| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

DKE 38 Nachkrieg - Hersteller Osko?
  •  
 1 2
 1 2
17.06.23 22:23
Pattex 

WGF-Einsteiger

17.06.23 22:23
Pattex 

WGF-Einsteiger

DKE 38 Nachkrieg - Hersteller Osko?

Guten Abend alle zusammen,
zunächst muss ich vorab gleich schreiben, dass ich in der Welt der Radiosammler relativ unerfahren bin, bitte verzeiht mir also, wenn ich die eine oder andere Begrifflichkeit nicht korrekt verwenden sollte.

Ich besitze seit einiger Zeit einen Deutschen Kleinempfänger 38, über den ich ein wenig mehr erfahren möchte.

Es ist ganz sicher ein nach 1945 produziertes Modell, da das Hoheitszeichen bereits herstellerseitig getilgt wurde.

Ansonsten ist das Stück vollständig und sehr gut erhalten. Aber was habe ich da genau? Leider habe ich keinerlei Vergleichsstück im Internet finden können.

Könnt Ihr mir mit Informationen weiterhelfen? Ist der Hersteller OSKO bekannt oder was komplett neues als Hersteller von Nachkriegs DKE?










Gruß
Pattex

Datei-Anhänge
Hersteller_Osko.jpg Hersteller_Osko.jpg (56x)

Mime-Type: image/jpeg, 66 kB

Volksempfänger 45_8.jpg Volksempfänger 45_8.jpg (64x)

Mime-Type: image/jpeg, 190 kB

Noch gefällt der Beitrag keinem Nutzer.
!
!!! Fotos, Grafiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS auf externe Fotos.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer (auch WEB-Seiten oder Foren) liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
18.06.23 10:44
wumpus 

Administrator

18.06.23 10:44
wumpus 

Administrator

Re: DKE 38 Nachkrieg - Hersteller Osko?

Hallo Pattex,

jedenfalls kein Original-Chassis. Es sind eindeutig Umbauten zu erkennen. Nach WWII sind viele solcher Varianten von diversen Anbietern auf den Markt gekommen. In meinen Unterlagen habe ich nichts zum einem OSKO Modell gefunden, das besagt aber nicht viel.

Leider ist der Text auf der Rückwand rechts neben der Spannungsangabe nicht gut lesbar. Kannst Du ein Gesamt-Foto der Rückwand machen und auch ein Detailfoto von dem Text?

https://www.welt-der-alten-radios.de/ges....html#sonstiges

Grüße von Haus zu Haus
Rainer, DC7BJ (Forumbetreiber)

Welt der alten Radios:
http://www.welt-der-alten-radios.de

Wumpus-Gollum-Forum:
http://www.wumpus-gollum-forum.de/forum

Virtuelle Voxhaus-Gedenktafel:
http://www.voxhaus-gedenktafel.de

Wumpus bei youtube:
https://www.youtube.com/user/MyWumpus

18.06.23 11:57
oldie 

WGF-Nutzer Stufe 2

18.06.23 11:57
oldie 

WGF-Nutzer Stufe 2

Re: DKE 38 Nachkrieg - Hersteller Osko?

Leider keine Idee was es genau ist. Aber von den Röhren her ist es kein original DKE38. Auch ist der Trafo vermutlich ein Netztrafo der beim original nicht vorhanden ist weil DKE38 damals auch für Gleichstrom geeignet. Lautsprecher mit Permanentmagnet, da bin ich nicht sicher ob das die letzten original DKE38 das auch schon hatten? Wäre interessant wenn es dazu noch Infos gäbe. Mit Gruß, Sven

18.06.23 15:21
Pattex 

WGF-Einsteiger

18.06.23 15:21
Pattex 

WGF-Einsteiger

Re: DKE 38 Nachkrieg - Hersteller Osko?

Hallo,
danke für Eure Antworten, der Text hinter der Spannungsangabe "220V" lautet nur "Wechselstrom" und die Bezeichnungen über den Steckbuchsen lauten E, A1 und A2.

Ansonsten habe ich Euch noch ein paar Bilder des Innenleben gemacht, vielleicht könnt Ihr es damit näher bestimmen.

Es scheint auch eine amerikanische Röhre verbaut zu sein.

Von der Machart sieht er m.E. schon industriell gefertigt und nicht selbst zusammengebraten aus. Aber eben ein Nachkriegszusammenbau aus Rest- und Ersatzteilen. Dass der Hersteller bislang völlig unbekannt ist, hat mich einfach neugierig gemacht .










Gruß
Pattex

Datei-Anhänge
IMG_2274_k.jpg IMG_2274_k.jpg (47x)

Mime-Type: image/jpeg, 1.019 kB

IMG_2281_k.jpg IMG_2281_k.jpg (57x)

Mime-Type: image/jpeg, 1.270 kB

IMG_2282.JPG IMG_2282.JPG (55x)

Mime-Type: image/jpeg, 1.120 kB

IMG_2283_k.jpg IMG_2283_k.jpg (54x)

Mime-Type: image/jpeg, 852 kB

18.06.23 15:22
Pattex 

WGF-Einsteiger

18.06.23 15:22
Pattex 

WGF-Einsteiger

Re: DKE 38 Nachkrieg - Hersteller Osko?

... und noch ein paar Fertigungsmarken.







Gruß
Pattex

Datei-Anhänge
IMG_2275.JPG IMG_2275.JPG (48x)

Mime-Type: image/jpeg, 248 kB

IMG_2278_k.jpg IMG_2278_k.jpg (49x)

Mime-Type: image/jpeg, 847 kB

IMG_2279_zens_k.jpg IMG_2279_zens_k.jpg (47x)

Mime-Type: image/jpeg, 823 kB

19.06.23 11:48
wumpus 

Administrator

19.06.23 11:48
wumpus 

Administrator

Re: DKE 38 Nachkrieg - Hersteller Osko?

