| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

VE301 DYN Skalen lampen
  •  
 1
 1
18.09.11 00:43
crv8au 

Einsteiger

18.09.11 00:43
crv8au 

Einsteiger

VE301 DYN Skalen lampen

Kannst du mir bitte sagen, wo ich Ersatz-Volksempfänger VE301DYN Skalen-Lampe 4V 2.7w kaufen kann? Sie scheinen schwer zu finden oder ich weiß nicht, wo sie suchen müssen!
Mit freundlichen Grüßen
Chris

Noch gefällt der Beitrag keinem Nutzer.
!
!!! Fotos, Grafiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS auf externe Fotos.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer (auch WEB-Seiten oder Foren) liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
18.09.11 23:15
nobbyrad58 

WGF-Premiumnutzer

18.09.11 23:15
nobbyrad58 

WGF-Premiumnutzer

Re: VE301 DYN Skalen lampen

Hallo Chris!

Die ganz originalen gibt es wohl nicht mehr. Gute Erfahrungen sind mit einer 4.8V 0,3A 1,44W E10 Glühlampe (Birnchen) gemacht worden. Eine Alternative die ich gefunden habe ist ein Krypton - Taschenlampenbirnchen (Glühlampe) 4,8V 0,75A 3,6W. Original hat bei 4V 0,675A 2,7W. Am besten wäre beide auszuprobieren, bei der stärkeren zur Sicherheit den Strom messen, müsste aber ohne Gefahr einsetzbar sein.

MFG Nobby

19.09.11 10:48
ingodergute 

Moderator

19.09.11 10:48
ingodergute 

Moderator

Re: VE301 DYN Skalen lampen

Hallo Nobby,

in den VE301dyn gehören Skalenlampen 4V/0.5A. Wenn Du in einer Suchmaschine nach "Alexander Constandache" suchst, führt der erste Eintrag auf eine Speziallampenfirma, die in der Rubrik "Klein- & Glimmlampen" genau solche Glühlampen anbietet.
ABER, ich habe 2 Stück davon bestellt und musste feststellen, dass sie weniger Licht abgeben als die sparsameren 6,3V/0,3A Skalenlampen, die ich ohnehin noch da hatte. Und da letztere auch weniger Wärme produzieren und damit vielleicht der erneute Lochbrand in meinem Lautsprecher verhindert wird, habe ich jetzt eine solche eingebaut. Aber wie gesagt, bekommen tut man die mit den Originaldaten schon.

Viele Grüße

Ingo.

_______________________
Schwertfische zu Flugenten!

19.09.11 11:14
crv8au 

Einsteiger

19.09.11 11:14
crv8au 

Einsteiger

Re: VE301 DYN Skalen lampen

Hallo,
Vielen Dank für alle Tipps. Ich werde versuchen, die 63V 0,3 A zuerst als sie leicht zu bekommen sind. Die ursprüngliche 4v 2.7w ist wahrscheinlich nicht mehr zur Verfügung.
Danke.

19.09.11 12:07
nobbyrad58 

WGF-Premiumnutzer

19.09.11 12:07
nobbyrad58 

WGF-Premiumnutzer

Re: VE301 DYN Skalen lampen

Hallo Zusammen!

Stimmt, aber selbst die Schweizer hatten Schwierigkeiten mit der Beschaffung der Originallampen. Die haben sich mit 4,8V Lampen beholfen. 6,3V waren denen zu dunkel. Einen prima Link den Du uns mitgeteilt hast.

MFG Nobby

19.04.13 10:08
Audion 

WGF-Einsteiger

19.04.13 10:08
Audion 

WGF-Einsteiger

Re: VE301 DYN Skalen lampen

Hallo zusammen !

ich habe in meinem Skalenbirnen - Fundus zufällig noch mehrere Birnchen gefunden Philips 6,3 V 2,4 W mit dem "großen" Glaskolben.

Die brennen in meinem VE 301 Dyn genau richtig hell, und sie werden kaum warm.

Deshalb ist ein Lochbrand in der LS - Membran so gut wie ausgeschlossen, da kaum Wärme entsteht.

Ich weiß allerdings nicht, ob oder wenn ja, wo es diese Birnchen noch zu kaufen gibt.

Viele Grüße aus Südhessen

Karl - Heinz

Zuletzt bearbeitet am 19.04.13 10:10

 1
 1
Schwertfische   ausgeschlossen   Speziallampenfirma   sparsameren   Skalen-Lampe   freundlichen   wahrscheinlich   Ersatz-Volksempfänger   Taschenlampenbirnchen   Beschaffung   Skalenbirnen   Schwierigkeiten   Constandache   Suchmaschine   Originaldaten   auszuprobieren   ursprüngliche   Originallampen   Skalenlampen   Lautsprecher