprochen, über das Ergebnis der Störungssuche bei Kabel-TV von RTL und SAT1 zu berichten. Da Kabel-TV Mietsache ist, hatte ich die zuständige Verwaltung ja informiert und die Beseitigung dessen angesprochen. Nach der zugesagten Auftragsauslösung, ist das Problem inzwischen scheinbar behoben. Die Ursachen sind bisher nicht bekannt. Egal, das Ziel ist erreicht und gut. Was manchmal noch vorkommt sind mal kurze Störeffekte in Bild und Ton, was vermutlich an Zu- oder Abschaltvorgängen der Vielzahl an elektrischen und elektronischen Nutzgeräten liegen könnte. In Anbetracht greifend wichtigerer Probleme und "Sorgen" , die uns gegenwärtig unausweichlich treffen, war das nur eine Kleinigkeit.

Ich wünsche uns allen beste Gesundheit und Zuversicht, dass Menschlichkeit und Vernunft sich durchsetzen mögen.

Gruß Dietmar

Zuletzt bearbeitet am 25.06.22 12:59

 1
 1
welt-der-alten-radios   Abschaltvorgängen   Funkthermometer   DVBC-Kabelenetz   Voxhaus-Gedenktafel   Verteilerbreitbandvertstärker   unausweichlich   TV-Empfang   Wumpus-Gollum-Forum   Tonstörungen   Frequenzbereich   angeschlossener   Strahlungsleistung   Auftragsauslösung   Mehrfamilienhaus   Störungsmeldung   Fehlermeldungen   Spannungsteiler   TV-Eingangsbuchse   Forumbetreiber