Hallo Pattex,

danke für die Zusendung weiterer Fotos. Wie schon erwähnt, gab es damals nach WWII Firmen (oft auch in Kleinstserie) die versuchten aus Restbeständen von Chassis oder Bauteilen DKEs und DKE-ähnliche Geräte zu erstellen. Dabei wurde gern genommen, was eben da war, auch die Schaltung wurde dabei verändert, z.B. Umbau für Wechselstrom.

Auf meiner WEB-Seite zu den Volksempfängern und DKE gibt es dazu Beispiele:

https://www.welt-der-alten-radios.de/ges...r-22.html#dke50

Dein Modell ist in diesem Zusammenhang interessant! Ich würde gern das Vorderseiten-und Rückseiten- und Chassis-Foto in diese Seite mit aufnehmen. Bist Du damit einverstanden ? Auch wäre noch ein Komplett-Rückseitenfoto der Rückwand (wo OSKO darauf zu sehen ist) dafür hilfreich.

Der Eintrag in die erwähnte WEB-Seite kann sich allerdings ein wenig verzögern, weil die WEB-Site derzeit einer Gesamt-Script-Anpassung unterzogen wird.


Grüße von Haus zu Haus
Rainer, DC7BJ (Forumbetreiber)

Welt der alten Radios:
http://www.welt-der-alten-radios.de

Wumpus-Gollum-Forum:
http://www.wumpus-gollum-forum.de/forum

Virtuelle Voxhaus-Gedenktafel:
http://www.voxhaus-gedenktafel.de

Wumpus bei youtube:
https://www.youtube.com/user/MyWumpus

Zuletzt bearbeitet am 19.06.23 11:51

19.06.23 18:48
Pattex 

WGF-Einsteiger

19.06.23 18:48
Pattex 

WGF-Einsteiger

Re: DKE 38 Nachkrieg - Hersteller Osko?

Hallo Rainer,
das mache ich gerne, gib mir ein paar Tage Zeit, dann kommt auch noch das Bild der Rückseite.

Erst gestern konnte ich auch noch einen in meinen Augen wunderschönen 301w auf dem Flohmarkt erwerben. Da freue ich mich, wenn Ihr auch noch einmal einen Blick darauf werden könnt.

Bilder dauern aber auch hier noch ein paar Tage.

Gruß
Pattex

20.06.23 22:24
Pattex 

WGF-Einsteiger

20.06.23 22:24
Pattex 

WGF-Einsteiger

Re: DKE 38 Nachkrieg - Hersteller Osko?

Hallo Jens,
auch Dir vielen Dank für Deine Antwort!

Auch ich vermute hier eine Kleinstserie unter Verwendung alter und dann nach dem Krieg neu vorhandener Teile, u.a. auch der Siegermächte.

Gibt es noch spezielle Bauteile, von denen ich Detailbilder machen soll?

Am besten dann einfach im Bild markieren und ich versuche mein Bestes.

Gruß
Pattex

21.06.23 08:59
Kaiser-Spezial 

Einsteiger

21.06.23 08:59
Kaiser-Spezial 

Einsteiger

Re: DKE 38 Nachkrieg - Hersteller Osko?

In der Funktechnik Nr. 10 von 1949 konnte ich folgenden Eintrag zu OSKO finden.

Aufgeführt in der Rubrik: Handelsgerichtliche Eintragungen

Osnabrücker Kondensatorenfabrik OSKO GmbH
Hagen. Landkreis Osnabrück
Herstellung und Vertrieb von Rundfunk-Einzelteilen, Geräten und Leuchtröhren.
Kapital: 150 000 DM,
Geschäftsführer ist Dipl.-Ing. Wladimir Schultz-Feegen

Vielleicht ist das der Hersteller der Kleinserie.

Mario

21.06.23 10:40
wumpus 

Administrator

21.06.23 10:40
wumpus 

Administrator

Re: DKE 38 Nachkrieg - Hersteller Osko?

Hallo Mario,

das halte ich für einen sehr guten Hinweis! Klingt plausibel, ich habe deshalb diesen Hersteller dem DKE-Modell zugeordnet und in meine Volksempfänger / DKE - WEB-Seite schonmal aufgenommen:


https://www.welt-der-alten-radios.de/ges...er-22.html#OSKO

Wird dort noch ergänzt.

Grüße von Haus zu Haus
Rainer, DC7BJ (Forumbetreiber)

Welt der alten Radios:
http://www.welt-der-alten-radios.de

Wumpus-Gollum-Forum:
http://www.wumpus-gollum-forum.de/forum

Virtuelle Voxhaus-Gedenktafel:
http://www.voxhaus-gedenktafel.de

Wumpus bei youtube:
https://www.youtube.com/user/MyWumpus

Zuletzt bearbeitet am 22.06.23 10:46

 1 2
 1 2
Handelsgerichtliche   Nachkrieg   Spannungsangabe   Fertigungsmarken   Nachkriegszusammenbau   Vergleichsstück   Voxhaus-Gedenktafel   Kondensatorenfabrik   Rundfunk-Einzelteilen   Hersteller   Forumbetreiber   Gesamt-Script-Anpassung   Herstellerbezeichnung   Geschäftsführer   Wahrscheinlichkeit   Produktionsdatum   welt-der-alten-radios   Wumpus-Online-Museum   Komplett-Rückseitenfoto   Wumpus-Gollum-Forum