| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Schaltbilder vom Elko und von der Batterie-Zelle
  •  
 1 2
 1 2
11.06.19 16:14
nobbyrad58 

WGF-Premiumnutzer

11.06.19 16:14
nobbyrad58 

WGF-Premiumnutzer

Re: Schaltbilder vom Elko und von der Batterie-Zelle

Hallo zusammen!

Hab mal ein bisschen gegoogelt und bin auf die Voltasäule gekommen. Der Erfinder war Allessandro Volta, der Namensgeber der Einheit Volt.
Die Voltasäule ist eine Primärzelle, eine Batterie wie sie heute gibt. Die Reaktionselemente waren bei der Voltasäule Kupfer und Zink mit Salzsäure als Elektrolyt. Im Betrieb "verbrauchte" sich das Zink, die Zinkelemente als Minuspol und die Kupferelemente nicht. Also Zink wird weniger, dünner = - Kupfer wird mehr oder dicker = +. Das ist natürlich sehr vereinfacht. Auch das könnte die Erklärung + - sein.

MFG Nobby

!
!!! Photos, Graphiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Nicht nur den neuesten Beitrag eines Threads lesen.

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
 1 2
 1 2
Batteriesymbols   Forumbetreiber   Voxhaus-Gedenktafel   grundsätzlich   Absatzförderung   Tantal-Kondensatoren   Batteriesymbol   Spannungsversorgung   Pluspol-Scheibchen   Kupferelemente   Negativpotenzial   Schaltzeichen   Reaktionselemente   welt-der-alten-radios   Wumpus-Gollum-Forum   Schaltbilder   Batterie-Zelle   Elektronenüberschuß   nachvollziehbare   Zink-Kohle-Zeit