| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

[Beendet] Umfrage: Wer war der beste Radiohersteller? Bundesrepublik
 1
 1
22.03.09 09:24
wumpus 

Administrator

22.03.09 09:24
wumpus 

Administrator

[ Beendet ] Umfrage: Wer war der beste Radiohersteller? Bundesrepublik

Hallo zusammen,
mich würde interessieren, wie Sammler aus heutiger Sicht die Radiogeräte-Hersteller (Tischgeräte) der Jahre 1949 bis 1989 der Bundesrepublik einschätzen.

Der Begriff "Bester" wird bewusst etwas schwammig gehalten, so kann man je nach Wunsch eher die Technik oder das Design in den Vordergrund stellen.

Eine Vorauswahl war wegen der Begrenzung der Auswahlpunkte auf 10 notwendig.

Für DDR-Hersteller folgt eine eigene Umfrage. Die Unterteilung wird nur wegen der Begrenzung auf jeweils 10 Auswahlen erforderlich.

Auch Gäste können an der Umfrage teilnehmen.


Mit freundlichen Grüssen Rainer

Möge die Welle mit uns sein.



Zuletzt bearbeitet am 10.04.09 06:37

Wer war der beste Radiohersteller?
AEG - Siemens - Telefunken (1/18)
5,56 %
Blaupunkt (0/18)
0,00 %
Braun (3/18)
16,67 %
Graetz (0/18)
0,00 %
Grundig (3/18)
16,67 %
Loewe Opta (1/18)
5,56 %
Nordmende (2/18)
11,11 %
Philips (2/18)
11,11 %
Saba (6/18)
33,33 %
Schaub Lorenz ITT (0/18)
0,00 %
    !
    !!! Fotos, Grafiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS auf externe Fotos.    

    !!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer (auch WEB-Seiten oder Foren) liegen!
    Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

    Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
     1
     1
    Radiogeräte-Hersteller   einschätzen   Auswahlen   Bundesrepublik   Radiohersteller   erforderlich   Umfrage   notwendig   DDR-Hersteller   Begrenzung   bearbeitet   Vorauswahl   schwammig   Unterteilung   Tischgeräte   freundlichen   Auswahlpunkte   teilnehmen   Vordergrund   interessieren