| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

sehr hochfrequente (Licht-)Strahlung aus dem All - Neowise
  •  
 1
 1
18.07.20 02:34
ingodergute 

Moderator

18.07.20 02:34
ingodergute 

Moderator

sehr hochfrequente (Licht-)Strahlung aus dem All - Neowise

Hallo,

ich war heute Nacht zwischen 0:30 und 1:30 in Potsdam unterwegs. Von der (berühmten) Glienicker Brücke konnte ich den Kometen Neowise gut aufnehmen. Die Kamera ist eine Canon SLR EOS 650D. Belichtungszeiten zwischen 15 und 20 Sekunden und Blenden zwischen 3,5 und 5 mit einem Teleobjektiv 18 ... 135 mm.





Hier sieht man links davon 4 Sterne des großen Wagens:



Mit bloßem Auge war der Komet nach Adaption bei seitlichem Abdecken der Augen (wegen der Brückenbeleuchtung) bereits zu erkennen, mit dem Zeiss-Fernglas 10x50 und dem billigen 12x50 von Revue war er sehr gut sichtbar.

Das war ein schöner Ausflug und ein besonderes Erlebnis.

Wer den Kometen noch nicht mit eigenem Auge gesehen hat, sollte die kommenden Nächte nutzen.

Viele Grüße

Ingo.
_____________
Analog bleiben!

Zuletzt bearbeitet am 18.07.20 02:35

Datei-Anhänge
Neowise20200718_Pdm_001.jpg Neowise20200718_Pdm_001.jpg (37x)

Mime-Type: image/jpeg, 115 kB

Neowise20200718_Pdm_002.jpg Neowise20200718_Pdm_002.jpg (41x)

Mime-Type: image/jpeg, 70 kB

Neowise20200718_Pdm_004.jpg Neowise20200718_Pdm_004.jpg (35x)

Mime-Type: image/jpeg, 71 kB

laurel1, wumpus, WalterBar, apollo, WoHo und Roehren-Lutz gefällt der Beitrag.
!
!!! Photos, Graphiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Nicht nur den neuesten Beitrag eines Threads lesen.

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
18.07.20 11:57
wumpus 

Administrator

18.07.20 11:57
wumpus 

Administrator

Re: sehr hochfrequente (Licht-)Strahlung aus dem All - Neowise

Hallo Ingo,

da kommt mir eine AUB-Foto-Expedition am 20.3.1996 bei Werneuchen ONO von Berlin anlässlich der Sichtbarkeit des Kometen Hyakutake in den Sinn.

Einige Funkamateure hatten sich da versammelt um den Kometen abzulichten. Bei Werneuchen war damals in Richtung Ost / Nordost die Umgebung richtig gut dunkel (keine Lichtverschmutzung aus Berlin).

Ich hatte damals mit meiner Mamiya 645J (4,5x6 cm Negative) einige Aufnahmen machen können:






Die Mamiya 645J wird auch hier vorgestellt:
https://blende-und-zeit.sirutor-und-comp...70&thread=7

... mehr zur damaligen AUB (Arbeitsgemeinschaft UKW Berlin):
https://www.welt-der-alten-radios.de/and...taeten-404.html


Grüße von Haus zu Haus
Rainer, DC7BJ (Forumbetreiber)

Welt der alten Radios:
http://www.welt-der-alten-radios.de

Wumpus-Gollum-Forum:
http://www.wumpus-gollum-forum.de/forum

Virtuelle Voxhaus-Gedenktafel:
http://www.voxhaus-gedenktafel.de

Wumpus bei youtube:
https://www.youtube.com/user/MyWumpus

Zuletzt bearbeitet am 18.07.20 12:00

Datei-Anhänge
field185.jpg field185.jpg (38x)

Mime-Type: image/jpeg, 8 kB

field186.jpg field186.jpg (35x)

Mime-Type: image/jpeg, 90 kB

 1
 1
Arbeitsgemeinschaft   Forumbetreiber   sirutor-und-comp   Funkamateure   vorgestellt   Voxhaus-Gedenktafel   Wumpus-Gollum-Forum   Teleobjektiv   Sichtbarkeit   Lichtverschmutzung   70&thread=7   hochfrequente   AUB-Foto-Expedition   Werneuchen   anlässlich   Zeiss-Fernglas   blende-und-zeit   Brückenbeleuchtung   Belichtungszeiten   welt-der-alten-radios