| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

DRM-Sender auf Mittelwelle
  •  
 1
 1
23.09.22 08:08
HB9 

WGF-Premiumnutzer

23.09.22 08:08
HB9 

WGF-Premiumnutzer

DRM-Sender auf Mittelwelle

Hallo zusammen,

habe kürzlich auf 954kHz einen DRM-Sender entdeckt und gestern mal mit dem PC dekodiert (mangels DRM-Empfänger). Die Herkunft ist unklar, aber ich tippe auf Tschechien oder Slowakei. Er sendet sogar in Stereo, und die Tonqualität ist ganz ordentlich (immerhin 8kHz NF-Bandbreite), wenn die Empfangsqualität für die Dekodierung reicht. Gleichwellenstörungen mag der Dekoder aber überhaupt nicht, dann ist Funkstille, daher nicht wirklich brauchbar, solange die Frequenz mehrfach belegt ist. Aber offenbar glaubt da jemand an DRM, der Sender muss relativ neu sein, sonst hätte ich ihn schon früher gehört, der Pegel ist ganz ordentlich.

Gruss HB9

Pentium4User und Oldtimer_OM gefällt der Beitrag.
!
!!! Fotos, Grafiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS auf externe Fotos.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer (auch WEB-Seiten oder Foren) liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
23.09.22 08:42
Pentium4User 

WGF-Premiumnutzer

23.09.22 08:42
Pentium4User 

WGF-Premiumnutzer

Re: DRM-Sender auf Mittelwelle

Ist vermutlich Tschechien von hier: 48.987827753890556, 14.493181846561479
Laut mwlist nur 3,16 Kilowatt.
Ist aber nicht immer aktiv.

Könnte mehrere Gründe haben, meine Verschwörungstheorie: Man will DRM testen und wird vermutlich scheitern. Da fast niemand DRM hören wird, wird man es als obsolet betrachten und die Anlage abreisen.

23.09.22 09:12
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

23.09.22 09:12
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

Re: DRM-Sender auf Mittelwelle

Hallo zusammen,

von dem sporadischen DRM-Sender wird schon einige Monate berichtet. Er soll auch noch bis in das Frühjahr laufen. Abzureissen gibt es nichts, der Sender soll eine Leihgabe sein.

DRM Test 954 kHz.
ELSYSCOM is the transmitter manufacturer, so obviously they use the factory settings of the
transmitter. The DRM test is coming from Ceske Budejovice, the transmitted programme is
Cesky Rozhlas Radiozurnal.

Die Leistung dürfte 5kW sein.


Gruss
Walter

23.09.22 09:25
Pentium4User 

WGF-Premiumnutzer

23.09.22 09:25
Pentium4User 

WGF-Premiumnutzer

Re: DRM-Sender auf Mittelwelle

WalterBar:
Er soll auch noch bis in das Frühjahr laufen. Abzureissen gibt es nichts, der Sender soll eine Leihgabe sein.

Von wo hast du das?
Zudem: 2 Antennen von ursprünglich 3 stehen noch, also gibt es was abzureisen.

23.09.22 09:36
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

23.09.22 09:36
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

Re: DRM-Sender auf Mittelwelle

Verschiedene Quellen, nicht nur Ydun Ritz.

https://mediumwave.info/2022/07/10/drm-test-3/
https://ei7gl.blogspot.com/2022/02/new-d...anned-from.html

Leistungsangaben bei COFDM-Systemen sind mit Vorsicht zu geniessen. Und klar, Antennen lassen sich jederzeit sprengen. Allerdings kann man sie auch wieder aufbauen oder Partunen (Mast-Abspannseile) vorhandener Antennenträger anpassen.

Der einstige MW-Sender Bonn 774 kHz verwendete nur ein Kupferkabel von der obersten Plattform zum Betriebsgebäude. Trotzdem war er mit 5 kW in der Lage, einen Radius von 100km zu versorgen. Das fiel ihm mit den UKW-Sendern am gleichen Mast eher schwer.



In Graz machte das DRM-Signal in der Nacht der RAI-Abschaltung eine gute Figur.

Zuletzt bearbeitet am 23.09.22 16:06

Datei-Anhänge
Graz.jpg Graz.jpg (5x)

Mime-Type: image/jpeg, 489 kB

 1
 1
Antennenträger   Mittelwelle   Verschwörungstheorie   DRM-Empfänger   ursprünglich   Abzureissen   NF-Bandbreite   manufacturer   493181846561479   Empfangsqualität   Verschiedene   Gleichwellenstörungen   Leistungsangaben   RAI-Abschaltung   Betriebsgebäude   COFDM-Systemen   sporadischen   DRM-Sender   987827753890556   Mast-Abspannseile