| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

DECT-Telefon Siemens Gigaset 4000 - Hörkapsel austauschen
  •  
 1
 1
05.09.20 14:21
Volker 

WGF-Premiumnutzer

05.09.20 14:21
Volker 

WGF-Premiumnutzer

DECT-Telefon Siemens Gigaset 4000 - Hörkapsel austauschen

Hallo zusammen,

ein typischer Fehler des Gigaset 4000 ist ihre defekte Hörkapsel, wodurch das Telefon weder klingelt noch der Gesprächspartner zu hören ist. Eine vorübergehende Abhilfe kann ein kräftiges Klopfen des Telefons auf eine harte Oberfläche liefern.

Doch schließlich kam kein Mucks mehr aus der Hörkapsel, dessen Wicklung eine Unterbrechung hatte. Also nahm ich eine andere dynamische Hörkapsel aus der Schrottkiste, mit der das Telefon wieder einwandfrei funktioniert. Die Lautstärke ist sehr gut. Leider passte die Hörkapsel nicht in das Gehäuse. Mit einem Gummiband hält sie auf dem Gehäuse, was die Handhabung des Telefons nicht beeinträchtigt.



Das Aussehen des Notbehels ist gewöhnungsbedürftig. Irgendwann werde ich eine passende Hörkapsel finden. Das Telefon ist in meiner Werkstatt im Betrieb. Auf Schönheit kommt es hier nicht an.

Das ist jetzt kein Scherz. Das funktioniert wirklich. So sieht die defekte Hörkapsel aus:



Viele Grüße Volker

"Das Radio hat keine Zukunft." (Lord Kelvin, Mathematiker und Physiker (1824-1907))

Zuletzt bearbeitet am 05.09.20 14:27

Datei-Anhänge
Gigaset4000mitNeuerHoerkapsel.jpg Gigaset4000mitNeuerHoerkapsel.jpg (102x)

Mime-Type: image/jpeg, 179 kB

Hoerkapsel Gigaset 4000.jpg Hoerkapsel Gigaset 4000.jpg (99x)

Mime-Type: image/jpeg, 125 kB

Noch gefällt der Beitrag keinem Nutzer.
!
!!! Fotos, Grafiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS auf externe Fotos.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer (auch WEB-Seiten oder Foren) liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
05.09.20 17:56
MB-RADIO 

WGF-Premiumnutzer

05.09.20 17:56
MB-RADIO 

WGF-Premiumnutzer

Re: DECT-Telefon Siemens Gigaset 4000 - Hörkapsel austauschen

Hallo Volker,

wenn Du das Mikrofon nun auch noch unten außen draubindest , sieht es dann wieder wie ein Telefon aus

Viele Grüße
Bernd


Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

06.09.20 00:35
Volker 

WGF-Premiumnutzer

06.09.20 00:35
Volker 

WGF-Premiumnutzer

Re: DECT-Telefon Siemens Gigaset 4000 - Hörkapsel austauschen

Hallo Bernd,

das Design ist jetzt einzigartig. Es ist nur eine Frage der Gewohnheit. Das Telefon liegt nun ergonomisch besser in der Hand. Die Tastatur drückt beim Telefonieren nicht mehr gegen die Backe. Die Sprachverständlichkeit ist besser als vorher. Ich sollte noch ein Buchse für ein Headset herausführen. Mein Gigaset 4000 hat keine Freisprecheinrichtung. Das Display ist nicht beleuchtet.

Mit so einer Hörkapsel als Testeinrichtung lässt sich jedenfalls leicht feststellen, ob die ursprüngliche Hörkapsel defekt war.

Alte Dect-Telefone lassen sich auf für Fernsteuerzwecke verwenden. Wenn es klingelt, können Geräte mit einer Zusatzelektronik gesteuert werden. Man wählt die entsprechende Nummer von unterwegs und die Kaffeemaschine schaltet sich ein.

Viele Grüße Volker

"Das Radio hat keine Zukunft." (Lord Kelvin, Mathematiker und Physiker (1824-1907))

 1
 1
Mathematiker   Hörkapsel   Dect-Telefone   Unterbrechung   Zusatzelektronik   Testeinrichtung   herausführen   austauschen   Fernsteuerzwecke   beeinträchtigt   DECT-Telefon   funktioniert   gewöhnungsbedürftig   Sprachverständlichkeit   ursprüngliche   Freisprecheinrichtung   entsprechende   Kaffeemaschine   vorübergehende   Gesprächspartner