| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Wellenkino, warme Mess-Ecke on Tour 2016
  •  
 1 2 3
 1 2 3
06.03.16 17:05
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

06.03.16 17:05
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Wellenkino, warme Mess-Ecke on Tour 2016

die warme Messecke läuft...

am 30.4. in Gelsenkirchen auf dem Treffen der *(I)* (seit wann ist die bude hier ein Badword? wußte ich garnicht )

am 28.5. und 29.5 auf der Maker Fair im Kongresscenter Hannover

lG Martin

Zuletzt bearbeitet am 06.03.16 17:06

Wolle4tubes und joeberesf gefällt der Beitrag.
!
!!! Fotos, Grafiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS auf externe Fotos.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer (auch WEB-Seiten oder Foren) liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
06.03.16 19:44
wumpus 

Administrator

06.03.16 19:44
wumpus 

Administrator

Re: Wellenkino, warme Mess-Ecke on Tour 2016

Hallo Martin,

das mit der Bude ist schon seit langen so und konkrete Gründe, die mit damaligen zugelassenen Äußerungen dort in Bezug auf wumpus zu tun hat.

p.s das richtet sich ausdrücklich nicht gegen Nutzer die dort und hier Mitglied sind.

Gruß von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

"Vom Mund zum Ohr auf dem Strahle der elektrischen Kraft!"
Als MP3-Datei: http://www.welt-der-alten-radios.de/files/auf-dem-strahl.mp3

30.05.16 21:11
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

30.05.16 21:11
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: Wellenkino, warme Mess-Ecke on Tour 2016

hallo alle,



wir haben es geschafft 3 Leute, 3 Tage, viel alte Messgeräte ! Der Nachbarstand ist die PTB.

lG Martin

Zuletzt bearbeitet am 30.05.16 21:13

Datei-Anhänge
mf1a.jpg mf1a.jpg (288x)

Mime-Type: image/jpeg, 175 kB

02.06.16 22:10
joeberesf 

WGF-Premiumnutzer

02.06.16 22:10
joeberesf 

WGF-Premiumnutzer

Re: Wellenkino, warme Mess-Ecke on Tour 2016

Hallo Martin,

beeindruckendes Bild und ein ganz schöner Aufwand den ihr da getrieben habt. Die Seite Wellenkino.de kannte ich gar nicht. Der Name ist aber sehr schön gewählt. Habt ihr in Hannover nur ausgestellt oder gab es auch so etwas wie einen Verkaufsstand ?

Auf eurer Seite konnte ich das Tektronix 2465B nicht entdecken. Zu modern? Dieses Gerät haben wir Anfang der 90er als Standard gehabt. Auch die Wagen, ähnlich der auf deinem Bild waren angeschafft worden. Ich fand das Gerät besonders gut, da wir so die Möglichkeit hatten, unsere Messparameter abzuspeichern und so in Bezug auf die Prüfvorschrift schnell die Einstellungen zu ändern. Überhaupt wenn mehrere Tasköpfe und Zangen gebraucht wurden und das Triggern z.B. sehr defizil war. Wenn mehrere 100A durch den Prüfling flossen und dazu die Eingangspannung hoch war, wollte man nicht unnötig lange probieren. Dann hatten wir mehrere Drucker, die bei Bedarf angeschlossen wurden. Ganz feine Technik und die Bedienung war sehr übersichtlich und einfach. Heute gibt es häufig die reine Einknopfbedienung. Verschachtelte Menues die mit "Drücken" und " Drehen" durchwühlt werden müssen. Macht nur Sinn, wenn man das Gerät gut kennt.

Gruß

Joerg

Zuletzt bearbeitet am 02.06.16 22:11

03.06.16 14:00
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

03.06.16 14:00
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: Wellenkino, warme Mess-Ecke on Tour 2016

hallo Joerg,

wir haben dort keine Sachen verkauft, das Wellenkino ist eine reine Hobbyangelegenheit ohne komerzielle Absichten.
Es gab eine Ausstellung , Vorführung und Beratung rund um ältere Messtechnik. Der Andrang war riesig, trotzdem hat es allen großen Spaß gemacht.
Zum Umfang: das sind drei vollgeladene Autos, also streng nach Transportkapazität zusammengestellt.
Eine besondere Freude war, die obersten Hüter unserer Messwerte persönlich kennenlernen zu dürfen. Die beiden Messestände harmonierten hervorragend, rund um die ganze Messtechnik.

2000er Geräte von Tek: Von den spitzenmodellen abgesehen waren das überwiegend Low Cost Produkte, und alle haben gemeinsam besonders schlecht reparierbar zu sein. Daher sind die bei uns Sammlern nicht so beliebt wie die anderen Serien von Tek.

lG Martin

Zuletzt bearbeitet am 03.06.16 15:17

03.06.16 18:17
joeberesf 

WGF-Premiumnutzer

03.06.16 18:17
joeberesf 

WGF-Premiumnutzer

Re: Wellenkino, warme Mess-Ecke on Tour 2016

Hallo Martin,

das Oszi 2465B war damals ein Spitzenprodukt und wird noch heute gelobt. 400MHz und damals echt teuer. Wir haben Steilheiten damit zB. di/dt, du/dt im 0.5us - Bereich bestimmt. Übrigens bin ich Messmittelbeauftragter in unserer Firma und habe ausgemusterte Hameg- und RFT- Oszis in meinem Messmittelschrank. Diese sind von mir aus der Kalibrierpflicht genommen worden, da diese nicht mehr dem Anspruch genügen oder leichte Defekte haben. Ich halte da mal ein Auge drauf. Früher gingen diese Geräte dann als Schrott häufig an daran interessierte Mitarbeiter über....aber irgendwie ist die Zeit vorbei, die Jugend bastelt kaum noch...bis auf wenige Ausnahmen. Vielleicht suchen diese Geräte irgendwann ein neues Zuhause. Kann ich Dich dann ansprechen ? Wäre wirklich schade drum. Unser Kalibrierlabor nimmt die gerne, da werden dann Ersatzteile draus generiert. Röhrengeräte sind aber nicht mehr dabei. Ich denke die Teile sind so zwischen 1980-1990.

Gruß

Joerg

03.06.16 19:02
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

03.06.16 19:02
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: Wellenkino, warme Mess-Ecke on Tour 2016

hallo Joerg,

2465 und 2467 waren die obere Spitze der Serie, also keine Sparmodelle.
Allerdings enthalten auch die eine Unzahl von Custom ICs, also Bausteinen die Tek selbst hergestellt hat. Diese sind teils völlig obsolet oder sie werden zu Mondpreisen in der Bucht gehandelt. Kurz formuliert, wenn so einer was hat es macht wirklich absolut keinen Spaß das zu richten.

lG Martin

p.s. wir haben sogar drei Sekunden im Fernsehen ca 00:49 sieht man mein Nickelchen bei der Arbeit.
Der Stromverbrauch entsprach dem Stand der Technik...

03.06.16 19:34
joeberesf 

WGF-Premiumnutzer

03.06.16 19:34
joeberesf 

WGF-Premiumnutzer

Re: Wellenkino, warme Mess-Ecke on Tour 2016

Hallo Martin,

"Kurz formuliert, wenn so einer was hat es macht wirklich absolut keinen Spaß das zu richten." @ Martin

Verstehe ich vollkommen!

Zum Video..

hey cool....das hat bestimmt Spaß gemacht. Zitat: "Moderne Technik im victorianischen Stil...."
Das ist Steampunk und ihr darunter mit euren Heizgeräten. Klasse, gefällt mir dein Videoausschnitt.
Immerhin 9 sec. Ist gut geworden die Aufnahme vom Nickelchen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Steampunk

, war da was los...unglaublich! Jung und Alt vereint. Sehr schön, da für jeden etwas dabei ist.

Gruß

Joerg

03.06.16 20:34
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

03.06.16 20:34
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: Wellenkino, warme Mess-Ecke on Tour 2016

hallo Jörg,

ich hab mir sehr oft anhören müssen "damit habe ich früher auch gearbeitet". Die älteren hatten uns sehr im Visier.
Für Kinder gabs genug bei den anderen Ausstellern.

Mein kleiner Tek213 war am Kalibrator der PTB und hat seine Messreihen brav absolviert.
Er konnte den Tisch mit Kompliment verlassen. Lediglich bei tRMS hat er mal 0,3% danebengelegen, das waren aber schon 150kHz

lG Martin

03.06.16 22:56
joeberesf 

WGF-Premiumnutzer

03.06.16 22:56
joeberesf 

WGF-Premiumnutzer

Re: Wellenkino, warme Mess-Ecke on Tour 2016

Hallo Martin,

Martin.M:
ich hab mir sehr oft anhören müssen "damit habe ich früher auch gearbeitet". Die älteren hatten uns sehr im Visier.
Für Kinder gabs genug bei den anderen Ausstellern.

Ja....aber trotzdem ist das ein cooles Event. Da man mittenmang ist und die Aussage ist ja richtig und zeigt die Freude für die alte und selbst erlebte Technik, ein Highlight für die auslaufende Technikgeneration. Und schau selbst,.... Dein Steckenpferd ist Historie und nicht innovative Zukunft. Das Geheimnis ist, diese alte Technik für Junge attraktiv zu machen. Ein schwieriges Unterfangen, ich denke den Steampunks ist das in eindrucksvoller Weise gelungen. Wer kommt auf so etwas? Leute die Spaß an Heute und Gestern haben. Oszilloskope sind natürlich ein trockenes Thema,...aber kombiniert mit modernen Themen kann ein einfaches Oszilloskop schon interessant sein. Z.B. für die ganzen Robofreaks oder Interessierte an moderner Bastelei. Alte Messmittel zeigen die technischen Zusammenhänge, von der Pulsfreguenz eines Wechselrichters zum Ansteuern eines Motors im Modellauto bis hin zur Funkfernsteuerung einer fliegendenden Selbstbaudrohne.

So meine Meinung...

Joerg

 1 2 3
 1 2 3
Fahrzeugausrüstungssparte   Gemischtwarenladen   Normalarbeitspferde   Mess-Ecke   Antriebsmaschinen   Transportkapazität   selbstverständlich   Horizontal-Endstufen   Einlöt-Neonlämpchen   Messmittelbeauftragter   Hobbyangelegenheit   Stuttgart-Bad-Cannstatt   Standortlebenslauf   Bombardier-Transportation   Fahrzeugaustrüstung   welt-der-alten-radios   Wellenkino   bearbeitet   Gleichstrom-Reihenschlussmaschinen   Thyristorvollwelleneinschübe